Die schönsten Strände in Valencia

Valencia an der sonnigen Ostküste Spaniens ist berühmt für seine Strände. Es gibt mehrere zu besuchen, die alle sauber, familienfreundlich und größtenteils unbebaut sind. Die Strände sind in den Sommermonaten sehr belebt, wenn die Einheimischen an die Küste fahren, um sich abzukühlen, aber da der Massentourismus diesen Teil der spanischen Küste noch nicht erreicht hat, ist immer noch Platz für alle. Hier ist unser Leitfaden zur Auswahl Ihres perfekten Strandes in Valencia.

Las Arenas Beach

Sie werden vielleicht vom Stadtstrand von Valencia überrascht sein. Las Arenas bedeutet auf Spanisch „der Sand“ und der Name ist perfekt für diesen weiten Abschnitt seines feinen, goldenen Sandes. Es ist nur zwei Kilometer vom Stadtzentrum entfernt und mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Aber es gibt nicht nur immer viel Platz zum Entspannen, es ist auch sauber, sicher und relativ unbebaut, besonders wenn man es mit Stränden wie Benidorm vergleicht. Es gibt viele Einrichtungen mit Liegestühlen zum Mieten, Volleyballplätzen, Toiletten, einer Snackbar und vielem mehr. In der Nähe finden Sie eine Promenade mit Dutzenden von Cafés, Bars und Restaurants. Das riesige, luxuriöse Hotel und Spa in Las Arenas überblickt alles. Es gibt auch einige weitere preisgünstige Hotels in der Nähe, aber es ist noch weit davon entfernt, ein von Hotels gesäumter Ferienort zu sein, der eine entspannte, lokale Atmosphäre bewahrt.

Playa de las Arenas, Valencia, Spanien

Las Arenas Strand, Valencia. Foto: losmininos / flickr | losmininos / flickr

La Malvarrosa Beach

An den Strand von Las Arenas am nördlichen Ende schließt sich der ebenso beliebte Playa de la Malvarrosa mit einem schönen langen, feinen goldenen Sandstreifen an. Es gibt alle die gleichen Einrichtungen sowie ein paar Cafés und Restaurants mit Blick auf die Küste, aber es bleibt auch weitgehend unbebaut, sicher und übersichtlich. Es ist bei Einheimischen beliebt, daher ist es kein Touristenmagnet oder Partyort, sondern eine angenehme, entspannte Atmosphäre.

Playa de la Malvarrosa, Valencia, Spanien

Malvarossa Beach, Valencia. Foto: Juanedc / Flickr

Patacona Beach

Patacona Beach ist ein weiterer großartiger Strand in unmittelbarer Nähe des Stadtzentrums von Valencia. Er liegt etwas weiter entfernt und ist daher perfekt, wenn Sie einen ruhigeren Ort als La Malvarosa und Las Arenas suchen. Die Landschaft ist unberührt und das Wasser ist sauber und sicher zum Schwimmen. Es liegt neben der Stadt Alboraya, die für die lokale Getränkehorchata bekannt ist. In der Nähe können Sie ein entspanntes Strandcafé wie das beliebte La Mas Bonita besuchen, das sich ebenfalls im Stadtzentrum von Ruzafa befindet.

Patacona Beach, Alboraya, Valencia, Spanien

Patacona Strand bei Sonnenuntergang. Foto: Flickr / Esteban Chiner

El Saler Beach

Fahren Sie nach Süden, um diesen wunderschönen Strand zu entdecken, der mit der Blauen Flagge ausgezeichnet wurde. El Saler Beach bietet mehr als fünf Kilometer Küste. Es kann windig sein, daher ist es eine beliebte Wahl für Wassersportler. Es liegt etwa 13 Kilometer südlich der Stadt und das Nachbardorf El Saler kann mit dem Bus vom Stadtzentrum von Valencia aus erreicht werden. Die Gegend soll die ursprüngliche Heimat der valencianischen Paella sein. Nehmen Sie sich also Zeit, um in einem der zahlreichen Paella-Restaurants des Dorfes vorbeizuschauen.

La Garrofera Beach

Fahren Sie weiter südlich von El Saler, um einen weiteren unberührten Strand im Süden von Valencia zu finden. La Garrofera ist die perfekte Wahl für Naturliebhaber, die absolute Ruhe und Entspannung suchen, mit dem Meer auf der einen Seite und dem ruhigen Albufera-See auf der anderen Seite. Es gibt nur wenige Einrichtungen und normalerweise nur wenige andere Personen. Es ist am besten mit dem Auto zu erreichen.

Playa La Garrofera, Calle Casbah Saler, Valencia, Spanien

La Devesa Beach

Es lohnt sich, die kurze Reise außerhalb der Stadt zum Strand La Devesa zu unternehmen, einem der unberührtesten Strände in der Region Valencia. Umgeben von natürlicher Schönheit, mit Bäumen, Blumen und sogar einer Lagune, in der alle Arten von Wildtieren leben, bietet dieser Ort Naturliebhabern viel zu entdecken, bevor sie im kristallklaren Wasser schwimmen.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar