Wie man von Kuala Lumpur nach Melaka reist

Malaysias historische Stadt vereint Schichten kolonialen Charmes, religiöser Gebäude und Kleinstadtgefühl im Vergleich zur geschäftigen Hauptstadt. So reisen Sie mit den schnellsten, billigsten und flexibelsten Transportmitteln von Kuala Lumpur nach Melaka.

Warum sollten Sie Melaka besuchen

Melaka ist bekannt für seine Architektur, Kulturerbestätten und Küche. Die Stadt liegt ungefähr 145 Kilometer südlich von Kuala Lumpur und ist ein beliebter Tagesausflug oder Wochenendausflug in die Hauptstadt. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das portugiesische Fort A Famosa, der niederländische Platz und die St. Pauls Kathedrale. Die Geschichte der portugiesischen, niederländischen und britischen Kolonialzeit sickert in Melaka von den Straßen. Vergleichen Sie dies mit dem Chaos und der Hektik von Kuala Lumpur.

Was du wissen musst

Im Vergleich zu Kuala Lumpur wird sich Melaka, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, wahrscheinlich überfüllt fühlen. Das kleine und kompakte Zentrum zieht jeden Monat Tausende von einheimischen und internationalen Touristen an. Dies sollte zwar keine Probleme verursachen, es ist jedoch möglicherweise besser, Ihre Reise an einem Wochentag zu planen. Temperaturen und Niederschläge sind nahezu identisch. Es ist ratsam, während der Regenzeit von Melaka einen Regenschirm mitzunehmen, da die meisten Besucher mehr Zeit im Freien verbringen.

Transportmittel

Touristen haben vier Möglichkeiten, von Kuala Lumpur nach Melaka zu reisen. Der Bus ist die schnellste, billigste und bequemste Option. Kleine Gruppen von Reisenden und Familien könnten ein Taxi in Betracht ziehen. Aber aufgrund der Überlastung von Kuala Lumpur wird dies wahrscheinlich nicht viel schneller sein als der Bus. Ein Auto zu mieten ist möglich und bietet Ihnen die Möglichkeit, nahe gelegene Sehenswürdigkeiten auf dem Weg zu besuchen. Abenteuerlustige möchten vielleicht eine Kombination aus Komuter-Zug und -Bus nutzen, aber es wird nicht billiger oder schneller sein, als den Bus direkt von Kuala Lumpur aus zu nehmen.

Bus

Der Bus ist der beste Weg, um von Kuala Lumpur nach Melaka zu reisen. Fahren Sie zuerst mit dem LRT, KTM Komuter oder der Monorail nach Bandar Tasik Selatan in der Innenstadt. Der moderne Busbahnhof, auch als Terminal Bersepadu Selatan bekannt, verbindet Kuala Lumpur mit Zielen im Süden des Landes. Regelmäßige Busse fahren alle 30 Minuten oder eine Stunde vom Terminal Bersepadu Selatan ab und erreichen Melaka Sentral etwa fünf Kilometer nördlich der Stadt. Der Bus dauert ungefähr zweieinhalb Stunden und kostet zwischen 10 und 20 RM (2, 50 und 5 USD). Es ist möglich, direkt von KLIA oder KLIA2 nach Melaka zu reisen, aber die Busfahrpläne sind unregelmäßig. Manchmal ist es schneller, zuerst nach Kuala Lumpur zu fahren und sich mit Bandar Tasik Selatan zu verbinden.

Zug und Bus

Wenn Sie nicht viel Gepäck haben und mehr Abenteuer wollen, sollten Sie den Zug nehmen. Nehmen Sie zuerst den Komuter nach Tampin, bevor Sie einen öffentlichen Bus nach Melaka Sentral nehmen. Tickets für den Komuter kosten ungefähr 14 RM (3, 50 USD) und der einstündige Bus nach Melaka ist nur ein paar Ringgits entfernt. Je nach Zeit und Überlastung dauert diese Option zwischen zwei und drei Stunden. Alleinreisende sollten in Betracht ziehen, mit dem Frauenwagen im Zug zu reisen.

Taxi

Die bequemste Option für kleine Gruppen oder Familien mit kleinen Kindern ist ein Taxi. Wir empfehlen, Ihr Hotel zu bitten, einen Fahrer zu finden, da die auf der Straße gekennzeichneten möglicherweise erheblich höhere Tarife verlangen. Eine einfache Fahrt sollte nicht mehr als 200 RM (50 USD) kosten. Pro-Tipp: Wenn Sie Melaka auf einem Tagesausflug besuchen möchten, versuchen Sie, einen Rückgabepreis auszuhandeln. Die berüchtigte Überlastung von Kuala Lumpur macht diese Option möglicherweise nicht schneller als der Bus.

Ein Auto mieten

Das Mieten eines Autos bietet mehrere Vorteile gegenüber der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel. Es bietet Flexibilität, erhöht die Wahrscheinlichkeit von zufälligen Erlebnissen und ist eine bequemere Art zu reisen. Seien Sie sich bewusst, dass der Malaysier genauso links fährt wie der Brite. Die Kraftstoffpreise sind relativ niedrig, aber die Autobahnen haben mehrere Mautgebühren. Wenn Sie ein Auto mieten, empfehlen wir Ihnen, früh zu beginnen und Putra Jaya und Port Dickson auf dem Weg nach Melaka zu besuchen.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar