Die coolsten Nachbarschaften in Nashville

Eines der großartigen Dinge in Nashville ist, dass es mehrere verschiedene Bereiche der Stadt gibt, von denen jeder einzigartige Dinge zu bieten hat. Die folgenden Stadtteile stehen ganz oben auf der Liste der coolsten, weil sie das Leben aller bereichern, die auf der Durchreise sind oder beschließen, sie zu Hause anzurufen.

Hillsboro Village

Zwischen der Vanderbilt University und der Belmont University liegt die trendige Gegend von Nashville, bekannt als Hillsboro Village. Es ist die Heimat des berühmten Pancake Pantry Restaurants sowie des Fido Kaffeehauses, mehrerer Boutiquen, Geschäfte und Salons und zieht viele Studenten und Touristen an. Das Gebiet verfügt über einen Stadtpark mit einem Spielplatz für Kinder und beherbergt das Belcourt Theatre. Hillsboro Village verfügt über viele Einfamilienhäuser und viele Apartments für junge Berufstätige.

Grüne Hügel

Green Hills ist bekannt für seine luxuriöse Einkaufsszene und eines der wohlhabenderen Viertel in Nashville. Mehrere lokale Prominente sind dafür bekannt, Immobilien in der Gegend zu besitzen. Green Hills bietet alles, von Lebensmittelgeschäften und Tankstellen bis hin zu Restaurants und Boutiquen, was es zu einem erstklassigen Ort für ein komfortables Leben macht. Hier befindet sich auch das legendäre Bluebird Cafe. Der einzige Nachteil ist, dass die Nachbarschaft während der Hauptverkehrszeiten überlastet sein kann. Glücklicherweise können sich diejenigen, die in Green Hills leben, leicht zu Fuß fortbewegen, da die meisten Orte, an die Menschen gehen, in der Nähe voneinander liegen.

Innenstadt

Wenn Sie einen Eindruck von der lebendigen und unterhaltsamen Stadt erhalten möchten, fahren Sie in die Innenstadt. In dieser Gegend säumen die Honky-Tonks die Straßen, wo mehrere beliebte Touristenattraktionen liegen und wo das Nachtleben Nashville in eine Stadt verwandelt, die an den Las Vegas Strip erinnert. Sie werden Pferdekutschen sehen, die Besuchern Führungen anbieten. Sie werden aufstrebende Singer-Songwriter durch die Lautsprecher von Live-Musik-Veranstaltungsorten widerhallen hören und Nashville und die vielen Souvenirläden, Restaurants und anderen legendären Hotspots erleben, die die Stadt zum Leben erwecken.

East Nashville

East Nashville gilt als eine der exzentrischeren Gegenden der Stadt und ist eine Drehscheibe für entspannte Kreative und unterschiedliche Lebensstile. Es gibt unzählige Geschäfte und Restaurants, darunter die Five Daughters Bakery, die Sisters of Nature Boutique und die Olive & Sinclair Chocolate Co. Das Haus in East Nashville besteht hauptsächlich aus älteren Häusern mit Vintage-Flair sowie Maisonetten und kleinen Apartments. Die Atmosphäre der Gegend zieht aufgrund ihres skurrilen Charakters viele Familien und junge Erwachsene an.

12 Süd

Viele Familien genießen das Viertel 12 South aufgrund seines Angebots. Der Sevier Park ist ideal für Kinder, Spaziergänge mit Hunden oder Joggen am Nachmittag mit einem Kinderwagen. In der Gegend befinden sich auch das Kaffeehaus Frothy Monkey und mehrere kleine Modeboutiquen, darunter Reese Witherspoons Flagship-Store Draper James. In den wärmeren Monaten gibt es dienstags einen Bauernmarkt, und Las Paletas, das mexikanisches Eis am Stiel verkauft, befindet sich ebenfalls in der Nähe.

Innenstadt von Franklin

Die historische Stadt Franklin im südlichen Teil des Großraums Nashville bietet eine charmante Innenstadt-Szene, die viele Menschen anspricht. Die Häuser in der Nachbarschaft sind von antiker Qualität und die Gebäude folgen alle dem gleichen Retro-Muster. Es gibt Geschäfte und Restaurants wie in anderen Gegenden, aber in der Innenstadt von Franklin finden das ganze Jahr über viele saisonale Veranstaltungen statt. Im Winter ist Dickens of a Christmas sehr beliebt. Es gibt auch Kürbisfest im Herbst und das Main Street Festival im Frühjahr.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar