Die 6 berühmtesten Kunstwerke am Art Institute of Chicago

Es gibt unzählige Gründe, das Art Institute of Chicago (AIC) zu besuchen, darunter Tausende berühmter Kunstwerke an jeder Wand. Aber versuchen Sie während Ihrer Reise, diese sechs Meisterwerke zu entdecken, die das Museum zu etwas Besonderem machen und Chicago zu den weltberühmten kulturellen Brennpunkten machen.

Das Schlafzimmer - Vincent van Gogh

Obwohl Vincent van Gogh ein berühmter Bestandteil der AIC ist, malte er tatsächlich drei Versionen von The Bedroom, die das Innere seines Hauses in Südfrankreich darstellten - das Gelbe Haus. Es ist einfach eine farbenfrohe Darstellung seines eigenen Schlafzimmers. Das Original lebt im Van Gogh Museum in Amsterdam, Niederlande.

Ein Sonntagnachmittag auf der Insel La Grande Jatte - Georges Seurat

Mit einer großen und beeindruckenden Präsenz bedeckt A Sunday Afternoon eine ganze Galeriewand im AIC. Es zeigt eine ungezwungene Szene von Menschen, die einen Tag am Ufer der Seine in Frankreich genießen, aber weder die Größe noch das Motiv machen es einzigartig. Seurats engagierte Verwendung von Millionen kleiner gemalter Punkte für das Gemälde, bekannt als Pointillismus, zeichnet dieses Meisterwerk aus.

Nighthawks - Edward Hopper

Edward Hopper schuf mit Nighthawks eines der am leichtesten erkennbaren Kunstwerke des 20. Jahrhunderts, das drei Kunden und einen Mitarbeiter in einem Nachtlokal in New York City zeigt. Die hellen fluoreszierenden Lichter kontrastieren mit der dunklen Atmosphäre auf der leeren Straße und geben der Szene ein Gefühl der starken Isolation in einer geschäftigen Stadt.

Amerikanische Gotik - Grant Wood

In den 1930er Jahren entwickelte sich Amerika zu einem weltweiten Industriekraftwerk, das die Einfachheit des Farmlebens hinter sich ließ. Grant Woods amerikanische Gotik repräsentiert diese Abkehr von der Basis des Landes. Sehen Sie dieses ikonische Gemälde unter Dutzenden von anderen in der Ausstellung Painting in 1930s America der AIC bis zum 18. September.

Seerosen - Claude Monet

Das AIC beherbergt eine kleine Delegation von Claude Monets weltberühmter Seerosen- Serie, die über 250 Ölgemälde umfasst, die in den letzten 30 Jahren seines Lebens fertiggestellt wurden. Das Angebot an exquisiten Wasserszenen zeigt seinen Blumengarten und den Seerosenteich vor seinem französischen Zuhause.

Das Kinderbad - Mary Cassatt

Diese auffällige Szene von Mary Cassatt kam Ende des 19. Jahrhunderts und machte sie zur einzigen amerikanischen Künstlerin unter einer Ausstellung französischer Impressionisten. Das Kinderbad zeigt eine berührende Szene, in der ein Kind von einem Erwachsenen gebadet wird, und die eindeutige und dreidimensionale Darstellung der Probanden steht in scharfem Kontrast zum flachen Hintergrund. Dies verstärkt die menschlichen Figuren und hebt ihre Präsenz hervor.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar