6 Traditionen einzigartig in Kanada

Aufgrund der europäischen Wurzeln und der Nähe zu den Vereinigten Staaten sind Kanadas Traditionen eine einzigartige Verschmelzung mehrerer Kulturen. Quebec - Kanadas französischsprachige Provinz - hat auch Traditionen, denen der Rest Kanadas nicht folgt. Hier sehen Sie einige der einzigartigen Traditionen des Landes.

Halloween

Obwohl Menschen auf der ganzen Welt Halloween feiern, ist es in Kanada eine große Sache. Zwischen 2004 und 2014 haben sich die kommerziellen Einnahmen aus dem Urlaub verdoppelt. Der Retail Council of Canada schätzte, dass Halloween 2014 allein in Kanada zu einer Milliarden-Dollar-Industrie wurde.

In Vancouver können die Bewohner nur an Halloween legal Feuerwerkskörper in ihrem Garten zünden. Es müssen Genehmigungen eingeholt werden, und die Personen müssen über 19 Jahre alt sein, um das Feuerwerk kaufen und zünden zu können. Aber diese Tradition bedeutet, dass die Stadt in der Halloween-Nacht sehr laut wird.

Neujahrsdamm

Kanada ist eine veraltete europäische Tradition und heute das einzige Land, das am Neujahrsdamm teilnimmt. Die Tradition begann in Kanada im 17. Jahrhundert. Es ist eine Veranstaltung, die vom Vizegouverneur jeder Provinz und vom Generalgouverneur abgehalten wird, um den Beginn eines neuen Jahres zu markieren und den Bürgern zu ermöglichen, ihren Respekt zu erweisen.

In Edmonton können die Einwohner beispielsweise das Government House besichtigen, Erfrischungen genießen und eine Postkarte an kanadische Truppen senden, die im Ausland dienen. Es ist auch eine Tradition in den Einheiten und im Hauptquartier der kanadischen Streitkräfte, wo Beamte Gäste empfangen und begrüßen, um sie im neuen Jahr willkommen zu heißen.

Calgary Stampede

"Die größte Outdoor-Show der Welt" - das ist die Calgary Stampede, eine jährliche Extravaganz, die jeden Juli in Calgary, Alberta, stattfindet. Das Hauptziel der Stampede ist es, „das westliche Erbe, die Kultur und den Gemeinschaftsgeist zu bewahren und zu feiern“. Sie feiern durch Konzerte, Rodeo-Events (mit großen Geldpreisen), Karnevalsfahrten, Ausstellungen, eine Parade und landwirtschaftliche Wettbewerbe. Die Stampede ist eine der größten Traditionen Kanadas, da jedes Jahr über eine Million Menschen aus der ganzen Welt zu Besuch sind.

Neue Schuhe am Budget-Tag

Diese Tradition ist ungewöhnlich und beinhaltet, dass der kanadische Finanzminister und jetzt die Finanzminister der Provinz neue Schuhe tragen, um das neue Budget zu liefern. Seine Wurzeln reichen bis ins Jahr 1960 zurück, als Donald M. Fleming der Praxis folgte, nachdem die Medien sie als traditionell beschrieben hatten.

Als Mitchell Sharp 1966 am Budget-Tag neue Schuhe trug, erfuhr er, dass überhaupt keine Tradition dahinter steckt. Trotzdem hat sich der Brauch bis heute fortgesetzt. In den Jahren 2016 und 2017 trug Finanzminister Bill Morneau für beide Lieferungen neue schwarze Schnürschuhe, die jeweils von verschiedenen kanadischen Designern hergestellt wurden.

das Erntedankfest

Kanada hat eine eigene Thanksgiving-Tradition, die sich geringfügig von der amerikanischen unterscheidet. Die Türkei und der Kürbiskuchen sind immer noch beide Mittelstücke eines Thanksgiving-Essens in Kanada. Das Datum ist jedoch immer der zweite Montag im Oktober und es ist ein gesetzlicher Feiertag im ganzen Land, außer in den atlantischen Provinzen.

Das Erntedankfest wurde an verschiedenen Tagen und aus verschiedenen Gründen gefeiert, bis das kanadische Parlament am 31. Januar 1957 sagte: „Ein Tag des allgemeinen Erntedankfestes an den allmächtigen Gott für die reiche Ernte, mit der Kanada gesegnet wurde… am zweiten Montag im Oktober . ”

Französische Traditionen

Quebec hat einige einzigartige Traditionen. Zum Beispiel verwenden die Einheimischen in Quebec im gesprochenen Französisch normalerweise das Formalpronomen „vous“, wenn sie mit einer neuen Person sprechen. Sie wechseln nicht zum lässigeren „tu“, es sei denn, sie werden eingeladen. Es ist auch üblich, dass sich Menschen mit einem Kuss auf jede Wange (links und rechts) begrüßen, während Händeschütteln im Rest Kanadas Tradition ist. Wenn Sie an Dinnerpartys teilnehmen, sind der Kauf von hochwertigem Wein und das vorherige Versenden von Blumen häufig anzutreffen.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar