Ein Leitfaden für Talad Rod Fai, Bangkoks ersten Zugmarkt

Der Rod Fai Markt ist ein bemerkenswerter Nachtbasar, auf dem man sich leicht und aufregend verirren kann. Mit einer Reihe von Ständen im Freien und unter einem Metalldach gibt es genug bunte Waren, faszinierendes Essen und aufregende Unterhaltung, um jeden Besuch in Rod Fai zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Geschichte

Trotz des Namens ist dieser Zugmarkt eigentlich weit entfernt von einem Zug. Nun, nicht mehr. Der Markt fand früher hinter dem Chatuchak-Wochenendmarkt neben den Bahngleisen statt, musste sich jedoch bewegen, als der BTS Skytrain 2013 erweitert wurde. Der Name blieb jedoch bestehen, und Rod Fai kehrte an seinem neuen Standort größer und besser zurück, hinter dem Einkaufszentrum Seacon Square.

Atmosphäre

Der erste Eintritt in den Talad Rod Fai ( Zugmarkt ) fühlt sich fast so an, als hätten Sie Bangkok verlassen und ein anderes Land und eine andere Ära betreten. Ein altes Lied von Louis Armstrong spielt in einem schwach beleuchteten Antiquitätengeschäft. Freunde sitzen mit ihren Haustieren, Kindern und eiskalten Flaschen Thai-Bier am Straßenrand, ihr Lachen vermischt sich mit der Musik. Es ist ein erfrischendes, ungewöhnliches Markterlebnis im Vergleich zu einigen der überfüllten Basare in der ganzen Stadt. Neben der mondänen Atmosphäre, die die coolen Melodien und die riesige Sammlung an Antiquitäten ausstrahlen, finden Sie auch einige ziemlich unterhaltsame Charaktere - suchen Sie insbesondere nach dem außergewöhnlichen Barista ohne Hemd, wenn Sie den Markt erkunden. Sie werden sehen, wie er alles wirft, von Dosen Kondensmilch bis zu großen Metalllöffeln, während er einige köstliche und riesige Getränke für Zuschauer mischt.

Fan-Shop

Auf diesem Markt finden Sie alles von Lederwaren bis hin zu Kleidung. Hier finden Sie auch eine große Auswahl an Wohnaccessoires, die sich perfekt für diejenigen eignen, die ihr Zuhause mit antiken Gegenständen dekorieren möchten. Wir empfehlen einen Besuch bei Mi Lamda für einige großartige Deckenleuchten.

Essen

Wie auf den meisten Märkten Bangkoks ist Rod Fai voller leckerer und seltsamer Gerichte. Hühnerfüße finden Sie neben Anbietern, die Brownies verkaufen. Leckere Smoothies gibt es für nur 30 ((weniger als 1 $). Käsebällchen, Käsefritten, mit Käse überzogene Hühnerflügel: Dieser Markt steht wirklich auf Käse. Zwei Reihen im hinteren Teil des Marktes sind ausschließlich dem Essen gewidmet, aber es gibt auch überall verstreute Bars, in denen jeweils ein Live-Performer auftritt, der versucht, eine Menschenmenge anzulocken. Es gibt auch viele kleine Bars, die für billiges Bier und Cocktails werben.

Antiquitäten

Gehen Sie am Essen vorbei und finden Sie eine Reihe von Antiquitäten. Es gibt Autos, Wohnkultur und unglaublich coole Schmuckstücke. Nirgendwo in Bangkok finden Sie so viele Oldtimer in einem so unglaublichen Zustand an einem Ort. Geben Sie es jedoch nicht auf, diese Antiquitäten zu finden, wenn Sie zum ersten Mal auf den Markt kommen. Es gibt nur einen Fußgängereingang, und der Markt selbst kann ziemlich verwirrend sein. Fragen Sie einfach einen Anbieter, wo sich der Großteil der Lebensmittel befindet, und Sie werden schließlich auf diese einzigartigen Funde stoßen.

Wie man dorthin kommt

Nehmen Sie den BTS Skytrain, um On Nut zu stoppen. Von dort aus können Sie normalerweise einem Taxifahrer sagen, dass er zum Einkaufszentrum Seacon Square oder zum Talad Rod Fai fahren soll, und er wird wissen, wohin Sie fahren. Je nach Verkehr kostet ein Taxi zwischen 80 und 100 Euro (weniger als 3 US-Dollar). Dieser Markt ist von Donnerstag bis Sonntag geöffnet, und die Anbieter beginnen normalerweise nach 17:00 Uhr mit der Einrichtung.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar