Die 5 besten Kochkurse in Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam

Eine der besten Möglichkeiten, etwas über ein neues Land und seine Kultur zu lernen, besteht darin, lokale Rezepte zu erkunden. Es gibt keinen besseren Weg, sich mit einer neuen Küche vertraut zu machen, als sie selbst zuzubereiten. Hier sind die fünf besten Kochkurse in Ho-Chi-Minh-Stadt, in denen Sie mehr über die südvietnamesische Küche erfahren können.

MOM Kochkurs

Restaurant, vietnamesisch, $$ $

Der MOM-Kochkurs ist ein Favorit unter den vielen Kursen, die in Ho-Chi-Minh-Stadt angeboten werden. Kleine Klassengrößen, eine gründliche Markttour sowie freundliches und sachkundiges Personal ziehen täglich viele Teilnehmer an. Ihre Hauptattraktion sind natürlich die köstlichen Rezepte, die jedem Lernenden die Möglichkeit geben, eine Vielzahl von vietnamesischen Grundnahrungsmitteln zu probieren und zu kreieren. Die Preise beginnen bei 40 USD für einen halbtägigen Kurs, der eine lokale Markttour beinhaltet.

HCM Kochkurs

Restaurant, vietnamesisch, $$ $

Der HCM-Kochkurs zielt darauf ab, seinen Schülern nicht nur das Kochen beizubringen, sondern auch den Umgang mit Lebensmitteln als Medizin. Der Unterricht findet im Landwirtschaftsdorf von Ho-Chi-Minh-Stadt statt und die Teilnehmer kochen mit frischem Gemüse, das direkt im Garten angebaut wird. Dieser Kurs bietet eine einzigartige Erfahrung, indem den Teilnehmern fundierte Kenntnisse über den Anbau bestimmter Kräuter und Gemüse vermittelt und diese anschließend in authentischen vietnamesischen Kochstilen zubereitet werden. Es gibt auch eine große Auswahl an Kursen ab 40 USD / Erwachsener. Ein zusätzlicher Bonus ist, dass sie auch Kurse anbieten, die komplett vegan sind!

KORN Kochkurs

Restaurant, vietnamesisch, $$ $

GRAIN ist die Idee des renommierten australisch-vietnamesischen Küchenchefs Luke Nguyen, der auch eine eigene Fernsehserie hat, die sich mit internationaler Küche befasst. GRAIN bietet halbtägige Kurse mit praktischem Kochen, professionellen Köchen, einem Vier-Gänge-Menü und sogar Weinpaarungen, wenn Sie dies wünschen. Der Unterricht kostet 48 USD und die Menüs wechseln täglich.

Vietnam Kochzentrum

Restaurant, vietnamesisch, $$ $

Das 1999 gegründete Vietnam Cookery Center (VCC) bietet seit fast zwei Jahrzehnten vietnamesische Kochkurse für Touristen und Einheimische an. Der Unterricht findet in dem von der VCC behaupteten ersten Betongebäude in Asien statt, einem Kolonialgebäude aus den 1930er Jahren im Herzen von Ho-Chi-Minh-Stadt. Die Speisekarte ist jeden Tag anders, aber die Rezepte sind immer schön und lecker - und dazu kommen zwei Gläser Wein! Die Standardklasse kostet 37 USD und eine vegetarische Option ist täglich erhältlich.

Saigon Kochkurs von Hoa Tuc

Restaurant, vietnamesisch, $$ $

Der Saigon Cooking Class bietet halbtägige Gruppenkurse, eine geführte Markttour, eine Street Food Tour und Privatstunden. Diese Klasse befindet sich im selben Gebäude wie das ausgezeichnete Restaurant Hoa Tuc und ist stolz auf erstaunliche Rezepte, die in Hoa Tuc-Gerichten verwendet werden. Die Köche sprechen perfekt Englisch und bringen Ihnen bei, eine unglaubliche zeitgenössische vietnamesische Küche zu kreieren! Köche können problemlos Vegetarier unterbringen, solange Sie dies im Voraus wünschen. Der Unterricht beginnt hier bei 39, 50 USD.

Buchen Sie mit unserem Partner und wir verdienen eine kleine Provision. Diese Empfehlungen wurden am 26. November 2018 aktualisiert, um Ihre Reisepläne auf dem neuesten Stand zu halten.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar