Die besten Restaurants in Austin, Texas

Austin, Texas, ist vielleicht besser bekannt für seine große Auswahl an Grill- und Taco-Lokalen, aber die Food-Truck-freundliche Stadt hat auch eine Reihe von gehobenen Restaurants, die einen Besuch wert sind.

Driskill Grill

Bar, Boutique Hotel Restaurant, Restaurant, Amerikaner, Steakhouse

Der Driskill Grill befindet sich im gleichnamigen Boutique-Hotel, das 1886 vom Viehbaron Jesse Driskill eröffnet wurde. Das von Zagat bewertete Old-School-Steakhouse ist eine Art klassisch glamouröses Haus, das als Kulisse für die romantische Auflösung eines Hollywood-Films dienen könnte. Handgeschnittene Steaks - einschließlich eines Ribeye-Schnitts für Wagyu-Rindfleisch - werden perfekt gegrillt und mit Banyuls-Chimichurri, gereiftem Sherry-Demi-Glace und Maldon-Meersalz serviert. Gedämpfte Muscheln und ein von Gott inspirierter Käse- und Wurstteller dienen als perfekte Intros für das Essen, und eine robuste Weinkarte wird selbst den ganz besonderen Trinker Ihrer Gruppe zufriedenstellen.

Jeffrey's House Restaurant

Bar, Restaurant, amerikanisch, $$$

Jeffrey's wurde 1975 gegründet und kürzlich vom Austin-Koch Larry McGuire renoviert. Es befindet sich in Austins historischem Viertel Clarksville und serviert amerikanische Küche und erlesene Weine in stilvollem Ambiente. Das Abendessen bei Jeffrey reicht von Kaviar zum Preis von 90 USD bis zu einem Porterhouse-Steak aus der Region für 160 USD. Sogar die Bar ist High-End und kann teuer sein. Jeffrey's bietet jedoch täglich eine Happy Hour mit Bargerichten, Cocktails und Wein. Haben Sie also keine Angst, es zu versuchen.

Uchi

Bar, Restaurant, Japanisch, $$$

Von Chefkoch Tyson Cole stammt Uchi, ein elegantes Sushi-Restaurant in South Lamar in der Nähe des Zilker Parks. Das Uchi bietet ein Tagesmenü mit Tagesgerichten, ein tägliches Sushi und Sashimi-Menü sowie ein warmes und kaltes Menü mit kreativen und innovativen japanischen Gerichten. Die Preise sind hoch, aber lassen Sie sich davon nicht abhalten. Uchis Essen ist wirklich fantastisch und jeden Cent wert. Uchiko, ein Ableger von Uchi auf N Lamar, bietet ähnliche Preise an.

Seltsame Ente

Bar, Imbisswagen, Restaurant, Amerikaner, $$ $

Odd Duck war ursprünglich ein Food-Truck vom Typ Farm-to-Trailer und bewundernswert umweltbewusst. Odd Duck stand als einer der häufigsten Käufer für lokale landwirtschaftliche Lebensmittel ganz oben auf der Liste der Growers Alliance of Central Texas. Odd Duck hat sich auch mit einer örtlichen Grundschule zusammengetan und Geld und Ressourcen für den Schulgarten bereitgestellt. Der Besitzer von Odd Duck hofft, Unterricht aus diesem Projekt nehmen zu können, und stellt sich ein Austin vor, in dem jede Schule einen eigenen Garten hat.

Olamaie

Restaurant, südamerikanisch, $$ $

In Olamaie zu essen ist wie eine Tour durch den amerikanischen Süden. Von Klassikern wie den weißen Golfgarnelen und dem roten Jefferson-Reis aus Louisiana bis zu den goldenen Reis-Hush-Welpen der Carolinas und dem von Charleston inspirierten Schweinekotelett verkörpert Olamies geschmackvolle und regional abwechslungsreiche Speisekarte ein bisschen von allem, was sich selbst als Süden bezeichnet. Für ein bisschen texanischen Charme ist das Peeler Ranch 16 Unzen Wagyu Strip Steak genau das Richtige - schließlich ist hier alles größer. Fragen Sie unbedingt nach Keksen und Honigbutter - der Off-Menu-Artikel ist so beliebt geworden, dass Sie ihn praktisch zu Ihrer Bestellung hinzufügen müssen.

LENOIR, Austin

Restaurant, mediterran, amerikanisch, französisch, $$ $

Die Mitbegründer von Ehemann und Ehefrau, Todd Duplechan und Jessica Maher, bezeichnen Lenoir als „Hot Weather Food“ -Restaurant. Indem sie das Essen leicht (mit wenig Butter, Sahne oder Gluten) und spezifisch für die Umwelt (mit zitrischen, sauren, brüheigen und würzigen Aromen) halten, haben sie das perfekte Rezept für einen Abend ohne Reue geschaffen. Wie alle Hot Spots auf dieser Liste verwendet Lenoir Zutaten aus der Region und bietet ein häufig wechselndes Menü. Es ist der perfekte Ort für diejenigen unter uns, die sich nie entscheiden können, was sie bekommen sollen - das Prix-Fixe-Menü (unterteilt in Feld, Meer, Land und Traum) ermöglicht es Ihnen, alles zu probieren und gleichzeitig viel Budget für Weinproben offen zu lassen.

Otoko

Boutique Hotel Restaurant, Restaurant, Sushi, Japanisch, $$$

Nur wenige Erlebnisse können mit dem Kaiseki-Stil von Chef Yoshi in Otoko mithalten, der sich als „Sushi-Restaurant“ bezeichnet und sich viel zu fußgängerisch anfühlt. "Kaiseki" bezieht sich im Wesentlichen auf ein traditionelles mehrgängiges japanisches Menü, das aus ausgewählten saisonalen Zutaten zubereitet wird. Das Haus selbst im South Congress Hotel ist wunderschön und bietet nur 12 Sitzplätze für ein wirklich intimes Speiseerlebnis. Bereiten Sie sich auf einen dreistelligen Preis vor und tragen Sie bequeme Hosen.

Dieser Artikel ist eine aktualisierte Version einer Geschichte von Anna Carruth.

Diese Empfehlungen wurden am 18. Juni 2019 aktualisiert, um Ihre Reisepläne auf dem neuesten Stand zu halten.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar