Die besten Weine aus Indien

Der bekannte britische Weinkritiker Jancis Robinson schrieb in der Financial Times, dass die Tatsache, dass es überhaupt indischen Wein gibt, ein Wunder ist. Trotz schwieriger Herausforderungen, die von einem ungünstigen Klima bis zum Alkoholverbot reichen, kommt die Weinindustrie des Landes endlich zusammen.

Grover Zampa La Réserve

Die Gründer von Grover Vineyards, Kanwal Grover und George Vesselle, gelten oft als Pioniere der Weinherstellung in Indien. Nach Vesselles Rücktritt überredete Grover den berühmten Önologen Michel Rolland, sich seinem Unternehmen anzuschließen, und seitdem hat sein Weinberg konsequent einige der bekanntesten indischen Weine hervorgebracht. Einer von ihnen ist der Grover Zampa La Réserve. Diese Mischung aus Cabernet Sauvignon und Shiraz ist seit ihrer Einführung bei Weintrinkern des Landes sehr beliebt und wurde im mit drei Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurant L'Arpège in Paris serviert, eine Leistung, die kein anderer indischer Wein jemals hatte zuvor erreicht.

Charosa Auswahl Sauvignon Blanc

Etwa 160 Kilometer nordöstlich von Mumbai liegt Nashik. Diese antike Stadt, die einst als hinduistische Pilgerstätte bekannt war, ist heute als Indiens Weinhauptstadt bekannt. Nashik ist die Heimat von etwa der Hälfte der Weingüter des Landes und hat sich diesen Beinamen zu Recht verdient. Ein kleines Boutique-Weingut in seiner Mitte ist Charosa Vineyards, das einige bekannte Weine hervorgebracht hat, wie zum Beispiel den herausragenden Selections Sauvignon Blanc. Der Weißwein hat reiche Aromen tropischer Früchte, begleitet von einer grasigen mineralischen Frische, und passt perfekt zu Meeresfrüchten.

Sula Chenin Blanc Reserve

Wenn Nashik jetzt als das Napa Valley in Indien bekannt ist, ist dies Rajeev Samant zu verdanken, der 1999 Nashiks erstes Weingut namens Sula Vineyards gründete. Die Region baute bereits Tafeltrauben an und produziert mit Samants Pionierarbeit jetzt 80% des indischen Weins. Sula Vineyards bietet eine große Auswahl an renommierten Weinen und das Chenin Blanc Reserve in limitierter Auflage ist ein Star unter ihnen. Dieses meistverkaufte alkoholische Getränk ist bekannt für seine komplexen Aromen, die aus geschichteten Aromen von Honig und Melone stammen. Dieser Wein passt gut zu reichen indischen Currys.

Myra Reserve Shiraz

Myra Vineyards gehört dem ehemaligen Bankier Ajay Shetty und hat seinen Hauptsitz in Bengaluru. Obwohl sie erst 2011 auf den Markt kamen, hat Myra in kurzer Zeit einige großartige Weine zu erschwinglichen Preisen kreiert, die den großen Akteuren wie Sula einen harten Wettbewerb bieten. Der Myra Reserve Shiraz ist ein leicht zu trinkender und eleganter Wein, dessen würzige, geölte und fruchtige Aromen den indischen Gaumen ansprechen.

KRSMA Sangiovese

Krishna Prasad und seine Frau Uma, Gründer des Boutique-Weinguts KRSMA Estates, haben neue Herausforderungen immer geliebt. Zuerst bauten sie ein erfolgreiches Pharmaunternehmen auf und wurden 2010 in den Guinness-Weltrekord für Marathons auf allen sieben Kontinenten eingetragen. Anschließend gründeten sie in Hampi Hills ein erstklassiges Weingut 70 Kilometer vom berühmten Weltkulturerbe entfernt. KRSMA Sangiovese, der fruchtige Rotwein, der reich an warmen Gewürzen und Nüssen ist, ist eine ihrer besten Kreationen. Leider ist es nur im Bundesstaat Karnataka erhältlich.

Fratelli Sette

Fratelli ist eines der führenden Weingüter des Landes. Es ist ein indo-italienisches Unternehmen, das 2007 von drei Brüdern gegründet wurde - den Seccis aus Italien und den Sekhris und Mohite-Patils aus Indien. Sette ist das Premium-Angebot dieses preisgekrönten Weinguts und wurde von Weinkritikern als der bisher beste indische Rotwein gefeiert. Diese Mischung aus Sangiovese und Cabernet Sauvignon verwendet nur das oberste Prozent der handverlesenen Trauben eines Jahrgangs aus Fratellis Weinbergen in Akluj in der Nähe der Stadt Pune und wird dann 14 Monate in französischer Eiche gereift.

Zampa Soirée Brut Rosé

Zampa Soirée Brut Rosé ist ein Sekt und einer der besten in Indien. Das lachsfarbene Getränk riecht nach roten Kirschen und Erdbeeren und punktet mit der Qualität seines Aufbrausens. Dies ist ein weiterer großartiger Wein von Grover Vineyards, der eine Verkostung zu einem seiner Weinberge in Nashik oder Nandi Hills im Bundesstaat Karnataka anbietet. Letzteres liegt etwa 60 Kilometer nördlich von Bengaluru.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar