Die besten Orte, um den Sonnenuntergang auf Santorin zu beobachten

Es wird gesagt, dass Santorinis Sonnenuntergänge zu den gefragtesten Phänomenen der Welt gehören. Ob Sie es glauben oder nicht, es ist nicht zu leugnen, dass es spektakulär ist, den Sonnenuntergang auf Santorin zu beobachten. Aber den überfüllten Straßen der kleinen Stadt Oia, Santorinis Lieblingsort, zu trotzen, ist nicht jedermanns Sache. Keine Sorge, wir haben uns ein paar andere Orte ausgedacht, an denen Sie das Naturschauspiel genießen können.

Aus dem Meer

Es gibt unzählige Sonnenuntergangskreuzfahrten, von denen aus Sie den herrlichen Sonnenuntergang genießen können, für den Santorini so berühmt ist. Normalerweise beginnen Sonnenuntergangsfahrten ab dem Nachmittag mit einigen Stopps entlang der Küste und enden mit einem Blick auf die Vulkaninseln. Mehrere Kreuzfahrtoptionen bieten Speisen an Bord (und sogar Champagner!) Und versprechen, unvergesslich zu sein - ohne Menschenmassen.

Von der Ammoudi Bucht

Ammoudi, ein winziger malerischer Hafen am Fuße von Oia, ist über schmale Stufen mit Oia verbunden. Umgeben von beeindruckenden roten Klippen ist es definitiv einer der perfektesten Orte auf Santorin. Während Sie möglicherweise einen Tisch in einer der wenigen Fischtavernen am Hafen reservieren müssen, sorgt dieser kleine vergessene Ort dafür, dass Sie den gesamten Sonnenuntergang von einem großartigen Aussichtspunkt aus sehen können.

Von Imerovigli

Imerovigli, ein malerisches Dorf an der Caldera, wird oft als Aussichtspunkt für den Sonnenuntergang vergessen. Hier geht die Sonne anmutig hinter der kleinen Insel Thirassia unter. Wenn Sie keinen Platz in einem gemütlichen Café oder auf der Terrasse Ihres Hotels finden, besuchen Sie das Skaros, ein venezianisches Schloss, das günstig gelegen ist und einen herrlichen Blick hoch über alle Hindernisse bietet. Weniger berühmt als die anderen Orte, ist es definitiv ein Muss.

Vom Weingut Santo

Wenn Sie Weine mögen, haben Sie Glück. Santorini ist bekannt für seine ausgeprägte Rebsorte. Auch wenn Sie keine Ahnung von Wein haben, können Sie den Sonnenuntergang genießen, während Sie einige lokale Weine genießen, gepaart mit einem Teller köstlichen Käses im Weingut Santo Wines. Es hat eine fantastische Terrasse, von der aus Sie die Show bewundern können, ohne Durst zu bekommen. Vielleicht möchten Sie einen Tisch reservieren, wenn Sie die Insel während der Hochsaison besuchen, aber die Mühe lohnt sich auf jeden Fall.

Von der Eseltreppe nach Skala

Es gab eine Zeit, in der Esel das einzige Transportmittel vom alten Hafen von Skala nach Fira waren. Heute wird der Weg mit flachen Stufen für Eselreiten für Touristen genutzt, aber Sie können ihn nutzen, um den Sonnenuntergang vom Hang aus zu beobachten. Sie werden auf jeden Fall den Massen von Oia entkommen und tatsächlich einen Platz zum Sitzen haben, ohne campen zu müssen, um Ihren Platz zu sichern. Von dort aus sehen Sie die sonnenfarbenen Häuser von Fira in einem goldenen Farbton, bevor Sie in den Horizont sinken. Machen Sie es mit einer Flasche Wein noch unvergesslicher.

Vom Hang außerhalb von Oia

Kenner gehen normalerweise auf den Hügel hinter Oia. Der Hügel liegt an einer unbefestigten Straße nördlich der kleinen Stadt und ist die beste Gelegenheit, die Show ohne Menschenmenge zu genießen. Vergessen Sie nicht, eine Decke und einen Picknickkorb mitzunehmen. Du wirst es nicht bereuen.

Vom Akrotiri Leuchtturm

Sind Sie es leid, von Oia aus den gleichen Sonnenuntergang zu sehen? Gehen Sie auf die andere Seite der Insel direkt zum Leuchtturm von Akrotiri, wo Sie die Abgeschiedenheit und den freien Blick auf den Sonnenuntergang genießen können. Sie können sogar ein Boot sehen, das in die verschwindende Sonne segelt.

Von Oia

Wenn es Ihnen wirklich nichts ausmacht, wenn 300 Menschen um Sie herum ihr Smartphone halten und beim Anblick der Sonne, die hinter dem Horizont verschwindet, klatschen, ist Oia definitiv der beste Ort für den Sonnenuntergang. Aber wir haben dich gewarnt, es wird sehr voll. Die Menschen unternehmen große Anstrengungen, um den Moment festzuhalten, und kommen manchmal früh, um sich einen Platz auf der Straße oder an einer Wand zu sichern. Egal, ob Sie sich am alten Schloss oder an der Windmühle niederlassen, Sie werden mit Sicherheit einen farbenfrohen Moment erleben.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar