Die coolsten Nachbarschaften in Pittsburgh

Pittsburgh, die Stadt der Brücken, ist auch als dynamisches Zentrum neu erfundener öffentlicher Räume, attraktiver Flussfronten, grüner Wolkenkratzer und einer blühenden Innenstadt bekannt. Jedes der 90 Viertel der Stadt unterscheidet sich auf seine Weise. Hier sind einige, die auffallen.

Eichhörnchenhügel

Die Wohngegend von Squirrel Hill liegt im East End von Pittsburgh. Es ist sicher, pendlerfreundlich und hat die Murray Avenue, die für ihre Pizzerien Aiello's und Mineo's bekannt ist. Neben großartiger Pizza bietet Squirrel Hill auch eine großartige kulinarische Szene mit ungezwungenen Restaurants und ethnischen Speisen. In Squirrel Hill befindet sich das Manor, eines der ältesten Kinos in Pittsburgh. Dank der kürzlich renovierten Bar, der zusätzlichen Bar, der verbesserten Sitze und der Projektoren ist die Auswahl an vielseitigen Filmen angenehm. Wenn Sie die Natur lieben, liegt die Nachbarschaft zwischen dem Frick Park und dem Schenley Park und bietet einfachen Zugang zu Hektar großen Grünflächen.

Bloomfield

Bloomfield, auch bekannt als Pittsburghs Little Italy, ist wegen seiner Erschwinglichkeit ein Favorit unter College-Studenten. Dieses Gebiet ist nur eine kurze Busfahrt von lokalen Universitäten wie der Carnegie Mellon University und der University of Pittsburgh entfernt. Die gastronomischen Möglichkeiten reichen von thailändisch über vietnamesisch bis hin zu altmodischem Italienisch. Dieser angesagte Ort ist auch stolz auf die Liberty Avenue, wo Besucher klassische Schallplatten durchsuchen, Bücher lokaler Autoren abholen oder alte Kleidung gegen die anderer eintauschen können. In Bloomfield finden auch verschiedene beliebte jährliche Veranstaltungen statt, darunter Paraden zum Columbus Day und zu Halloween. An einem Wochenende im August finden in der Region die Little Italy Days statt, an denen die Liberty Avenue mit Verkäufern, italienischem Essen und Live-Unterhaltung zum Leben erweckt wird.

Lawrenceville

Lawrenceville, ehemals ein Industrieviertel, hat sich zu einem Zentrum für Innovation, Kreativität und Nachtleben entwickelt. Es gibt viele lokale Einzelhändler, süße Frühstücks- und Brunch-Lokale und eine Auswahl an Orten, an denen man etwas trinken kann. Church Brew Works ist die älteste Brauerei und zieht mit ihrem einzigartigen Platz in einer historischen Kirche große Menschenmengen an. Besuchen Sie zur Unterhaltung eine Show im Row House Cinema - einem Kino mit einer Leinwand, in dem Filme nach einem wöchentlichen Thema ausgewählt werden - oder besuchen Sie die Arsenal Bowling Lanes.

East Liberty

Das Viertel East Liberty ist bei Unternehmern und Startups beliebt. In seiner Mitte befindet sich das schöne und reich verzierte Kelly-Strayhorn-Theater, das früher als Regent Theatre bekannt war. Die Gegend ist nach wie vor der Geburtsort trendiger neuer Restaurants, die sich an die nervösen, urbanen und metropolitanen Chic-Bewohner richten.

Mount Washington

Auf dem Berg wartet eine großartige Aussicht. Washington, eines der meistbesuchten Viertel von Pittsburgh. Halten Sie irgendwo entlang der Grandview Avenue an, um nachts den atemberaubenden Panoramablick auf die Skyline der Innenstadt zu genießen. ( USA Today nannte die Aussicht vom Mt. Washington unter den 10 schönsten Aussichten in Amerika.) Auf diesem Hügel befindet sich ein malerisches Einkaufsviertel, das den Bewohnern Eis- und Cafés, gute Restaurants und klassische Kneipen bietet. Ein 280 Hektar großer Park umgibt den Hügel und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Stadt sowie Erholungsräume.

Strip District

Der Strip, wie er genannt wird, ist ein Feinschmeckerhimmel. Beginnen Sie den Tag mit einem klassischen Frühstück bei Pamela oder trinken Sie einen Kaffee in einigen der besten Cafés der Stadt, wie La Prima und 21st Street Coffee, wo Sie Intelligentsia-Bohnen mit einer Vielzahl trendiger Techniken brauen. Das Mittagessen kann Sie von Fisch bei Luke Wholey's bis zu würzigen Tacos bei Edgar's überall hin mitnehmen. Probieren Sie Ihren Weg durch Wigle Whisky, der eine Vielzahl von Bio-Spirituosen aus Getreide und Flasche herstellt, und Maggie's Farm, die preisgekrönte Rumsorten destilliert.

Shadyside

Villen und Boutique-Hotels im viktorianischen Stil sowie die Villen an der Fifth Avenue säumen die Straßen von Shadyside und sind einen Besuch wert. Aufgrund seiner Lage werden Grünflächen und Parkplätze in der Nachbarschaft als Premium angesehen. Der Mellon Park befindet sich jedoch gleich um die Ecke und bietet einen wunderschönen Park mit einem ummauerten Garten sowie verschiedenen Sportfeldern und Plätzen.

In Bezug auf das Essen hat Shadyside alles zu bieten, von ungezwungenen Gerichten wie Stack'd, das großartige Burger serviert, bis hin zu ausgefallenen Gerichten wie Casbah oder Soba für gehobene asiatische Küche. Die Möglichkeiten zum Trinken sind ebenso groß, mit zahlreichen Bars, lokalen Bierstuben und vielem mehr. Käufer können bis zum Umfallen in der Walnut Street einkaufen, einem Straßenstreifen, der von High-End-Einzelhändlern bis hin zu vielseitigen Geschäften in lokalem Besitz reicht. Eine der größten Attraktionen in Shadyside ist Jam on Walnut, eine Sommerkonzert-Blockparty, die Tausende von Menschen in die Nachbarschaft zieht.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar