Die besten und exklusivsten Einkaufszentren in Venedig

Egal, ob Sie nach Designerkleidung oder High Street-Mode suchen, Venedig verfügt über eine überraschende Anzahl ausgezeichneter Einkaufszentren, die jeweils unterschiedliche Geschmäcker und Budgets bedienen.

Bei der Einzelhandelstherapie in Venedig geht es mehr um unabhängige Boutiquen als um riesige Kaufhäuser, aber es gibt Orte, die alles unter einem Dach bieten - besonders wenn Sie weiter weg sind als nur die venezianischen Inseln. Wenn Sie sich auf das Festland begeben, finden Sie eine Reihe von Einkaufszentren und Designer-Outlets mit den besten Marken aus Italien und darüber hinaus.

T Fondaco dei Tedeschi

Einkaufszentrum

Das T Fondaco dei Tedeschi befindet sich neben der Rialtobrücke am Canal Grande und ist eines der bekanntesten Gebäude Venedigs. Ab 2017 befindet sich hier ein verschwenderisches Einkaufszentrum. Unter den originalen Torbögen und den luxuriösen zeitgenössischen Möbeln werden über 300 Marken angeboten. In diesem schicken Einkaufszentrum befindet sich außerdem das neueste Restaurant des mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Küchenchefs Massimiliano Alajmo. Zu seinen skurrilen italienischen Köstlichkeiten zählen ein herzhafter Kartoffel-Cappuccino und gedämpfte Pizza. Die atemberaubende Dachterrasse des Fondaco bietet einen 360-Grad-Blick auf die Stadt.

Noventa di Piave Designer Outlet

Einkaufszentrum

Das Noventa di Piave Designer Outlet befindet sich auf dem Festland von Venedig und bietet die besten Modemarken. Zu den über 150 Geschäften gehören Designermarken wie Prada, Gucci und Fendi sowie beliebte Produkte wie Pinko, Liu Jo und Superdry. Haushaltswaren werden auch von Bialetti und Le Creuset abgedeckt. Die Verkaufsstelle fährt täglich zwei Shuttlebusse von Venedig Tronchetto, eine Fahrt zwischen 30 Minuten und einer Stunde. Käufer können sich auch beim Privilege Club anmelden, um einen zusätzlichen Rabatt von 10 Prozent auf die Outlet-Preise zu erhalten.

Galleria Barcella

Einkaufszentrum

Die Galleria Barcella befindet sich zwischen der Piazza Ferretto und der Piazzale Candiani in Mestre auf dem Festland von Venedig. Die Anzahl der Geschäfte ist bescheiden (ca. 15), umfasst jedoch Marken wie das Herrenlabel Marco Nils und die Damenboutique Nanà. Für Designermarken umfasst der Al Duca d'Aosta Store große Designernamen wie Burberry und Balenciaga. Auf der Website finden Sie Einzelheiten zu bevorstehenden Veranstaltungen, darunter Kunstabende und nächtliche Einkäufe.

Kirchenschiff de Vero

Einkaufszentrum

Nave de Vero wurde 2014 eröffnet und bietet über 38.000 Quadratmeter an bekannten Marken. Es ist der ideale Ort, um den Tag mit einer ernsthaften Einzelhandelstherapie zu verbringen. Während Touristen mit Geschäften wie Primadonna, Piazza Italia und Intimissimi möglicherweise nicht vertraut sind, bieten diese italienischen High-Street-Favoriten hochwertige Kleidung zu erschwinglichen Preisen. Auf dem riesigen Bildschirm des Einkaufszentrums werden auch Fußballspiele, die Formel 1 und andere große Sportereignisse gezeigt, die den langmütigen Partnern der Shopaholics die dringend benötigte Ruhepause geben.

Centro Commerciale Auchan Porte di Mestre

Einkaufszentrum

Dieses weitläufige Einkaufszentrum, das den Einheimischen einfach als Auchan bekannt ist, liegt etwas außerhalb von Mestre auf dem venezianischen Festland und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Neben 120 Geschäften im Einkaufszentrum - darunter Benetton, Pimkie, Accessorize, H & M und La Feltrinelli - gibt es in der Umgebung auch eine Reihe von Geschäften und Restaurants. Officine Italia, eine 2017 eröffnete Gourmet-Halle, verfügt über ein Restaurant, eine Bistrot-Bar und Stände, an denen handwerkliche Produkte wie Bio-Weine, Craft-Biere und frisch gemahlener Kaffee verkauft werden.

Diese Empfehlungen wurden am 7. September 2018 aktualisiert, um Ihre Reisepläne auf dem neuesten Stand zu halten.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar