Das atemberaubende Meer der Sterne auf den Malediven

Die Malediven sind bekannt für erstklassige Resorts, unglaubliche Strände und Landschaften, die persönlich noch besser aussehen als die Fotos. Auf diesen Inseln im Indischen Ozean findet jedoch noch etwas Spektakuläreres, Geheimnisvolleres und Romantischeres statt: das glühende und funkelnde Meer der Sterne.

Erleben Sie unvergleichliche Romantik

Stellen Sie sich vor, Sie verbringen einen Tag an den unberührten Stränden der Malediven und beobachten den Sonnenuntergang über einigen der besten Landschaften der Welt. Kehren Sie nach einem guten Essen zum weichen Sand zurück und schlendern Sie Hand in Hand am Strand entlang. Blicken Sie in den Himmel und sehen Sie unzählige Sterne und die schwachen Umrisse der Milchstraße. Schauen Sie in der Mitte auf den schwarzen Indischen Ozean. Dann starren Sie auf das bläuliche Leuchten und Funkeln des Wassers, das gegen das Ufer fließt. Dieses Naturphänomen auf den Malediven ist als das Meer der Sterne bekannt. Und um dieses romantische Erlebnis auf die nächste Stufe zu heben, können Sie im Freien daneben speisen.

Das unglaubliche Sternenmeer in Vaadhoo, Raa Atoll Islands.

Was verursacht das unglaubliche Meer der Sterne?

Unter den tropischen Fischen leben Haie und Korallen im Indischen Ozean der Malediven Milliarden und Abermilliarden von Mikroorganismen, einschließlich Dinoflagellaten, die eine Art Phytoplankton sind. Was das Lingulodinium-Polyedrum jedoch von anderen Organismen unterscheidet, ist seine einzigartige Fähigkeit, Licht zu erzeugen. Stress, der durch die Bewegung des Meeres und der Wellen verursacht wird, führt dazu, dass das Plankton Licht oder Biolumineszenz als Abwehrmechanismus emittiert, ähnlich wie bei einigen Glühwürmchen. Das biolumineszierende Licht hat eine elektrische Blau-Neon-Farbe, die bei jedem Wellenbruch weiter strahlt. Das Spekulantenphänomen ist eines der seltensten Ereignisse der Natur. Es ist so bemerkenswert, dass Hollywood beschlossen hat, das Meer der Sterne in Ang Lees preisgekröntem Life of Pi zu zeigen, um das Meer für den verlorenen Protagonisten zu beleuchten.

Wann tritt dieses seltene Naturphänomen auf?

Das Sternenmeer auf den Malediven hängt von mehreren Faktoren ab, darunter dem Jahresklima und dem Wachstum des biolumineszierenden Planktons. Niemand kann vorhersagen, wann und wo das Ereignis eintreten wird. Die Vaadhoo-Insel im Raa-Atoll ist der bekannteste Ort. Es kann aber auch auf einer der 1200 anderen Inseln der Malediven unter den richtigen Bedingungen besichtigt werden. Laut Einheimischen ist das spektakuläre Ereignis vom Spätsommer bis zum Jahresende häufiger. Dies sind jedoch nur persönliche Konten. Die genaue Zeit und der genaue Ort variieren wahrscheinlich für verschiedene Inseln.

Setzen Sie Ihre Hoffnungen nicht zu hoch

Da die Natur unvorhersehbar ist, ist nichts sicher. Die Planung einer einmaligen Reise zu den schönsten Inseln der Welt in der Hoffnung, das Meer der Sterne zu erleben, ist möglicherweise keine kluge Entscheidung. Die Natur tut, was die Natur will, und ein Element des Glücks hilft. Planen Sie einen Urlaub auf den Malediven für Luxus, Strände, Schnorcheln und Tauchen. Das Meer der Sterne zu sehen sollte ein Bonus sein, keine Selbstverständlichkeit.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar