Die Top-Aktivitäten auf Staten Island

Staten Island wird stark unterschätzt. Hier gibt es eine Reihe von Aktivitäten, mit dem Stadtteil, in dem sich eine Vielzahl charmanter Viertel, kultureller Einrichtungen und zahlreicher Restaurants befinden.

Dinge, die man nachts unternehmen kann

Obwohl nicht für sein Nachtleben bekannt, finden Sie hier einige Vorschläge für ein großartiges Abendabenteuer auf Staten Island.

Die Flaggschiff-Brauerei

Brauerei

Flagship Brewing an der Nordküste ist die einzige Brauerei auf Staten Island und wurde von einer Gruppe lokaler Bierliebhaber gegründet. Das Flaggschiff bietet Verkostungen, Signaturen und Lesungen sowie Live-Musik. Überprüfen Sie daher vor Ihrem Besuch den Kalender der Bar auf interessante Veranstaltungen.

RollerJam USA

Skatepark

Schnallen Sie sich Ihre Rollschuhe an und fahren Sie zu RollerJam USA. Obwohl dies oft eine großartige Option für die ganze Familie ist, sind Samstagabende nur für Erwachsene - perfekt für nostalgischen Spaß, ohne sich um die Kinder zu sorgen. Am Samstagabend öffnet sich auch die Bar mit umfassendem Service und der Spaß beginnt wirklich.

Staten Island Fähre am St. George's Ferry Terminal

Gebäude, Ruinen

Während andere vielleicht das große Geld für eine Flusskreuzfahrt zur Freiheitsstatue bezahlen, nehmen Sie die kostenlose Staten Island-Fähre und genießen Sie die Skyline von NYC, ohne Ihren Geldbeutel herauszunehmen. Die Fähre hat auch einige der günstigsten Getränke in ganz New York City für diejenigen, die während ihrer Fahrt nach Bier oder Wein suchen.

Lakruwana

Restaurant, asiatisch, $ $$

Tauchen Sie in Little Sri Lanka (Stadtteile Tompkinsville und St. George) ein, indem Sie Lakruwana besuchen. Lakruwana importiert seine Currygewürze aus Sri Lanka und serviert eine Vielzahl regionaler Gerichte, darunter Biriyani, die mit Fleisch, Garnelen oder Gemüse Ihrer Wahl und Basmatireis mit Safrangeschmack serviert werden.

Dinge, die mit der Familie zu tun haben

Lust auf Spaß für die ganze Familie? Diese Ziele werden Besucher jeden Alters begeistern.

Staten Island Museum

Museum

Als eine der Institutionen in Snug Harbor bietet das Staten Island Museum Bildungsausstellungen mit themenspezifischen Themen. Das Museum beherbergt auch allgemeinere Exponate wie Remember the Mastodon, das das ausgestorbene Säugetier und die Herausforderung der Erhaltung in den Mittelpunkt stellt.

Staten Island Zoo

Zoo

In West New Brighton bietet der Staten Island Zoo den Gästen die Möglichkeit, Tiere aus aller Welt hautnah zu erleben. Der Zoo bietet eine Reihe von Kursen an und bietet jungen Besuchern die Möglichkeit, viele der Tiere zu berühren.

Fort Wadsworth

Historisches Wahrzeichen

Fort Wadsworth wurde 1994 geschlossen und ist eine ehemalige Militärbasis mit Blick auf die New York Bay. Führungen werden für diejenigen angeboten, die die historischen Strukturen wie Battery Weed und Fort Tompkins erkunden möchten, die beide im 19. Jahrhundert erbaut wurden. Andere Teile der Festung sind für unabhängige Erkundungen geöffnet.

Lennys Kreationen

Kunstgalerie, Kunstmuseum

Wenn Autos nicht genau Ihr Ding sind, sind es vielleicht Dinge, die aus Altmetall von Autos hergestellt wurden? Die Skulpturen von Lenny Prince bei Lenny's Creations bestehen aus Rohmetall, während er sich dreht und biegt, um sie so groß oder klein zu machen, wie er möchte. Sie enthalten eine Vielzahl von Originalkunstwerken, die Insekten, Tieren, Prominenten und sogar einem US-Präsidenten ähneln. Prince hat seine eigenen Stücke in den letzten vier Jahren ausgestellt, und dieses einzigartige Museum hat auch raffinierte Geschenke für Freunde und Familie zu Hause.

Hypno-Tronic Comics

Geschäft

Es spielt keine Rolle, ob Sie ein großer Comic-Fan oder eher ein Gelegenheitsleser sind: Hypno-Tronic ist für jeden etwas dabei. Hier finden Sie eine Vielzahl von Artikeln, darunter die neuesten Comics und Vintage-Spielzeugsammelstücke. Egal, ob Sie Ihre Sammlung erweitern oder eine neue starten möchten, bei Hypno-Tronic finden Sie bestimmt etwas.

Nationales Leuchtturmmuseum

Museum

Dieses Museum wurde 2015 mit dem Ziel eröffnet, die Navigationsgeschichte von Leuchttürmen aufzuklären und zu bewahren. Mit technologischen Fortschritten wie GPS und Radar hat der Bedarf an Leuchttürmen abgenommen und die Zukunft dieser heute historischen Stätten bedroht. Das National Lighthouse Museum mit Blick auf einen der geschäftigsten Häfen des Landes ist perfekt gelegen, um sich über die Seefahrt zu informieren.

Romantische Dinge zu tun

Mischen Sie die Dattelnacht, indem Sie auf Staten Island mit diesen perfekten romantischen Zielen ausgehen.

St. George Theater

Theater

Dieses historische Theater befindet sich nur wenige Schritte vom Fährterminal St. George entfernt. Mit seiner ursprünglichen Einrichtung restauriert, leistet das St. George Theatre einen Beitrag und bietet Öffentlichkeitsarbeit, viele Bildungsprogramme und öffentliche Aufführungen. Das Theater hat eine Vielzahl von Aufführungen von lokalen und berühmten Musikern und Komikern veranstaltet.

New York Chinese Scholar's Garden

Botanischer Garten, Park

Der New York Chinese Scholar's Garden ist einer von zwei authentischen klassischen chinesischen Gärten im Freien, die in den USA angelegt wurden. Er bietet einen perfekt kuratierten, ruhigen Ort, der sich ideal für einen romantischen Spaziergang eignet. Der Garten wurde größtenteils in China angelegt und auf Staten Island fertiggestellt. Das Mosaik im oberen Pavillon, in dem zerbrochene Reisschalen für China und zerbrochene Bierflaschen für Amerika verwendet werden, ist ein Symbol für Einheit und Freundschaft zwischen den beiden Ländern.

Weingut Staten Island

Weingut

Das Weingut Staten Island liegt an der Westküste und eignet sich perfekt für eine Verkostung. Für diejenigen, die Wein wirklich lieben, bietet es jedoch Lektionen zur Herstellung Ihres eigenen Weins - obwohl dieser Vorschlag für eine Reihe von Daten gilt. Während vier Daten, insgesamt acht Stunden, können Sie und Ihr Lebensgefährte Ihre eigenen Weine herstellen und tiefer in die Kunst der Weinherstellung eintauchen. Für diejenigen, die nicht daran interessiert sind, Zeit zu investieren, bietet das Weingut Staten Island auch andere Veranstaltungen an, wie zum Beispiel einen Mozzarella-Kurs oder Käseverkostungen.

Jacques Marchais Museum für tibetische Kunst

Geschichtsmuseum, Kunstmuseum

Dieses wunderschöne Museum wurde vom Kunstsammler Jacques Marchais als „Brücke zwischen tibetischer Kunst und Kultur und der Welt“ geschaffen. Das Museum beherbergt erhaltene Artefakte und bildet die Klöster Tibets nach, während die Besucher einen Einblick in das Leben im Himalaya erhalten.

Aktivitäten für Geschichtsliebhaber

Die Geschichte von Staten Island ist gut erhalten und bietet viele Möglichkeiten für Besucher, die mehr erfahren möchten.

Konferenzhaus

Historisches Wahrzeichen

Das Konferenzhaus an einer der südlichsten Spitzen von Staten Island wurde 1937 zum ersten Hausmuseum des Bezirks. Das vor 1680 erbaute Haus war Gastgeber der Friedenskonferenz von Staten Island, die den Unabhängigkeitskrieg im September 1776 nicht beendete Das Konferenzhaus ist ein nationales historisches Wahrzeichen und in den wärmeren Monaten für Besichtigungen geöffnet.

Seguine Mansion

Historisches Wahrzeichen

Dieses 1838 erbaute Herrenhaus im Stil der griechischen Wiedergeburt bietet Einblicke in das Leben auf Staten Island im 19. Jahrhundert. Pfauen laufen auf dem Gelände herum und machen den Ort zu einem beliebten Ziel, um in der Zeit zurückzufallen. Das Seguine Mansion ist einige Male im Jahr oder nach Vereinbarung für Besichtigungen seiner restaurierten opulenten Innenräume geöffnet.

Kreischer Herrenhaus

Gebäude, Park

Fans des Mysteriösen werden die eindringliche Vergangenheit des Kreischer Herrenhauses genießen. 1855 baute der bayerische Einwanderer Balthasar Kreischer das Herrenhaus für seinen Sohn Edward, der sich ein Jahrzehnt später umgebracht hat und angeblich das Gelände verfolgt. Dies wäre jedoch nicht der letzte Tod, den das Anwesen erleiden würde, da Robert McKelvey 2005 vom Hausmeister Joe Black, einem Killer der Bonanno-Familie, getötet wurde.

Alice Austen House Museum und Garten

Museum

Alice Austen war eine der ersten Dokumentarfotografen und die erste Frau auf Staten Island, die ein Auto besaß. Ihr Familienhaus, in dem sie fast 30 der 50 Jahre, in denen sie die Residenz bewohnte, mit ihrer Geliebten Gertrude Tate zusammenlebte, ist heute als Galerie und historisches Haus geöffnet, das als Alice Austen House Museum and Gallery bekannt ist. Es bringt eine Vielzahl von Exponaten und das Anwesen ist ein beliebter Ort für Partys und Hochzeiten.

Historische Stadt Richmond

Museum, Gebäude, Kirche, Schule

Wenn Sie die Geschichte genauso lieben wie Staten Island, ist ein Ausflug in die Mitte des Bezirks ein Muss. Das historische Richmond Town feiert eine authentische und bereichernde Geschichte, in der die Erfahrung Amerikas im 17. Jahrhundert durch eine Vielzahl von Artefakten, Büchern, Konzerten und Veranstaltungen präsentiert wird.

Dinge zu tun im Freien

Staten Island hat das unbebauteste und erhaltenste Land aller Bezirke und ist ideal für jeden Besucher, der dem städtischen Leben entfliehen möchte, ohne sich zu weit davon zu entfernen.

Freshkills Park

Park

Dieses Land, das einst als Fresh Kills Deponie bekannt war, wird derzeit in einen Freshkills Park umgewandelt. Der 30-Jahres-Plan begann 2008, die Deponie in zurückgewonnene Feuchtgebiete, Freizeiteinrichtungen und landschaftlich gestaltete öffentliche Parkanlagen umzuwandeln. Der Schmul Park wurde 2012 als erster Teil des Parks eröffnet, um Besucher willkommen zu heißen. Er umfasst einen farbenfrohen Spielplatz, Basketballplätze und einen Sandkasten.

High Rock Park

Park

Der High Rock Park ist von ruhigen Teichen und tiefen Wäldern geprägt und ein friedlicher Zufluchtsort vom Trubel der Stadt. Auf den sechs Wanderwegen können Besucher sicher im Wald verschwinden, wo Sie Blaureiher, Bisamratten, Schildkröten und Holzenten finden.

Staten Island Schlepper Friedhof

Ruinen

Dieser Schiffsschrottplatz könnte offiziell als Donjon Eisen- und Metallschrottverarbeitungsanlage bezeichnet werden, ist aber viel besser als Schlepperfriedhof bekannt. Das flache Wasser schlägt gegen rostende und zersetzende Schlepper, Fähren und Lastkähne. Diese Website ist schwer zugänglich und oft dünn besiedelt, was ihr eine unheimliche Atmosphäre verleiht und sie bei Fotografen und Künstlern beliebt macht.

Richmond County Bank Baseballstadion

Sportzentrum

Dieser Baseballplatz ist der Höhepunkt eines jeden Baseballfan-Tages. Der Richmond County Bank Ballpark ist die Heimat der Staten Island Yankees, eines Baseballteams der Minor League. Er bietet sowohl Sitzplätze als auch Essen zu günstigen Preisen. Wenn Sie nach einem Tag suchen, an dem Sie Amerikas Zeitvertreib beobachten können, dann ist dies definitiv das Richtige, mit großartigen Sitzgelegenheiten und einer großen Anzahl an Parkplätzen an Spieltagen. Pre-Game-, In-Game- und Post-Game-Erlebnisse werden auch für die ganze Familie angeboten.

Mount Loretto Einzigartige Gegend

Park

Der Berg Loretto ist ein 98 Hektar großes Freiflächen- und Naturschutzgebiet. einschließlich der nahe gelegenen Gewässer. Die Gegend ist ideal zum Wandern, Radfahren und Paddeln. Der Berg Loretto war einst bekannt für die Felsenskulpturen, die seine Strände zierten, aber seitdem sind sie im Meer verschwunden. Die Naturwunder können die Besucher jedoch von verschiedenen Wegen und Pavillons aus beobachten.

Franklin D Roosevelt Boardwalk und Strand

Park

Diese Promenade erstreckt sich etwa vier Kilometer vor der Küste des Atlantischen Ozeans und bietet einen malerischen Blick auf die Uferpromenade und die Verrazano-Narrows-Brücke. Das South Fin Grill Restaurant befindet sich hier, zusammen mit zahlreichen Picknick-Essbereichen, Radwegen und einigen Feinkostgeschäften. Es ist ein hübscher Ort, um sich nach einem langen Tag zu entspannen und den Sonnenuntergang zu beobachten, und ein großartiges Ziel, um im Sommer den öffentlichen Strand zu besuchen.

Diese Empfehlungen wurden am 28. Juni 2019 aktualisiert, um Ihre Reisepläne auf dem neuesten Stand zu halten.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar