Die schönsten Strände in Bali

Mit seiner reichen Kultur und touristischen Atmosphäre gibt es so viele Gründe, Bali zu besuchen. Trotzdem war der Hauptmagnet immer die schönen Strände; Surfer, Taucher und Schwimmer aus aller Welt anziehen. Mit unzähligen fantastischen Stränden rund um die ganze Insel sollten Sie unbedingt die besten besuchen.

Pandawa Beach

Natürliches Merkmal

Wenn weitläufiger weißer Sand und klares blaues Wasser Ihre ultimative Strandszene sind, dann ist Pandawa Beach der richtige Ort für Sie. Der Strand wird oft als „geheimer Strand“ im Dorf Kutuh in Süd-Kuta bezeichnet und hat viel zu bieten. Sie können unter einem der großen Regenschirme mieten, das Kanufahren mit den stetigen Wellen herausfordern oder mit dem glatten Sand spielen. Ein paar hundert Meter vom Land entfernt finden Sie künstliche Höhlen mit Statuen der fünf Pandawas, der Helden der Mahabaratha-Epoche. Der Beweis, dass dieser Strand ebenso reich an Kultur wie an Landschaften ist. Adresse:

Padang Padang Strand

Natürliches Merkmal

Dieser südliche Strand, der vor allem für seinen Auftritt im romantischen Film Eat, Pray, Love bekannt ist, wird dem Hype gerecht. Wie eine kleine geheime Ecke ist der Strand von Klippen und Korallen umgeben, als ob er vor der Außenwelt verborgen wäre. Die Aussicht ist perfekt für das Auge und die Wellen sind hervorragend für Ihr Adrenalin. Die herausfordernden, endlosen Wellen sind ideal für verschiedene Wassersportarten, einschließlich Surfen. Wie an den meisten beliebten Stränden Balis können Sie hier ein Surfbrett mieten oder sich für eine einmalige Surfstunde anmelden. Adresse:

Balangan Beach

Dieser Strand in Uluwatu, Bali, ist Eden für Surfer und ein Paradies für menschliche Seelen im Allgemeinen. Es gibt viele Möglichkeiten, diesen Strand zu genießen, egal ob Sie die entspannenden Wellen genießen oder einfach die atemberaubende Aussicht von den umliegenden Klippen genießen möchten, die von üppigem Grün umgeben sind. Surfer lieben diesen Strand für die starke Riffpause. Der Strand von Balangan wird aufgrund der relativ konstanten Brandung auch als einer der besten Orte bezeichnet, um das Surfen zu lernen.

Adresse:

Balangan Beach, Jimbaran, Süd-Kuta, Bali, Indonesien

Blick auf die Klippe von Balangan Beach | © Jeder sinkt Starco / Flickr

Kuta Beach

Natürliches Merkmal

Als nächstgelegener Strand im Herzen der Stadt wird der Strand von Kuta oft als einer der bekanntesten Strände Balis angesehen. Während es viele andere Strände gibt, die eine schönere Aussicht bieten als der Strand von Kuta, kommen die Leute immer wieder zurück, um die lebhafte Atmosphäre und verschiedene Aktivitäten wie Surfen und Reiten zu genießen. Entlang der Küste befinden sich gemütliche Cafés mit Sitzsäcken im Sand - eine perfekte Möglichkeit, kaltes Bier und den Blick auf den Sonnenuntergang zu genießen. Kutas Charme erstreckt sich nur wenige Kilometer vom Strand entfernt. In den benachbarten Straßen finden Sie Hunderte von Geschäften und Restaurants. Adresse:

Suluban Beach

Dieser Strand in Pecatu, südlich von Kuta, bietet einen atemberaubenden Blick auf Weiß, Blau und Grün. Die felsige Struktur ist für Profisurfer und Touristen eher ein Segen als ein Ärgernis, da sie dem Strand von Suluban einen gewissen Reiz verleiht. Die Exotik des Strandes kann nach ein paar Minuten Treppensteigen genossen werden, als wäre sie vor der Außenwelt geschützt. Aber die malerische Aussicht, die leidenschaftlichen Wellen, der bürstende Wind, das klare Wasser und das Gesamterlebnis sind mehr als wert.

Adresse:

Suluban Beach, Pecatu, Badung Regency, Bali, Indonesien

Ein Surfer, der Suluban Beach genießt © Aleksandr Zykov / Flickr

 

Lassen Sie Ihren Kommentar