Die besten brasilianischen Restaurants und Churrascarias in London

In London gibt es viele lebhafte brasilianische Restaurants, die Expats einen Hauch von Heimat und dem Rest von London die Möglichkeit geben, die brasilianische Kultur und die köstliche Küche kennenzulernen. Hier sind die besten brasilianischen Restaurants in London. Für ein gutes Maß haben wir auch einige der besten "Churrascarias" geworfen, die Orte sind, an denen Fleisch nach Churrasco-Art gekocht wird. das Wort übersetzt grob aus dem Portugiesischen für Grillen.

Barraco

Bar, brasilianisch, $ $$

Barraco ist eine kleine brasilianische Boteco-Bar im Herzen von London und zieht nach einer Portion echter brasilianischer Atmosphäre eine Reihe von Expats, Briten und Touristen an. Wählen Sie den Moqueca mit Meeresfrüchten, einen traditionellen Fischeintopf aus Kokosmilch, Paprika, Palmöl, Zwiebeln, Knoblauch und Gewürzen. Eine weitere gute Wahl ist der Churrasco Misto (gemischter Grill) aus Schweinefleisch, Hühnchen und Rindfleisch, der entweder mit Reis und Bohnen oder Pommes und Salat serviert wird. Schauen Sie an einem Freitag-, Samstag- oder Sonntagabend vorbei, um die Live-Musik zu genießen, während Sie sich mit dem freundlichen Personal unterhalten und köstliche Gerichte genießen. Take away ist ebenfalls erhältlich.

Rodizio Preto

Restaurant, brasilianisch, $$ $

Probieren Sie das feinste langsam geröstete Fleisch, das über einer traditionellen brasilianischen Churrascaria im Rodizio Preto gekocht wird. Gäste, die sich für das volle Rodízio-Erlebnis entscheiden, können sich Gourmet-Salate, Pasta- und Reisgerichte, Bohnen und authentische brasilianische Beilagen zu dem saftigen Fleisch, das für sie an ihrem Tisch geschnitzt wird, bedienen. Jeder Tisch hat eine zweiseitige Scheibe, die sie mit der grünen Seite nach oben legen, wenn sie möchten, dass die Kellner ihnen mehr Fleisch bringen, und mit der roten Seite nach oben, wenn sie eine Pause machen. Zu den 15 angebotenen Fleischspeisen gehören Rumpsteak, Rinderhalsbuckel, Schweinerippchen, Hühnerherzen, Schweinelende und würzige Wurst. Der volle Rodizio-Grill kostet £ 19, 95 ($ 26, 40) für Erwachsene und nur £ 4, 95 ($ 6, 55) für Kinder unter 12 Jahren.

Café Brasilien

Cafe, brasilianisch, $ $$

Pizzerien sind in Brasilien genauso leicht zu bekommen wie in Italien, und Londons eigenes Café Brazil lebt von seinen italienisch-brasilianischen Pizzen. Beginnen Sie mit einer Portion Coxinha (traditionelle brasilianische frittierte Kroketten aus Kartoffelteig und Hühnchen). Anschließend eine große, köstlich käsige Pizza. Waschen Sie die Pizza mit einem Brahma-Bier oder beginnen Sie die Party mit ein paar tödlichen Caipirinha-Cocktails. Es ist ein großartiger Ort, um einen Eindruck von der brasilianischen Kultur zu bekommen, ohne in ein Flugzeug zu steigen. Buchen Sie jedoch einen Tisch online, um lange Warteschlangen zu vermeiden, die auf einen Tisch warten.

Galpao

Bar, Restaurant, brasilianisch, $ $$

Galpao wurde zuvor zum brasilianischen Restaurant des Jahres gewählt und ist ein kleines familiengeführtes Restaurant, das Londonern die Möglichkeit bietet, ein echtes brasilianisches Barerlebnis zu genießen. Galpaos typische Gerichte, die nur authentische Hausmannskost servieren, umfassen den Churrasco Galpao-Grill, der aus südamerikanischem Rumpsteak, Schweinelende, Hühnerbrust, brasilianischer Wurst und zwei Beilagen besteht. und die gegrillten Hühnerherzen mit sautierten Zwiebeln zum Teilen. Während Sie darauf warten, dass das Essen frisch zubereitet wird, können sich die Gäste zurücklehnen und Samba- oder Bossa Nova-Musik hören, während sie ein Hackbier oder eine Flasche Brahma oder Itaipava trinken. Für preisbewusste Kunden bietet Galpao auch ein unglaublich verlockendes Angebot für ein Mittagessen im Wert von 5 GBP (6, 60 USD).

Tia Maria

Restaurant, brasilianisch, $$ $

Tia Maria ist als erstes Tapioka-Haus in Großbritannien bekannt und bietet jetzt viel mehr als nur diese leckeren Wraps. Beginnen Sie mit gebratenem Maniok oder Calamari als Vorspeise und bestellen Sie dann entweder das gebratene Wolfsbarschfilet oder das salzgetrocknete Steak, das mit Halloumi-Käse, gekochtem Maniok und Salat als Hauptgericht serviert wird. Zum Abschluss wählen Sie die Açaí-Schüssel oder den Kokosnuss-Fudge-Trüffel. Reservieren Sie unbedingt einen Tisch im Voraus, da das Restaurant aufgrund der Beliebtheit von Tia Maria besonders an Wochenenden schnell voll ist. Schauen Sie für ein Schnäppchen an einem Dienstag vorbei und erhalten Sie 50 Prozent Rabatt auf Hauptgerichte.

Floripa

Restaurant, brasilianisch, $ $$

Floripa verbindet traditionelle brasilianische Küche mit der kantigen Shoreditch-Atmosphäre und hat die originelle Hausmannskost mit einer zeitgemäßen, gesunden Note aufgepeppt. Die Gäste des Floripa können immer noch die beliebten authentischen Gerichte wie Feijoada genießen, dies jedoch weniger sättigend und weniger herzhaft. Es gibt sogar eine vegane Option (mit Tofu). Weitere angebotene Gerichte sind Hühnchen, Kalabresische Wurst und Apfelspieße sowie die köstliche gemischte Grillplatte. Das Menü im Floripa hält die Dinge saisonal und frisch und wechselt regelmäßig. Die Gäste können jedoch immer sicher sein, dass das Essen lecker ist und es gibt jede Menge Cocktails auf Cachaca-Basis zur Auswahl.

Suchen Sie noch etwas zu essen? Schauen Sie sich unsere Liste der besten spanischen und Tapas-Restaurants in London an.

Diese Empfehlungen wurden am 12. Juli 2018 aktualisiert, um Ihre Reisepläne auf dem neuesten Stand zu halten.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar