Die Top-Aktivitäten in Brooklyn

Brooklyn ist der bevölkerungsreichste Stadtteil in New York City, daher ist es sinnvoll, dass die Gegend mit vielen Aktivitäten gefüllt ist. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Museen, Geschäfte, Nachtclubs und Parks gibt es zuhauf.

Machen Sie Fotos von der Skyline von New York von der Brooklyn Bridge

Brücke, Park

Machen Sie sich auf den Weg zu New Yorks bevölkerungsreichstem Stadtteil, indem Sie über die Brooklyn Bridge gehen, die Lower Manhattan mit Brooklyn Heights verbindet. Gönnen Sie sich eine volle Stunde, damit Sie genügend Zeit haben, die Skylines von Manhattan und Brooklyn zu genießen.

Lassen Sie sich im Brooklyn Museum von erstklassiger Kunst inspirieren

Museum

Das Brooklyn Museum befindet sich am Rande des Prospect Park und soll den Besuchern helfen, ihr Verständnis für die Welt zu erweitern. Das Museum beherbergt immer wieder aufregende neue Kunstwerke, aber es glänzt wirklich in seiner ständigen Sammlung, die Stücke wie The Dinner Party (1979) von Judy Chicago enthält.

Machen Sie eine Tour rund um den Green-Wood Cemetery

Denkmal

Während das Abhängen auf einem Friedhof dunkel erscheint, bietet Green-Wood zahlreiche Aktivitäten für Gäste, darunter gespenstische Geschichtenerzählungen und Besichtigungen berühmter Gräber wie die des Künstlers Jean-Michel Basquiat und des Politikers Boss Tweed. In einer Stadt mit knappen Grünflächen ist der Green-Wood Cemetery zu einem ruhigen Zufluchtsort geworden.

Erleben Sie eine Show in der Brooklyn Academy of Music

Gebäude, Theater

Der Name dieses Theaters bedeutet einen Fokus auf Musik, aber es ist so viel mehr als das. Die Brooklyn Academy of Music (BAM) beherbergt auch Film-, Opern- und sogar Performancekunst. Die BAM bietet täglich mehrere Shows an, sodass Sie sicher sind, etwas zu finden, das Ihren Interessen entspricht.

Bummeln Sie durch eine Ausstellung in der Brooklyn Historical Society

Museum

Wenn Sie nach einer guten Einführung in die Geschichte des Bezirks suchen, beginnen Sie bei der Brooklyn Historical Society. Die Exponate sind informativ und unterhaltsam, wobei sich einige auf ungewöhnlichere Themen konzentrieren. Zu den früheren Exponaten gehörten Shifting Perspectives: Fotos von Brooklyns Waterfront (2017), Brooklyn Americans: Hockey's Forgotten Promise (2015-2016) und Gaining Access: The New York City Disability Rights Movement (2015).

Genießen Sie den ganzen Spaß, den der Coney Island Boardwalk zu bieten hat

Vergnügungspark, Aquarium, Park

Coney Island ist ein beliebtes Sommerziel und bietet aufregende Achterbahnen, Sandstrände und unterhaltsame Orte, an denen Sie einen Snack genießen können, wie das Hotdog-Restaurant Nathan's Famous und das mexikanische Restaurant Doña Zita. Im Sommer gibt es sogar jeden Freitagabend ein Feuerwerk.

Durchsuchen Sie die Stände von Brooklyn Flea nach einem Schnäppchen

Markt

Besuchen Sie von März bis November Brooklyn Flea, um Vintage-Fundstücke und Kunsthandwerk von lokalen Handwerkern zu erhalten. Schaufensterbummel durch Stände mit Möbeln, Sammlerstücken, Schmuck und Kunsthandwerk. Sie können sogar ein paar leckere Häppchen von den Lebensmittelverkäufern kaufen, wenn Sie herumlaufen.

Entspannen Sie im Grünen des Brooklyn Botanic Garden

Museum, Park

Der Brooklyn Botanic Garden ist der perfekte Weg, um sich inmitten der Natur zu verirren, ohne die Stadt zu verlassen. Die Gärten sind ganzjährig geöffnet, da sie durch ihre Gewächshäuser die üppige tropische Vegetation und die trockenen Wüstenkakteen im New Yorker Klima am Leben erhalten können.

Steigen Sie in den Oldtimerzug des New York Transit Museum

Gebäude, Museum

Das New York Transit Museum bewahrt und teilt seit 1976 Geschichten über öffentliche Verkehrsmittel in der Stadt. Es beherbergt alles, von Oldtimern bis hin zu rekonstruierten U-Bahn-Bahnsteigen, und achtet akribisch auf Details. Wenn Sie während der festlichen Jahreszeit zu Besuch sind, achten Sie auf die Holiday Nostalgia Rides, mit denen alte U-Bahn-Wagen wieder in Betrieb genommen werden.

Kleide dich, um mit Fäden von L Train Vintage zu beeindrucken

Geschäft

In Bushwick gibt es einige Second-Hand-Läden in Lagergröße, und L Train Vintage ist einer der besten. Mit mehreren Standorten im gesamten Stadtteil werden Sie mit L Train Vintage in kürzester Zeit wie ein echter Brooklynite aussehen.

Feiern Sie die ganze Nacht im House of Yes

Bar, Nachtclub, Zeitgenössisch

House of Yes verkündet stolz, dass "seltsam ist wunderbar", und es zeigt. Freitags und samstags sind Themenabende, und Sie können nur einsteigen, wenn Sie angemessen gekleidet sind - und je auffälliger, desto besser. Dieser Party-Hub ist der perfekte Ort, um Ihre Freak-Flagge wehen zu lassen.

Parrish Turner hat zusätzliche Berichterstattung zu diesem Artikel beigetragen.

Buchen Sie mit unserem Partner und wir verdienen eine kleine Provision. Diese Empfehlungen wurden am 27. Juni 2019 aktualisiert, um Ihre Reisepläne auf dem neuesten Stand zu halten.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar