8 Must-Try-Restaurants in Hamilton, Neuseeland

Hamilton in der Region Waikato auf der Nordinsel ist Neuseelands größte Stadt im Landesinneren und liegt am Ufer des Waikato River. Die nahe gelegenen Waitomo Caves sind weltberühmt und die Te Aroha Mineral Pools und der Raglan Beach sind großartige Touristenattraktionen. Die gastronomischen Möglichkeiten von Hamilton entsprechen den herausragenden touristischen Qualifikationen, insbesondere in diesen zehn besten Restaurants.

Scotts Epicurean

Cafe, Restaurant, europäisch, $ $$

Dieses elegante Restaurant wurde jedes Jahr mit einer Reihe von Top-Preisen ausgezeichnet, seit die Geschwister Jason und Mandy Scott es im Jahr 2000 in einem denkmalgeschützten Gebäude in der Victoria Street gegründet haben. Seitdem haben sie Scotts Epicurean zu einem der wohlhabendsten Café-Restaurants in Hamilton gemacht. Das Team von Scotts ist legendär für seinen hochwertigen, professionellen Service, die vielseitige Speisekarte mit köstlichen Desserts und den hochwertigen Espresso der besten Baristas der Stadt. Probieren Sie die Pytti Panna, das schwedische Bubble-and-Squeak oder das Aglio Olio: Scotts berühmte und eher süchtig machende Spaghetti mit Chili, Knoblauch, Petersilie, Olivenöl und italienischem Parmesan. Sie servieren wochentags Frühstück, Brunch, Mittag- und Abendessen Wochenenden.

Smith und McKenzie Steak House

Restaurant, Steakhouse, $ $$

Probieren Sie das beliebte, mehrfach preisgekrönte Smith & Mackenzie Chophouse, eine Hommage an New Yorker Steakhäuser mit einem modernen Touch, um einen Vorgeschmack auf die Hamilton-Küche zu erhalten. Die Innenatmosphäre ist warm, dekoriert mit Holz, Edelstahl und einer überraschenden Sammlung von Metzgerblöcken und Fleischhaken. Für das Essen werden hochwertige Steaks sorgfältig ausgewählt, um eine erstklassige Mahlzeit zu gewährleisten. Genießen Sie das typische Gericht aus zart gealtertem Prime Rib oder Gras, das Hereford gefüttert, 18 Stunden lang langsam geröstet und mit einer Auswahl von zwei Beilagen und Sauce mittelrar serviert wird.

Sugar Bowl Café

Bar, Cafe, Kaffee, Tee, Fast Food

Die australasiatische Küche des Sugar Bowl Café, einem lokalen Favoriten in einem Vorort von Maeroa, Hamilton, wird diejenigen begeistern, die ein herzhaftes und leckeres Frühstück, Brunch, Mittag- oder Abendessen suchen oder einfach nur einen Kaffee trinken und das kostenlose WLAN nutzen möchten Bedienung. Die Köchin Donna ist berühmt für ihre asiatische Fusionsküche, insbesondere für ihre Suppen und köstlichen Muschelkrapfen. Das Engagement der Miteigentümer Rachel und Aaron zeigt sich in der Qualität der Mahlzeiten und Aaron ist bekannt für seine Fähigkeiten als Barista. Er verwendet Neuseelands besten Kaffee namens Weka, der vor Ort geröstet wird. Das Sugar Bowl verfügt auch über eine gut sortierte Bar und bietet Veranstaltungen oder Getränke und Snacks in der komfortablen und warmen Umgebung.

Foundation Bar Kitchen Lounge

Bar, Gastropub, Europäisch, Pub Grub, Wein, Bier, Cocktails

Besuchen Sie die Foundation Bar im Te Rapa im Nordwesten des Zentrums von Hamilton, um ein wirklich zufriedenstellendes Erlebnis mit Kiwi-Stil und Flair zu erleben. Dieser Neuzugang in Te Awa im The Base bietet eine stilvolle Umgebung mit warmem Komfort und bleibt gleichzeitig seinen Kiwi-Fundamenten mit seiner schicken, rustikalen Atmosphäre treu. Foundation ist der Ort, um Menschen zu treffen, zu trinken und die frischeste Küche der Region zu genießen. Die Speisekarte reicht von fabelhaften Fish and Chips bis hin zu gepaartem Schweinefilet, eingewickelt in Speck oder knusprigen Schweinebauch mit Pastinakenpüree, gedünstetem Rotkohl sowie Apfel- und Gelbkartoffeln. Verpassen Sie nicht das köstliche gegrillte Scotchfilet mit Kartoffelgratin, welkem Spinat und sautierten Austernpilzen. Die Stiftung gießt stolz das Bier „Beer Craft of New Zealand“ ein.

Chim Choo Ree

Restaurant, europäisch, vegetarisch, $$ $

Das Restaurant Chim Choo Ree in der Bridge Street ist offen und frisch und bietet eine ungezwungene Atmosphäre, Kitschkunst, klappernde Bugholzstühle und Betonboden. Das Essen hat die Kritiker begeistert, vom Fünf-Gänge-Degustationsmenü bis hin zu Hauptgerichten wie Entenbrust, Augenfilet, Lyonnais mit Blauschimmelkäse-Beignets, Sardelaise und Karamellschalotte. Probieren Sie die Wildbretlende mit Pilzen, Rote Beete, geräuchertem Joghurt und Steinpilzjus. Und für Pudding können Sie geröstete weiße Schokolade nicht mit Sauerkirsche, dunkler Schokolade und Feigenblatteis schlagen. Beliebt ist auch die glatte Textur der Milchreis-Mousse.

Rucola

Café, Cafe, Kaffee

Einheimische sagen, das Coolste an Hamilton sei das Rocket Coffee Cafe und das Kloster in der Barton Street. Das Café sieht aus wie ein Lagerhaus, und das Braten vor Ort lockt Koffeinfreunde an den mit Zeitungen übersäten Gemeinschaftstisch. Rocket ist in der Saison immer auf der Suche nach Kaffee, also reisen sie zu den Erzeugern. Die Espressomischung wird jeden Tag frisch geröstet und sie kaufen normalerweise genug grüne Kaffeebohnen, damit die Mischung vier bis acht Wochen hält, sodass Puristen sich auf eine frische Tasse verlassen können. Sie haben auch drei oder mehr Kaffeesorten mit einem Ursprung zur Verfügung, aber sie wechseln jede Woche, daher sollten die Kunden ein Auge darauf haben, was verfügbar ist. Das Management führt donnerstags von 13.00 bis 15.00 Uhr einen zweistündigen Schulungskurs mit dem Titel Espresso - The Very Basics durch . Rocket verkauft auch Espressomaschinen.

Flussküche

Cafe, Europäer, $ $$

Für Kaffee, Kuchen, Gourmet-Frühstück und frisches Mittagessen sowie glutenfreie und biologische Optionen ist die mehrfach preisgekrönte River Kitchen in der Victoria Street der richtige Ort für Sie. Dieses Café wurde 2007 eröffnet und verfügt über einen Barista, der seine Bohnen kennt, sowie eine Auswahl an köstlichen Kuchen, Gourmet-Frühstück und frischen Mittagessen der Saison (probieren Sie den Lachs-Hasch). Das Café ist bekannt für sein frisches Interieur und das freundliche Personal. Auf seiner Website stellt River fest, dass das Frühstücksmenü täglich bis 14 Uhr geöffnet ist und klassische Kombinationen sowie einige Wendungen zum üblichen Tarif bietet.

//www.instagram.com/p/BKRz3uQBFNb

Geschmack

Bar, Restaurant, europäisch, vegetarisch, $$ $

Der einfache, raffinierte und mehrfach preisgekrönte Palate wurde im Februar 2005 in der Alma Street in Hamilton eröffnet und hat sich schnell als führendes Restaurant in Waikato etabliert, das den Ruf hat, die kulinarische Messlatte in ganz Neuseeland zu erhöhen. Der Chefkoch und Inhaber Mat McLean und sein Team bieten frische, saisonale Produkte von höchster Qualität, die zu einer umfangreichen Weinkarte passen. Genießen Sie die intime Atmosphäre in ihrem Rotweinkeller mit Blick auf das Restaurant. Die perfekte Umgebung für Gäste, die eine private Umgebung suchen. Probieren Sie eines davon aus dem klassischen Mittagsmenü: Freiland-Schweinebacke, Scampi und Haselnuss-Waldorfsalat mit Blumenkohlcreme, Scotchfilet, Schalottenpüree, knusprigem pochiertem Ei, geräuchertem Portobello-Pilz und Kartoffel-Dauphinoise; oder rot gebratene Ente mit honiggerösteten Pastinaken, gebratenen Jakobsmuscheln, Shiitake und Chili.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar