Diese MLB-Teams haben die World Series noch nie gewonnen

Die Houston Astros gewannen ihre erste Weltmeisterschaft, indem sie die Los Angeles Dodgers am 1. November in Spiel 7 der World Series mit 5: 1 besiegten. Es war der erste World Series-Titel für die Astros, ein Franchise in ihrer 56. Saison. Die Liste der Teams ohne World Series-Titel ist nach Houstons Sieg auf sieben gesunken.

Colorado Rockies

Die 1993 gegründeten Colorado Rockies haben nur einen Auftritt in der World Series und wurden 2007 von Boston Red Sox mit 4: 0 weggefegt. Die Rockies wurden während der Serie mit 29: 10 übertroffen und gaben in zwei Spielen mehr als 10 Runs auf.

Milwaukee Brewers

Wie die Rockies haben die Milwaukee Brewers einen World Series-Auftritt in der Franchise-Geschichte. Die Brewers, die ursprünglich 1969 als Seattle Pilots gegründet wurden, bevor sie ein Jahr später nach Wisconsin zogen, verloren 1982 in sieben Spielen gegen die St. Louis Cardinals.

Seattle Mariners

Die 1977 gegründeten Seattle Mariners haben sich noch nie für die World Series qualifiziert. Die Mariners, die nach dem Umzug und der Umbenennung der Seattle Pilots in die Milwaukee Brewers im Jahr 1970 gegründet wurden, haben drei Meisterschaften in der American League West Division (1995, 1997, 2001).

San Diego Padres

Die 1969 gegründeten San Diego Padres hatten zwei Chancen, die World Series zu gewinnen, gerieten jedoch bei beiden Gelegenheiten ins Stocken. Der fünfmalige Meister der AL West Division verlor 1984 in der World Series mit 4: 1 gegen die Detroit Tigers und wurde in der World Series 1998 von den New York Yankees mit 4: 0 besiegt.

Tampa Bay Rays

Das jüngste Team auf dieser Liste, die Tampa Bay Rays (ehemals Devil Rays), haben einen Auftritt in der World Series absolviert. Gegründet im Jahr 1998, verloren die Rays 4-1 gegen die Philadelphia Phillies in der World Series 2008. Tampa Bay hat die AL East Division zweimal in der Franchise-Geschichte gewonnen (2008, 2010).

Texas Rangers

Die Texas Rangers hatten 2010 und '11 aufeinanderfolgende Auftritte in der World Series, konnten jedoch ihre erste Krone nicht erobern. 1961 als Senatoren von Washington gegründet, bevor sie '72 nach Arlington, Texas, übersiedelten, verloren die Rangers in der World Series 2010 mit 4: 1 gegen die San Francisco Giants und in der folgenden Saison mit 4: 3 gegen die Cardinals.

Washington Nationals

Wie die Mariners hatten auch die Washington Nationals - ursprünglich die Montreal Expos von 1969 bis 2004 - noch nie einen Auftritt in der World Series. Die Nationals / Expos haben fünf Titel in der NL East Division gewonnen (1981, 2012, 2014, 2016, 2017), aber nie den NL-Wimpel gewonnen.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar