Die besten Cocktailbars in Mayfair

Lassen Sie sich von den erfahrenen Barkeepern von Mayfair schütteln, umrühren und garnieren, während Sie fachmännisch zubereitete Getränke in üppigen Umgebungen genießen.

Connaught Bar

Bar, zeitgenössisch, $$$

Die Cocktails in der Connaught Bar gehören zu den besten der Welt. Die Barkeeper erfinden ständig neue Kombinationen von Zutaten. Die makellose Sammlung von Vintage-Spirituosen und limitierten Weinen und Champagnern in der Bar sorgt dafür, dass die Cocktails unübertroffen sind. Wenn Sie Martinis mögen, ist Connaught der richtige Ort, um einen zu bestellen. Genau für diesen Zweck ist ein spezieller Wagen reserviert, der schnell an Ihrem Tisch ankommt, um ein Getränk vor Ihren Augen zu mixen.

CircusXO

Bar, Cocktailbar, Zeitgenössisch, $$ $

Die Getränke hier sind nicht die schick gerührten Martinis, die man in anderen Mayfair-Bars findet. Sie sind laut, dreist und insgesamt lecker. Sie könnten sich aus einem Fischglas von der Größe Ihres Gesichts ernähren, aber der Inhalt wird eine Million Meilen von den zuckerhaltigen Punschschalen Ihrer Jugend entfernt sein. Fachmännisch gestaltete Cocktails werden in Behältern zum Mitnehmen, Plastiktüten und einem menschlichen Keramikherz serviert. Die neonbeleuchtete Bar befindet sich unterhalb von StreetXO, das für seine hochmodernen Fusionsküche bekannt ist, und CircusXOs selbstbetitelte "flüssige Küche" trägt zu diesem Ruf bei.

Die Residenz von Herrn Fogg

Bar, Cocktailbar, britisch, Tee, $$ $

Diese Bar in der Burton Lane ist berühmt für ihr Tipsy Tea-Menü, bei dem englische Klassiker eine saftige Note bekommen. Probieren Sie einen "Ladies That Lapsang" (Lapsang-Souchong-infundierter Wermut, Gin, Drambuie-Likör, Vanillesirup und Zitronensaft) oder einen "Tea Leaf You Wanting More" (Earl Grey-infundierter Gin, Holunderblütenlikör und Zitronensaft), zwei davon die Hausspezialitäten. Oder, noch besser, entscheiden Sie sich für die Option ohne Boden: zwei Stunden unbegrenzte Teekannen, gefüllt mit Mr Foggs einzigartigen Trankopfern zum Thema Tee.

Dickies Bar

Bar, Cocktailbar, irisch, britisch, amerikanisch, $$ $

Die Zutaten, die in der Dickie's Bar (im schicken Restaurant Corrigan's) verwendet werden, gelangen direkt von der Farm zum Glas. Die bukolische Fantasie wird durch die Skizzen des Landlebens im Menü weitergeführt. Gregory Buda, ein Mixologe aus New Yorks angesehener Dead Rabbit Bar, mischt die Getränke. Von gelbem Paprika bis Haselnuss sind die Aromen hier intensiv und ungewöhnlich und machen Lust auf mehr.

Mahiki

Bar, Cocktailbar, Zeitgenössisch, $$$

Die Getränke in diesem berühmten Club sind polynesisch und wenn Sie ein Fan von Rum sind, gibt es keinen besseren Ort. Probieren Sie den nach der Bar benannten Cocktail, der Pampero Especial Rum, Vanille, Birnen- und Erdbeerpüree, Zitrone, Zucker und Crème de Fraise mischt, oder entscheiden Sie sich für ein klassisches Dark 'n' Stormy. Wenn Sie alles geben möchten (schließlich sind Sie in einem exklusiven Nachtclub), wählen Sie den Wicked Wench oder die Mahiki Treasure Chest, die in einer riesigen goldenen Muschel bzw. einer Piratenschatzkiste serviert werden.

Stille

Bar, Cocktailbar, Restaurant, britisch, französisch, $$ $

Die Bar in diesem Restaurant im Stil der 1930er Jahre wurde bei den London Club & Bar Awards 2017 mit dem Best Bar Award ausgezeichnet. Sie wissen also, dass dies ein verlässlicher Ort ist. Hush erinnert an die goldenen Tage der Luftfahrt, und die Barkeeper helfen Ihnen, die Welt zu bereisen, ohne jemals Ihren Barhocker zu verlassen. Mit einer umfangreichen Sammlung von Spirituosen können Sie alles trinken, was Sie sich vorstellen können. Es gibt auch einen attraktiven Innenhof, den Sie bei warmem Wetter genießen können.

Hawksmoor Air Street

Bar, Cocktailbar, Restaurant, britisch, Steakhouse, Meeresfrüchte, $$ $

Hawksmoor ist vielleicht als einer der besten Orte bekannt, um ein Steak in London zu bekommen, aber diese Filiale bietet auch einen großartigen Cocktail. Die holzgetäfelte Bar des Restaurants ist ein großartiger Ort, um ein paar Drinks zu genießen. Die Mitarbeiter der Bar kennen sich bestens aus. Die vierteilige Cocktailkarte mit Abschnitten wie „Anti-Fogmatics“ und „Bridging Drinks“ bietet eine herrliche, überraschende Mischung aus Trankopfern, von vollfett altmodisch bis hin zu Rise & Brine.

Diese Empfehlungen wurden am 21. Juni 2019 aktualisiert, um Ihre Reisepläne auf dem neuesten Stand zu halten.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar