Die Top-Museen in Taipeh zu besuchen

In Taipeh gibt es unzählige Touristenattraktionen und Museen, aber mit so vielen Sehenswürdigkeiten und vielen Reisenden, die nur ein paar kurze Tage in der Hauptstadt bleiben, ist es fast unmöglich, sie alle zu besuchen. In diesem Sinne finden Sie hier einige der besten Museen in Taiwans wunderbarer Hauptstadt.

National Palace Museum

Museum, Park

Die erste und wichtigste Station auf dem Reiseverlauf eines Besuchers sollte das National Palace Museum sein. Dieses preisgekrönte Museum verfügt über mehr als 700.000 chinesische kaiserliche Artefakte und ist eine der größten Sammlungen dieser Art weltweit. Es befindet sich in Shilin in einer wunderbar üppigen Umgebung und verfügt über einen wunderschönen Gartenpark. Die überwiegende Mehrheit der Artefakte stammte ursprünglich aus der Verbotenen Stadt in Peking und zog während des chinesischen Bürgerkriegs zusammen mit der Regierung der Republik China nach Taiwan. Nationales Palastmuseum, Nr. 221 Zhishan Rd, Abschnitt 2, Bezirk Shilin, Stadt Taipeh, Taiwan

Taipei Fine Arts Museum

Museum, Park

Das Museum of Fine Arts befindet sich in idealer Lage im Taipei Expo Park. Besucher können Spaziergänge durch den Park, Blumenausstellungen und einen überdachten Food Court im Freien genießen. Das Museum selbst beherbergt einige der besten Kunstwerke Taiwans, und obwohl sich das Nationalmuseum in Taichung befindet, ist die Filiale in Taipeh immer noch ein interessanter Ort. Neben den Dauerausstellungen gibt es das ganze Jahr über Wechselausstellungen. Besucher sollten zuerst die Website des Museums besuchen, um zu sehen, was los ist. Taipei Fine Arts Museum, 181 Zhongshan North Road, Abschnitt 3, Bezirk Zhongshan, Stadt Taipeh, Taiwan

National Taiwan Museum

Gebäude, Museum, Park

Das National Taiwan Museum befindet sich am Eingang zu einem der berühmtesten Parks Taiwans, dem 228 Peace Park, und zeigt einige der interessantesten historischen Artefakte der Region. Von Ureinwohnerstämmen bis hin zu lokalen Traditionen und Kulturen lernen die Besucher dieses Museums praktisch alles, was sie über Taiwan wissen müssen. Im Eintrittspreis enthalten ist der Eintritt in den Flügel der Landbank, der sich in einem ehemaligen Bankgebäude auf der anderen Straßenseite befindet. Hier gibt es Ausstellungen zu Wildtieren und Dinosauriern, und Besucher können sogar das alte Gewölbe und die Zählräume der Bank besichtigen. Nationales Taiwan-Museum, 2 Xiangyang Road, Bezirk Zhongzheng, Stadt Taipeh, Taiwan

Miniaturen Museum von Taipeh

Museum

Für etwas anderes gibt es das Miniaturmuseum von Taipeh, das bei seiner Eröffnung im Jahr 1997 das erste seiner Art in Asien war. Die Eigentümer haben eine Welt voller Miniaturpaläste, Tempel, Burgen und winziger Nachbildungen einiger der berühmtesten Gebäude der Welt geschaffen. Sie befindet sich im Stadtzentrum und ist nur einen kurzen Spaziergang von der MRT-Station Songjiang Nanjing entfernt. Obwohl dies nicht die typischen Museumstouristen sind, ist es eine interessante Art, ein paar Stunden zu verbringen. Miniaturen Museum von Taipeh, 96 Jianguo North Road, Abschnitt 1, Bezirk Zhongshan, Stadt Taipeh, Taiwan

Museum für zeitgenössische Kunst

Museum

Dies ist ein kleines Museum, das eine Alternative zum Museum der Schönen Künste darstellt, das nur eine kurze MRT-Fahrt entfernt liegt. Dieses Museum befindet sich in der Nähe des Hauptbahnhofs von Taipeh und beherbergt faszinierende moderne Kunst. Es wird nur eine minimale Eintrittsgebühr erhoben. Die temporären Kunstausstellungen sind nicht immer für jeden Geschmack geeignet, aber die Dauerausstellungen werden die Neugier eines jeden Touristen wecken. Museum of Contemporary Kunst, 39 Chang'an West Road, Bezirk Datong, Stadt Taipeh, Taiwan

Immergrünes Schifffahrtsmuseum

Museum

Das Evergreen's Maritime Museum befindet sich vor dem Präsidentenpalast im ehemaligen Hauptquartier der Kuomintang (Chinesische Nationalistische Partei) und ist ein idealer Zwischenstopp für diejenigen, die sich für Seeschiffe jeglicher Art interessieren. Es gibt Modelle und Nachbildungen der riesigen Evergreen-Flotte und der taiwanesischen Seestreitkräfte . Eine ganze Etage ist den großen Schiffen der Geschichte gewidmet und verfügt über unglaublich gefertigte Holzmodelle. Es gibt auch einen Simulatorraum, in dem Besucher versuchen können, ein Schiff in den Hafen zu steuern. Vergreen Maritime Museum, 11 Zhongshan South Road, Bezirk Zhongzheng, Stadt Taipeh, Taiwan

Bopiliao historischer Block

Gebäude, Museum

Bopiliao liegt in Wanhua, dem ältesten Viertel der Stadt, und ist eine Zeitreise in die Zeit, als Taipeh eine Stadt mit staubigen Straßen und alten Häusern aus rotem Backstein war. Die gesamte Straße ist Teil des Museums und Fußgängerzone. Dies macht es zu einem schönen Ort, um in und um die alten Gebäude zu spazieren, die das Museum in ihren ursprünglichen Zustand zurückversetzt hat. Das Hauptmuseumsgebäude beherbergt viele interessante lokale Artefakte wie ein Fahrradtaxi und traditionelles taiwanesisches Kinderspielzeug, mit dem Besucher im Museum spielen können Hof. Es gibt sogar ein vollständig restauriertes Schulzimmer mit Schreibtischen und Bildern an den Wänden. Bopiliao Historical Block, 101 Guangzhou Street, Bezirk Wanhua, Stadt Taipeh, Taiwan

Buchen Sie mit unserem Partner und wir verdienen eine kleine Provision. Diese Empfehlungen wurden am 11. Januar 2019 aktualisiert, um Ihre Reisepläne auf dem neuesten Stand zu halten.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar