Was symbolisiert die neuseeländische Flagge?

Was die Symbole angeht, ist die Flagge eines Landes so ziemlich das, was den Menschen in erster Linie in den Sinn kommt. Die neuseeländische Flagge ist vielleicht einzigartig sehr ähnlich zu Neuseelands gutem alten Nachbarn Australien. Vielen Ausländern würde es schwer fallen, die subtilen Unterschiede zwischen den beiden Flaggen auf ihren Köpfen zu erkennen. Wenn Sie zu den Menschen gehören, die mit diesem Rätsel zu kämpfen haben, lesen Sie weiter.

Der blaue Hintergrund

Der blaue Hintergrund mit dem Union Jack wird offiziell als Blue Ensign bezeichnet. Es sollte den meisten Menschen bekannt sein, da die meisten britischen Kolonien - damals in der herrlich unmoralischen Blütezeit der Expansion des britischen Empire - dies als Basis für ihre Flaggen erhielten. Zu diesen Ländern gehören Neuseeland und Australien sowie Fidschi, die Cookinseln und andere Länder, die es inzwischen verworfen haben, einschließlich Hongkong und Jamaika. Wenn Sie möchten, war diese Flaggenbasis mit der britischen Marine im Allgemeinen und später mit einem bestimmten Geschwader verbunden.

Der Unterschied in den Sternen

Sowohl in Australien als auch in Neuseeland ist die Konstellation Southern Cross rechts vom Union Jack prangt. Diese Konstellation kann nur in der südlichen Hemisphäre beobachtet werden und ist eine dieser sternenklaren Freuden, auf die Kiwis ungewollt und liebevoll und liebevoll Bezug nehmen, wenn sie mit Ausländern zusammen sind: „Da ist unser südliches Kreuz. Sie sieht heute Abend gut aus, Kumpel. “

Das Kreuz des Südens auf der neuseeländischen Flagge hat nur vier Sterne, während das australische Kreuz sechs hat und astronomisch korrekter ist, obwohl jeder Neuseeländer Ihnen sagen wird, dass nur die Australier wählerisch sind. Sie werden auch darauf hinweisen, dass die Sterne auf der neuseeländischen Flagge rot und weiß umrandet sind, anstatt nur weiß (und wahrscheinlich deshalb besser und ästhetischer).

Ein weiterer Teil der australischen Flagge, auf den Neuseeländer schnell hinweisen werden, ist falsch und daher lächerlich, ist der Commonwealth Star, der sich unter dem Union Jack befindet. Es hat sieben Sterne, die die sieben australischen Staaten repräsentieren - außer es gibt nur sechs Staaten, weil Papua seit vielen Jahren kein Teil Australiens mehr ist.

Ein weiterer winziger Unterschied in der Sternanordnung der beiden Länder besteht darin, dass die neuseeländische Flagge und ihre Southern Cross-Sterne nur fünf Punkte haben, verglichen mit denen des australischen Southern Cross mit sieben Punkten (mit Ausnahme des kleinsten Sterns).

Die Ähnlichkeit zwischen den beiden Flaggen beruht auf der Tatsache, dass die beiden Nationen sehr ähnlich sind - zumindest hätten die Briten Sie glauben lassen. Diese Denkweise zeigt, dass Sie über fast 500.000.000 Menschen herrschen, Kolonien kontrollieren können, die - wenn sie zusammen gruppiert sind - etwa ein Viertel der Planetenoberfläche bedecken und immer noch so gut wie nichts über diese Frauen und Kerle wissen, die sich am Ende der Welt befinden.

Wir machen natürlich Witze. Sowohl Kiwis als auch Aussies haben Ähnlichkeiten, darunter ein fleißiger, innovativer und brillanter Haufen.

Die Zukunft der Flagge

Noch 2016 hielt die neuseeländische Regierung zwei Referenden ab, um zu prüfen, ob die neuseeländische Öffentlichkeit die Flagge ändern wollte. Nach vielen Debatten, vielen Stunden Diskussion in den Nachrichten, im Parlament und in der Kneipe und wie viele Steuergelder auch ausgegeben wurden, traf Kiwis eine einstimmige Entscheidung. Ähnlich wie bei vielen Entscheidungen, die das bewährte bürokratische System der Regierung betreffen, gelangte Kiwis zu folgendem Urteil: Die Flagge würde genau gleich bleiben!

Hier ist einer der Entwürfe, die die Öffentlichkeit abgelehnt hat:

 

Lassen Sie Ihren Kommentar