Top 12 Aktivitäten in Greenwich

Der Royal Borough of Greenwich, südlich der Themse, beherbergt königliche Residenzen, wunderschöne Ausblicke auf die Skyline und den weitläufigen Greenwich Park. Hier erfahren Sie, was Sie in diesem idyllischen, historischen Teil Londons sehen und unternehmen können.

Navigieren Sie am Royal Observatory durch die Meere

Gebäude, Wissenschaftsmuseum, Weltraummuseum

Das weltberühmte Royal Observatory ist die Heimat des Nullmeridians, eines Planetariums und des Großen Äquatorialteleskops und ein Muss für Fans von Astrophysik und Technik. Sie können die Entwicklung von Zeitzonen verfolgen, herausfinden, wie Schiffe die Länge bestimmt haben, und einen 4, 5 Milliarden Jahre alten Meteoriten berühren.

Machen Sie es sich in der Old Brewery mit dem besten Pub-Essen gemütlich

Gastropub, Pub, Pub Grub, britisch, $ $$

Die Old Brewery befindet sich auf dem atemberaubenden Gelände des Old Royal Naval College und ist eine historische Mikrobrauerei sowie ein Restaurant, ein Café und eine Bar. Besucher können sich mit rustikalen hausgemachten Gerichten, Kuchen und Gebäck sowie moderner britischer Küche verwöhnen lassen. Die Old Brewery ist nur eine von vielen Pubs und Bars, die Greenwich zu bieten hat.

Sehen Sie sich einen Film im Greenwich Picturehouse an

Kino

Das Greenwich Picturehouse zeigt die neuesten Blockbuster, ausländische Filme, unabhängige Künstler, Live-Theater-Streams, beliebte Klassiker und spezielle Animationen für Kinder und bietet für jeden etwas. Das unabhängige Kino verfügt über zwei Restaurants und eine Bar sowie natürlich bequeme Sitzplätze vor der großen Leinwand.

Entdecken Sie die Geschichte der Fans im Fan Museum

Museum

Das Fan Museum ist das einzige seiner Art in Großbritannien und widmet sich ausschließlich der Ehrung des Handwerks und der Geschichte der Fans. Einige Fans der Sammlung stammen aus dem 11. Jahrhundert. Es gibt Art-Deco-Fans, Spitzenfans, französische Fans und alles dazwischen. Im bezaubernden Gartenzimmer des Museums bietet die Orangerie einen idyllischen Raum, um den Nachmittagstee zu genießen.

Machen Sie ein Picknick im Greenwich Park

Park, Museum

Der Greenwich Park stammt aus der Römerzeit und ist der älteste Royal Park in London. Der Park bietet einen Wildnis-Wildpark, einen bezaubernden Rosengarten, Cafés und einen unglaublichen Blick von der Statue von General Wolfe über die Themse bis zur Hauptstadt. Es ist Teil des Greenwich Maritime World Heritage Site.

Genießen Sie erstklassige Unterhaltung im Up the Creek Comedy

Bar, Bier

Der schrullige Comedy-Club Up The Creek bietet eine intime Kulisse für einen Abend voller Stand-up-Heiterkeit, gefolgt von einer Late-Night-Disco, was ihn zu einem perfekten Nachtlokal in Greenwich macht. Zu den am Veranstaltungsort aufgetretenen Acts zählen Russell Brand, Russell Howard, Michael McIntyre und Sarah Millican.

Machen Sie eine Tour durch den Cutty Sark

Geschichtsmuseum

Die Cutty Sark befindet sich im Herzen von Greenwich und ist ein Tee-Clipper-Schiff aus dem 19. Jahrhundert. Heute können Besucher an Bord hüpfen und das Schiff besichtigen. Shows und Veranstaltungen finden regelmäßig unter Deck im Studiotheater statt, ebenso wie Familienaktivitäten an Deck, die das ganze Jahr über stattfinden.

Sehen Sie sich aufstrebende Acts im Greenwich Theatre an

Theater

Das Greenwich Theatre ist ein hochwertiges Off-West-End-Theater und bietet eine wirklich vielfältige Auswahl an Produktionen und Shows, von Stand-up-Comedy und Vorträgen bis hin zu Kinderspielen und Opern. Es hat das Ethos, die Theaterproduktion an der Basis zu unterstützen, von der Besetzung neuer Talente in seinen Shows bis hin zur Bereitstellung von Anleitung und Probenraum für aufstrebende Theaterkompanien. Überprüfen Sie die Website, um herauszufinden, was für Ihren Besuch läuft.

Erkunden Sie das Haus und die Gärten im Eltham Palace

Gebäude, Kloster

Eltham Palace and Gardens, einst von einem jugendlichen Heinrich VIII. Besetzt, ist eine alte, ungenutzte königliche Residenz, die heute für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts verwandelten zwei exzentrische Millionäre das mittelalterliche Gebäude in einen prächtigen Art-Deco-Spielplatz mit einem Kartenraum, einem großen begehbaren Kleiderschrank und einem goldenen Badezimmer. Es gibt auch riesige Gärten zu erkunden, darunter einen Rosengarten, Felsenpools und Brunnen. Ein Café und ein Spielbereich werden ebenfalls angeboten und das ganze Jahr über finden Veranstaltungen statt.

Gönnen Sie sich eine Kleinigkeit auf dem Greenwich Market

Markt

Der 1737 gegründete Greenwich Market ist einer der historischsten Märkte Londons und verkauft Kunsthandwerk, Antiquitäten, Lebensmittel, Mode, Schmuck, Kunst und mehr. Besuchen Sie hier Kunstdrucke und Wohnkultur und halten Sie an einem der vielen Imbissstände an, um Gerichte aus aller Welt zu probieren.

Bewundern Sie die Kunstsammlung im Queen's House

Museum

Dieses großartige Gebäude ist eine weitere königliche Residenz von Greenwich und beherbergt eine beeindruckende Kunstsammlung und ein prächtiges Innendesign. Schauen Sie sich die Decke der Großen Halle, das majestätische Porträt von Königin Elizabeth I. und die elegante Tulpentreppe an.

Entdecken Sie das Universum im Peter Harrison Planetarium neu

Museum, Park, Theater

Dieses Planetarium mit 120 Sitzplätzen ist Teil des National Maritime Museum und taucht die Besucher in die Wunder des Universums ein. Shows zeigen alles von der dunklen Materie bis zu den Sternen bei Nacht. Besuchen Sie nachts, um ein spannenderes (und kinderfreies) Erlebnis zu erleben.

Grace Beard hat zu diesem Artikel zusätzliche Berichte beigetragen.

Buchen Sie mit unserem Partner und wir verdienen eine kleine Provision. Diese Empfehlungen wurden am 20. Mai 2019 aktualisiert, um Ihre Reisepläne auf dem neuesten Stand zu halten.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar