Was ist eine Babymoon und warum sollten Sie eine machen?

Eine Babymoon ist im Wesentlichen ein entspannter Kurzurlaub für werdende Mütter und ihre Partner, bevor ihr Neuankömmling einzieht! Es ist ein zunehmend wachsender Trend für Mütter geworden, vor dem bevorstehenden Glück des Neuankömmlings entweder mit ihrem Partner, Freund oder einem geliebten Menschen in den Urlaub zu fahren. Einige Paare entscheiden sich für einen Babymoon als "letzten" Urlaub als Paar, bevor sie in eine Familie übergehen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Babymoons häufig im zweiten Schwangerschaftstrimester nach dem 12-wöchigen Scan genommen werden, wenn es viel sicherer ist, wenn Sie zu einem Ziel fliegen möchten. Wenn Sie für Ihre Babymoon ins Ausland gehen möchten oder einen Langstreckenflug in Betracht ziehen, ist es immer ratsam, mit Ihrem Arzt zu sprechen.

Es ist nicht ratsam, vor der 12. Schwangerschaftswoche herauszufliegen. Wenn Sie jedoch wirklich vor 12 Wochen einen Babymoon machen möchten, können Sie einen lokalen Wellnessurlaub oder einen entspannten Hotelaufenthalt in Betracht ziehen. Alle Urlaubspläne sollten im Einklang mit Ihrer individuellen Gesundheit und Ihren Anforderungen betrachtet werden, da es wichtig ist, während der Schwangerschaft fit und gesund zu bleiben. Möglicherweise möchten Sie überlegen, welche Art von Versicherung Sie abschließen möchten, und Ihre Pläne mit Ihrer Hebamme besprechen.

Wenn Sie überlegen, wohin Sie für Ihre Babymoon gehen möchten, stehen Ihnen verschiedene Ziele zur Auswahl. Die meisten Paare möchten eine entspannte Zeit in einer entspannten Umgebung verbringen, bevor die schlaflosen Nächte beginnen. Von atemberaubenden Stränden über entspannte Spa-Wochenenden bis hin zu einem luxuriösen Hotelaufenthalt gibt es viele verschiedene Orte, an denen Sie Ihre Babymoon genießen können.

Wenn Sie Angst haben oder sich Sorgen machen, irgendwohin ins Ausland zu gehen, sollten Sie Optionen wie eine vorgeburtliche Massage, einen Theaterbesuch, ein gutes Essen oder einen Wochenendaufenthalt in einem Luxushotel ausprobieren.

Wenn Sie die Natur mögen und das Grün bewundern möchten, buchen Sie doch in einem Ferienort auf dem Land oder genießen Sie die Sonne am Strand. Es gibt viele Reiseziele mit Hotels am Meer, die Sie genießen können, und wenn Sie Hunger verspüren, können Sie die Meeresfrüchte verwenden.

Eine weitere Option für diejenigen, die einen Kurzstreckenflug bevorzugen, ist eine Städtereise. Sie können die Kultur und Geschichte einiger der pulsierendsten Städte Europas bewundern und einige Reiseveranstalter erlauben Ihnen, zwei Städte zu besuchen, während Sie buchen, um zu einer zu gelangen.

Wenn Sie wirklich abenteuerlustig sind und von Ihrer Hebamme Entwarnung haben, um Langstreckenflüge zu unternehmen, sollten Sie einen exotischen Strandstandort, ein Sonnenresort oder einen Ausflug auf den asiatischen Kontinent mit seiner atemberaubenden Landschaft, dem warmen Wetter und dem köstlichen Essen in Betracht ziehen. Einige Länder, die Sie in Betracht ziehen könnten, sind Sri Lanka, Malediven, Malaysia oder sogar Bali.

Wenn Sie wirklich vor der Ankunft Ihres Babys feiern möchten, gibt es keinen besseren Weg, als eine Babymoon zu machen!

 

Lassen Sie Ihren Kommentar