Top Dinge zu sehen und zu tun in Distrikt 7, Ho-Chi-Minh-Stadt

Es gibt bestimmte Gebiete in Ho-Chi-Minh-Stadt, in denen die Straßen seltsam sauber sind, die Preise seltsam hoch sind und die Geräusche und Gerüche weggeschmolzen sind. Nirgendwo verkörpert sich dieser futuristische Saigon, der größtenteils von Expats bewohnt wird, besser als in Distrikt 7. Dies sind unsere Top-Tipps für einen Tag oder eine Nacht in einem neuen Ho Chi Minh.

Crescent Mall

Einkaufszentrum

In einem Viertel ohne Nachtleben ist Einkaufen König und der Halbmond der König der Könige. Es befindet sich im ultra-exklusiven Viertel Phu My Hung im Distrikt 7 und ist eines der neuesten und schicksten Einkaufszentren von Saigon. High-End-Einzelhändler und unzählige internationale Marken richten sich an die jungen, wohlhabenden Käufer von Saigon auf einer elegant gestalteten Fläche von 45.000 Quadratmetern. Gelegentlich finden im modernen Komplex Konzerte, Kunstshows und kulturelle Ausstellungen statt. Es ist eine einzigartige Erfahrung in Ho Chi Minh.

Erkunden Sie den Crescent Lake und die Starlight Bridge

Direkt vor dem Einkaufszentrum bietet ein großer künstlicher See eine friedliche und erfrischende Flucht vor dem Wahnsinn der Straßen von Saigon. Gehen Sie herum, bis Sie auf die Starlight Bridge und den Regenbogen treffen, der sich vibrierend durch den Nebel fallenden Wassers zum See unten reflektiert. Es ist eine der romantischsten Szenen, die die Stadt zu bieten hat, und voller junger Paare, die sich gegenseitig genießen. Ein Abend in der kühlen Luft zu verbringen und alles in sich aufzunehmen, kann sich wie ein Urlaub in Vietnams größter, wildester Stadt anfühlen.

Verlorene HCMC Station

Sportzentrum

Fluchträume tauchen in HCMC auf und im Moment macht es niemand besser als Lost. Mit einer Reihe verschiedener Optionen, darunter Aladdin, Horror und Zombies, bietet dieser Spot einige der unterhaltsamsten Möglichkeiten in Distrikt 7. Das Konzept ist einfach genug: Flucht aus dem Raum. Die Praxis ist nur ein bisschen schwieriger. In 45 Minuten schafft es etwa die Hälfte der Teilnehmer von Lost, den Weg in die Freiheit zu finden.

Artinus 3D Kunstmuseum

Kunstmuseum

Mehr optische Täuschungen, als Ihr Auge verarbeiten kann. Artinus ist eines der lustigsten und funkysten neuen Museen in Saigon. Das weitläufige Zentrum beherbergt mehr als 100 atemberaubende Werke von Mitgliedern der wachsenden koreanischen Gemeinschaft von Distrikt 7. Die Preise sind ziemlich hoch - ungefähr 10 USD - aber das ist heutzutage in Distrikt 7 zu erwarten.

Karaoke singen

Ho Chi Minh ist zu einem Karaoke-Mekka geworden. Überall, wo Sie hinschauen, spielen betrunkene Männer mittleren Alters, hüpfende Kinder und trendige Teenager Musik auf handgehaltenen Karaoke-Maschinen. In Distrikt 7 befinden sich zufällig einige der besten und schicksten Karaoke-Clubs von Saigon. Wenn Sie den Mut haben oder genug von der flüssigen Art konsumiert haben, gehen Sie hinein und übertreffen Sie die Einheimischen.

Diese Empfehlungen wurden am 5. April 2018 aktualisiert, um Ihre Reisepläne auf dem neuesten Stand zu halten.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar