Die schönsten Strände auf Long Island, NY

Strandgänger im Big Apple haben Glück: New Yorker müssen nicht weit reisen, um Sand, Surfen und eine Bräune zu bekommen, die gerade aus dem Urlaub zurückgekehrt ist. Lassen Sie Ihren Stress in der Stadt, wenn Sie auf die andere Insel New Yorks fliehen. Starten Sie Ihre Abwesenheits-E-Mail: Die schönsten Strände auf Long Island, New York, rufen an.

Shelter Island

Natürliches Merkmal

Für echte Inselstimmung besuchen Sie die an die Hamptons angrenzenden Inseln, die nur mit der Fähre Shelter Island erreichbar sind. Das Land an diesem intimen Rückzugsort (die Insel hat weniger als 3.000 Einwohner) wird von The Nature Conservancy bewahrt, was zu unberührten Stränden führt, an denen Sie sich sicher einen Platz sichern werden.

Küstenstrand

Natürliches Merkmal

Wenn Sie sich Fire Island als ein weiteres Partyziel vorstellen, ist es Zeit, Ocean Beach zu besuchen. Ähnlich wie die Insel selbst eignet sich diese beliebte Attraktion sowohl für Familien als auch für Schwule. Mit Rettungsschwimmerwasser, einem Yachthafen an der Bucht und kaum einem Auto in Sichtweite sieht dieses Nachtleben auch bei Tageslicht gut aus.

Langer Strand

Natürliches Merkmal

Die Nähe zu Manhattan (nur 45 Minuten mit dem Zug entfernt) ist nur eines der attraktiven Merkmale von Long Beach. Die sanften Sanddünen und die ikonische Promenade gelten als die saubersten in den Vereinigten Staaten. In Long Beach gibt es auch zwei Gewässer: den Atlantik und den Reynolds-Kanal.

Robert Moses State Park

Naturmerkmal, Park

Obwohl der Robert Moses State Park technisch gesehen ein Park ist, wurde er von Condé Nast Traveller zu einem der besten Strände New Yorks gekürt. Die Verwechslung ist leicht zu verstehen: Der fünf Meilen lange Fire Island Park bietet eine saubere Küste, ausgezeichnetes Schwimmen und Surfen und sogar einen historischen Leuchtturm, alles, was man sich von einem Strand auf Long Island wünschen kann.

Gin Beach

Natürliches Merkmal

Gin Beach könnte der Ort sein, der auf diesen Postkarten „Grüße von Long Island“ abgebildet ist. Ruhiges Wasser, Sandstrände und Bootsbeobachtungen sorgen für ein typisches LI-Erlebnis auf dem Block Island Sound. Ein Rettungsschwimmer und ein altmodischer Konzessionsanhänger im Sommer runden das Bild ab (aus einer Reisebroschüre herausgerissen).

Hauptstrand

Natürliches Merkmal

Dies ist nicht das erste Mal, dass Main Beach für seine Attraktivität ausgezeichnet wurde: 2013 sicherte sich diese Attraktion in East Hampton den ersten Platz auf der jährlichen „Top Ten Beaches in America“ -Liste von Dr. Stephen Leatherman (auch bekannt als Dr. Beach). Der Arzt und die treuen Strandgänger der wohlhabenden Gegend bevorzugen den Hauptstrand wegen seines extrem sauberen Wassers und des feinen Sandes.

Coopers Beach

Natürliches Merkmal

Eine weitere Empfehlung von Dr. Beach, Coopers Beach in Southampton, zählt durchweg zu den zehn besten Stränden Amerikas. Die wohlhabende Kundschaft hier schwört auf Coopers strahlend weißen Sand, Surfen und luxuriöse Annehmlichkeiten wie Stuhl- und Sonnenschirmverleih und Blick auf das historische Herrenhaus.

//www.instagram.com/p/BYRs1TwBxSB/?taken-at=299117117184699 Diese Empfehlungen wurden am 14. Juni 2019 aktualisiert, um Ihre Reisepläne auf dem neuesten Stand zu halten.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar