Irish Slang Begriffe, die Sie kennen müssen

Obwohl Irland um die Wende des 19. Jahrhunderts zu einem überwiegend englischsprachigen Land wurde, weist die dort gesprochene Version der dort gesprochenen englischen Sprache nicht nur einige Abweichungen vom Original auf. Egal, ob Sie zum ersten Mal hier sind oder nur versuchen, einen irischen Film ohne Untertitel anzusehen, hier sind einige Begriffe, die Sie benötigen.

Verrückt

Das Wort Craic bezieht sich in Irland auf zwei Dinge: Spaß und Neuigkeiten. Es ist so weit verbreitet mit dem Land verbunden, dass viele nicht wissen, dass der Begriff nicht tatsächlich dort entstanden ist - stattdessen stammt er aus dem mittelenglischen Crak, was laute Konversation bedeutet. 'Was ist das Craic?' - bedeutet "Was ist neu?" - kann in Irland zur Begrüßung verwendet werden, und eine unterhaltsame Person oder Veranstaltung wird als „gute Verrücktheit“ bezeichnet. (Das Wort "Gas" wird manchmal auf ähnliche Weise verwendet, um lustig oder unterhaltsam zu bedeuten.) Wenn ein Abend besonders gut war, könnten Leute in bestimmten Gegenden sagen, dass "The Craic 90" war - was sich auf Meilen pro Stunde bezieht .

Beispiel: "Ich war letzte Nacht auf dieser Party, es war eine gute Verrücktheit."

Großartig

Die Iren haben das Wort "großartig" neu interpretiert und ihm ihre eigene Bedeutung gegeben, was bei ausländischen Besuchern häufig zu Verwirrung führt. Während die englische Version von grand großartig oder imposant bedeutet, bedeutet sie in Irland normalerweise gut oder angemessen - wenn Sie eine irische Person fragen, wie sie ist, antwortet sie im Allgemeinen eher mit einem Mittelweg „Ich bin großartig“ als mit „fantastisch“ "oder" schrecklich ". "Das ist großartig" wird in Irland verwendet, um "Das ist gut für mich" zu kommunizieren. Dieser vielseitige Begriff kann auch verwendet werden, um jemanden zu beruhigen. Wenn sich beispielsweise jemand bei Ihnen entschuldigt, können Sie mit "Keine Sorge, Sie sind großartig" antworten.

Beispiel: "Ich war am Donnerstag krank, aber am Wochenende war ich wieder großartig."

Gaff

In Irland bedeutet das Wort "Gaffel" "Haus". Der Begriff "freie Gaffel" wird häufig von Teenagern verwendet, um die Situation zu beschreiben, in der ihre Eltern für eine Nacht weggehen, was normalerweise bedeutet, dass eine Party stattfinden wird. Die Verwendung von "Gaffel" als "Haus" ist offenbar auch in Schottland, Teilen von England und Wales üblich.

Beispiel: "Ich habe gestern meine Lieblingsjacke bei Aoife gelassen."

Nimm die Pisse

"Die Pisse nehmen" ist nicht nur in Irland zu finden - es ist ein Commonwealth-Begriff, der auch in Großbritannien, Südafrika, Neuseeland und Australien häufig verwendet wird. Aber für diejenigen, die es noch nicht gehört haben, bedeutet es, jemandem die Pisse abzunehmen, jemanden zu verspotten oder nachzuahmen, mit ihm zu scherzen oder ihn lächerlich zu machen. Es kann auch bedeuten, sich auf Kosten anderer Freiheiten zu nehmen oder unvernünftig zu sein, wie im folgenden Beispiel.

Beispiel: "Wir haben eine Stunde auf diese Person gewartet, sie nimmt die Pisse."

Tötlich

Auf die gleiche Weise, wie "großartig" etwas anderes bedeutet als seine traditionelle Bedeutung in Irland, tut "tödlich" dies auch. Es mag seltsam erscheinen, ein Wort zu verwenden, dessen wörtliche Übersetzung "Tod verursachen oder verursachen kann" bedeutet, um etwas positiv zu beschreiben, aber die Iren verwenden das Wort "tödlich", um anzuzeigen, dass etwas ausgezeichnet ist. Sie sind nicht die Einzigen, die dies tun - anscheinend verwenden Australier "tödlich" auch als Kompliment.

Beispiel: "Dieser Ort, an dem wir letzte Woche zu Abend gegessen haben, war tödlich."

Joch

Im irischen Slang hat das Wort "Joch" nichts mit Eiern zu tun. Stattdessen ist es eine andere Art, "Ding" zu sagen. Wenn also jemand in Irland ein Objekt sieht, das er noch nie gesehen hat, wird er häufig gefragt: "Was ist das für ein Joch dort?"

Beispiel: "Können Sie mir das Joch übergeben, mit dem Sie die Windschutzscheibe abwischen?"

Die Buben

In Irland bedeutet "die Buchsen" "Toilette", die am häufigsten für öffentliche Badezimmer verwendet wird. Jeder Ire weiß, was dieser Begriff bedeutet, aber nur wenige wissen, warum er ihn verwendet - tatsächlich ist es schwierig, eine solide Erklärung zu finden. Einige glauben, dass es vom englischen Tudor-Begriff "jakes" abgeleitet ist, der erstmals im 16. Jahrhundert verwendet wurde.

Beispiel: 'Ich bin in einer Minute zurück, ich werde die Buchsen finden'.

Gesperrt

Angesichts des betrunkenen irischen Stereotyps ist es vielleicht nicht überraschend, dass es im irischen Slang verschiedene Wörter gibt, die alle betrunken bedeuten. Gesperrt ist nur ein solcher Begriff - andere sind schimmelig, verknöchert, verschmutzt, verdreht und langers.

Beispiel: "Er fühlt sich heute nicht gut, er wurde letzte Nacht eingesperrt."

 

Lassen Sie Ihren Kommentar