Die besten Clubs und Nachtleben in Edinburgh

Von nächtlichen Ping-Pong-Hallen bis hin zu schicken Clubs gibt es in Edinburgh viel Nachtleben, um Sie bis in die frühen Morgenstunden zu unterhalten.

Wenn die Sonne über Edinburgh untergeht, erwecken eine Welt unterirdischer Clubs, Ceilidh-Tänze und laute Live-Musik die Stadt zum Leben. Es gibt keinen Mangel an Bohemien-Säufern für diejenigen, die nur ein knappes Studentenbudget haben, während die mondänen, mit Kronleuchtern geschmückten Veranstaltungsorte von New Town eine perfekte Bühne bieten, um Ihr Geld zu verdienen.

Wind, Regen und gepflasterte Straßen hindern die Einwohner von Edinburgh nicht daran, zu feiern. Graben Sie Ihre Tanzschuhe aus und bereiten Sie sich in diesen besten Clubs und Ausgehmöglichkeiten in der schottischen Hauptstadt auf eine gute Nacht vor.

Feuern Sie lokale Bands bei Sneaky Pete's an

Musikveranstaltungen

Dieser Veranstaltungsort für Live-Musik im Herzen des Cowgate ist zwar klein, bietet aber einen lauten Schlag. Lokale Auftritte erschüttern fast jede Nacht der Woche die Grundlagen von Sneaky Pete, wobei brillante Nachwuchskräfte ihre Spuren hinterlassen (zu den früheren Künstlern gehörten Biffy Clyro und Frightened Rabbit). Clubnächte beginnen normalerweise nach Abschluss der Auftritte, sodass Sie weiter tanzen können, bevor der Schweiß auf Ihrer Stirn trocknet.

Party im Untergrund im Cabaret Voltaire

Nachtclub, Bier, Cocktails, $ $$

Cabaret Voltaire (oder 'Cab Vol', wie es Stammgästen bekannt ist) ist in den Tiefen der Gewölbe der Blair Street eingegraben und hält Nachtschwärmer seit über einem Jahrzehnt in Form. Partys hier sind das Zeug für postapokalyptische Träume, die in einem unterirdischen Keller untergebracht sind, der einst Edinburghs schäbiger Unterbauch war. Die großen gewölbten Steingewölbe sorgen für eine perfekte Akustik und lassen die Sets von Schottlands Top-DJ-Talenten widerhallen. Der Eintrittspreis und die Getränkepreise schonen den Geldbeutel, was dies zu einem beliebten Treffpunkt für Studenten macht.

Erleben Sie Luxus in Lulu

Nachtclub, Cocktails, $$ $

Inmitten der mondänen Geschäfte und Bars der George Street (Edinburghs Antwort auf Chelsea) ist Lulu ein dekadentes Stück Luxus. Cocktails und Sekt sind an der Tagesordnung. Auf Eis werden Magnums Champagner serviert. Fordern Sie für die vollständige VIP-Behandlung die Aufnahme in die Gästeliste an oder buchen Sie einen privaten Stand mit Tischservice. Sie werden in guter Gesellschaft sein, da hier Dizzee Rascal, Zara Phillips und sogar der Prinz von Monaco beim Feiern gesehen wurden.

Spielen Sie Tischtennis bei 4042

Nachtclub, Bier, Cocktails

Hinter der Usher Hall liegt 4042 - eine unterhaltsame, spätabendliche Alternative zum Clubbing, benannt nach seiner Adresse (40-42 Grindlay Street). Hier können Sie bis 3 Uhr morgens Tischtennis spielen, mit Bier und Cocktails, um Ihren Aufschlag zu stärken. Die Wände werden mit Metallbalken auf ihre alten Fliesenarbeiten zurückgeführt, was ihr ein industrielles Gefühl verleiht. Es gibt eine kleine Tanzfläche, wenn Sie Lust auf einen Boogie und ein gelegentliches DJ-Set haben, das sich auf Old-School-Hip-Hop und R & B konzentriert.

Experimentieren Sie im Mash House

Musikveranstaltungen

Dieser Veranstaltungsort für Live-Musik ist ein Hit für Studenten, die in einer Gasse zwischen Cowgate und Chambers Street versteckt sind. Einmal drinnen, werden die Gäste feststellen, dass es sich über drei Etagen erstreckt, mit einem speziellen Bereich für Live-Musik und einer Bar im Loft-Stil. Lebhafte Clubnächte konzentrieren sich auf Electronica, Fusion-Musik und Experimente mit mehreren Genres. Damit ist dieser beliebte Club genau das Richtige für Exzentriker.

Tanzen, tanzen, tanzen im Liquid Room

Musikveranstaltungen

Zwei Feuer haben The Liquid Room nicht davon abgehalten, wie ein Phönix aus der Asche aufzusteigen, und sind seit 1997 ein Favorit der Altstadt. Die Bühne wurde von Größen wie Buzzcocks, Stiff Little Fingers und Teenage Fanclub mit ausverkauften Auftritten geschmückt schnell. Freitags legt die beliebte Indie-Club-Nacht Propaganda einen Gang ein, wo Sie auf der riesigen Tanzfläche rocken können.

Singen Sie Ihr Herz bei Supercube

Musikveranstaltungen

Erleben Sie all Ihre Popstar-Fantasien in den Karaoke-Räumen des Supercube in der George Street. Gemütliche Kabinen sind mit weichen Ledersitzen und (dankenswerterweise) schalldichten Wänden geschmückt, sodass Sie ohne Angst vor Verlegenheit lautstark nach Whitney Houston kreischen können. Eine Ruftaste bringt eine Alkohollieferung in Ihr Zimmer, sodass Sie keine Sekunde der Wartezeit an der Bar verschwenden müssen.

Lachen Sie laut im Stand Comedy Club

Theater

Der Stand Comedy Club ist eine Institution in Edinburgh, in der seit seiner Eröffnung im Jahr 1995 Billy Connolly, Stewart Lee und Al Murray auf der Bühne stehen. Die Late-Night-Comedy-Shows des Veranstaltungsortes sind eine großartige Möglichkeit, gutherzige schottische Scherze zu erleben, besonders wenn Sie nehmen in der ersten Reihe Platz. Denken Sie daran, dass in Schottland eine Beleidigung bedeutet, dass sie Sie mögen.

Entspannen Sie sich in OX184

Bar, Bier, Cocktails, $ $$

Diejenigen, die einen ruhigeren Ort für einen nächtlichen Drink genießen, werden diesen Cowgate-Treffpunkt zu schätzen wissen. Vier Stockwerke mit postindustriellem Chic machen OX184 zu einem geräumigen und atmosphärischen Ort zum Trinken. Es gibt eine riesige Auswahl an Craft-Bieren (von denen Gruppen eine ganze Gallone teilen können) mit einer großzügigen Auswahl an alkoholfreien Getränken für den ausgewiesenen Fahrer. Im Winter lockt Sie ein loderndes offenes Feuer dazu, noch ein Glas zu trinken, bevor Sie um 3 Uhr morgens schließen.

Besuchen Sie die preisgünstige Wee Red Bar

Nachtclub, Bier

Diese Bar ist das ultimative Studentenversteck, das auf dem Gelände des Edinburgh College of Art versteckt ist. Fast jede Nacht der Woche finden Veranstaltungen statt, bei denen Eintrittsgelder, Tickets und Getränkepreise beeindruckend günstig sind. Getreu seiner kreativen Form sind die Nächte hier etwas weniger als gewöhnlich; Erwarten Sie DJ-Sets, die von Kult-TV-Shows und regelmäßigen Kostümabenden inspiriert sind.

Holen Sie sich Kunst im Bongo Club

Bar, Bier

Electronica, Funk und Reggae halten die Stammgäste des Bongo Clubs die ganze Woche über auf Trab. Es wurde von Out of the Blue gegründet, einer kreativen Organisation, die Edinburghs verlassene Gebäude in Atelier-Kunsträume verwandelte. Getreu seinen Wurzeln ist der Veranstaltungsort mit Street Art bedeckt und beherbergt Kunstinstallationen und Nächte mit gesprochenem Wort. Günstige Getränkeangebote zur Wochenmitte machen es ideal für Budgetbewusste.

Hören Sie schottische Volksmusik im Ghillie-Dhu

Musikveranstaltungen

Ghillie-Dhu befindet sich diskret in einer alten Kirche und bietet wilde Nächte mit einem deutlich schottischen Flair. Während der Woche rockt schottische Live-Volksmusik ab 22 Uhr die Hauptbar. Der wahre Spaß beginnt am Freitag und Samstag, wenn die Leute durch eine der größten öffentlichen Decken von Edinburgh tanzen. Sobald die Rigs und Jigs fertig sind, begleitet Sie ein DJ zu den letzten Bestellungen.

Genießen Sie ein saftiges Kabarett in den Voodoo-Zimmern

Nachtclub, Bier, Cocktails, $ $$

Die Voodoo-Räume sind ein funkelndes, goldenes Spektakel, das mit grellem Kitschdekor geschmückt ist. Es ist ein beliebter Ort für ein Getränk nach der Arbeit, das von preisgekrönten Barkeepern besetzt ist, die sich mit einem Cocktail auskennen. Tanzabende sorgen für etwas Würzigeres und feiern Samba, Jazz und brasilianischen Funk. Alternative Abende sind Pub-Quiz, Zaubershows und ausgelassene Kabarettabende.

Genießen Sie die entspannte Atmosphäre von Eastside Edinburgh

Basar

Aus der Asche der Opal Lounge kommt Eastside - ein nächtlicher Treffpunkt mit Festivalatmosphäre. Street-Food-Stände, ein Craft-Beer-Verkaufsautomat und ein kostenloser Billardtisch machen es zu einem großartigen Ort, um einen entspannten Abend zu verbringen. Es gibt keine ausgewiesene Tanzfläche, aber häufige Disco- und House-DJs ermutigen Sie, dort zu tanzen, wo Sie stehen, in der einen Hand Bier zu basteln und in der anderen Hipster-Hotdog.

Fantasiere bei den Pop Up Geeks

Bar, Bier, Cocktails, $$ $

Wenn Sie schon immer einmal eine Szene aus Game of Thrones, Stranger Things oder The Walking Dead betreten wollten, besuchen Sie The Pop Up Geeks. Alle drei Monate erfindet sich diese Micro-Bar in den Bögen der Waverley Station mit einem anderen Thema der Popkultur neu - mit einer Speisekarte und passenden Cocktails. Das Thema "Blut und Wein" führte die Nachtschwärmer direkt in die sieben Königreiche, während "Hin und zurück" eine unerwartete Reise nach Hobbiton begann.

Dies ist ein Update eines Stückes von Tori Chalmers.

Diese Empfehlungen wurden am 20. Juni 2019 aktualisiert, um Ihre Reisepläne auf dem neuesten Stand zu halten.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar