20 Sehenswürdigkeiten in Yorkshire, die man gesehen haben muss

Yorkshire ist eine riesige, weitläufige Grafschaft mit einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die sowohl dramatische Naturlandschaften als auch kulturelle Attraktionen umfassen. Wenn Sie einen Besuch planen, haben wir eine Liste der 20 besten Attraktionen in ganz Yorkshire zusammengestellt, darunter alles, vom Besuch von Galerien bis zum Bergsteigen.

Yorkshire Skulpturenpark

Kunstgalerie, Park

Der Yorkshire Sculpture Park ist einer der aufregendsten Kunsträume im Freien in Großbritannien und verfügt über eine beeindruckende Sammlung von Skulpturen auf einer Fläche von 500 Hektar, darunter Werke von Ai Weiwei, Barbara Hepworth und Antony Gormley.

Ingleton Wasserfälle

Folgen Sie diesem fünf Meilen langen Rundweg durch eine bewaldete Schlucht, um eine der beeindruckendsten Wasserfallsammlungen in Yorkshire zu sehen, einschließlich der dramatischen 14 Meter hohen Thornton Force.

Ingleton Waterfalls, Broadwood-Eingang, Carnforth, +44 15242 41930

Ingleton Wasserfälle | © Wikimedia Commons

Malham Cove

Natürliches Merkmal

Egal, ob Sie Malham Cove vom Boden der Kalksteinfelsen aus betrachten oder auf den Kalksteinpflaster klettern und die Aussicht von oben bewundern, Sie werden vom Wahrzeichen dieses Yorkshire Dale beeindruckt sein.

Bempton Cliffs

Bempton Cliffs, eine der wichtigsten Seevogelkolonien auf den britischen Inseln, beheimatet eine beeindruckende Artenvielfalt, darunter Papageientaucher und Guillemots. Spaziergänge entlang der höchsten Klippen Englands bieten verschiedene Aussichtspunkte, um die Tierwelt zu bewundern.

Bempton Cliffs, Cliff Ln, Bempton, Bridlington, +44 1262 422212

Bempton Cliffs | © Wikimedia Commons

Hebden Bridge

Brücke

Diese ehemalige Textilstadt im Calder Valley ist als kreatives Zentrum ebenso bekannt wie für ihre wunderschöne Umgebung. Besuchen Sie die unabhängigen Geschäfte und Cafés oder machen Sie einen Spaziergang durch die bewaldeten Täler, um zu verstehen, warum so viele Stadtbewohner hierher strömen.

Ilkley Moor

Planen Sie Ihren Besuch für den Spätsommer, wenn Ilkley Moor mit einem Farbenrausch explodiert, während das lila Heidekraut in voller Blüte steht. Stellen Sie sicher, dass Ihr Besuch einen Spaziergang zu den berühmten Kuh- und Kalbsfelsen beinhaltet, um die Aussicht auf das umliegende Moorland zu genießen.

Ilkley Moor, Yorkshire

Ilkley Moor | © Wikimedia Commons

Harrogate Türkische Bäder

Genießen Sie einen entspannten Nachmittag beim Baden und Verwöhnen in den am besten erhaltenen Bädern des Landes. Die Royal Baths stammen aus dem Jahr 1897 und verfügen über ein wunderschönes Interieur mit originalen Fliesen, bemalten Decken und Mosaikböden.

Königliche Bäder, Parliament St, Harrogate, +44 1423 556746

Hathersage Royal Baths | © Tim Green / Flickr

Das Henry Moore Institute

Das Henry Moore Institute befindet sich im Stadtzentrum von Leeds und ist ein Ort, an dem Skulpturen gefeiert werden, insbesondere die Werke des gleichnamigen lokalen Künstlers. Eine Reihe von Vorträgen, Diskussionen und Veranstaltungen außerhalb der Geschäftszeiten ergänzt die wechselnde Ausstellungsreihe.

Das Henry Moore Institute, 74 The Headrow, Leeds, +44 113 246 7467

Das Henry Moore Institut | © Wikimedia Commons

Saltaire

Dieses atemberaubende viktorianische Dorf ist dank seines Status als UNESCO-Weltkulturerbe perfekt erhalten. Besuchen Sie die Salts Mill, um ihre beeindruckende David Hockney-Sammlung zu besichtigen, spazieren Sie an der United Reformed Church vorbei und genießen Sie ein Bier aus der preisgekrönten Brauerei.

Saltaire, Yorkshire

Saltaire | © Wikimedia Commons

Die verbotene Ecke

The Forbidden Corner ist der perfekte Ort, um Kinder mitzunehmen. Es ist eine faszinierende Kombination aus neugierigen Labyrinthen, viktorianischen Torheiten, Wegen ins Nirgendwo und unterirdischen Höhlen. Geben Sie ein, wenn Sie sich trauen und versuchen, jede Sehenswürdigkeit auf der ungewöhnlichen Karte anzukreuzen.

Die verbotene Ecke, Tupgill Park Estate, Coverham, Leyburn, +44 1969 640638

Die verbotene Ecke | © Wikmedia Commons

Nationales Eisenbahnmuseum

Museum

Besuchen Sie das National Railway Museum in York, um die weltweit größte Sammlung von Eisenbahn-Erinnerungsstücken zu besichtigen, die sich in einem ehemaligen Dampfzugdepot im Zentrum der Stadt befindet. Stellen Sie sicher, dass Sie die Sammlung der königlichen Züge bewundern und Ihren Kindern erlauben, die Wagen zu erkunden.

Whitby Abbey

Jeder Besucher der Küstenstadt Whitby sollte zu den unheimlichen Ruinen der Abtei mit Blick auf die Stadt klettern. Es gibt eine kleine Gebühr, um die Überreste aus dem 13. Jahrhundert zu betreten, aber es lohnt sich, die Atmosphäre aufzusaugen, die die Geschichte von Dracula inspiriert hat.

Whitby Abbey, Abbey Ln, Whitby, +44 370 333 1181

Whitby Abbey | © Smabs Sputzer / Flickr

Weiße Narbenhöhlen

Die längsten Schauhöhlen in Großbritannien sind nichts für Klaustrophobiker, da Sie durch enge Lücken kriechen und sich quetschen müssen, um die Wasserfälle, Stalagmiten, Stalaktiten und riesigen Höhlen zu bewundern, die im Inneren lauern.

Weiße Narbenhöhlen, Ingleton, Carnforth, +44 15242 41244

Weiße Narbenhöhlen | © Wikimedia Commons

Diggerland

Kinder werden diesen JCB-Themenpark in West Yorkshire lieben. Zu den Attraktionen zählen Rennveranstaltungen, Baggerfahrten und die Möglichkeit für Kinder jeden Alters, ihre eigenen Bagger zu betreiben.

Diggerland, Willowbridge Ln, Castleford, +44 871 227 7007

Diggerland | © Wikimedia Commons

Das Hepworth Wakefield

Kunstgalerie

Die Architektur des Hepworth ist einer der beeindruckendsten Ausstellungsräume außerhalb Londons und ebenso spektakulär wie die darin untergebrachten Sammlungen. Sehen Sie seltene Stücke der berühmten lokalen Bildhauerin Barbara Hepworth sowie eine Reihe von Ausstellungen.

Die drei Gipfel

Unabhängig davon, ob Sie sich der Yorkshire Three Peaks-Herausforderung stellen oder einfach einen Berg zum Skalieren auswählen, ist ein Besuch in Yorkshire nicht vollständig, ohne entweder Ingleborough, Whernside oder Pen-y-Gent zu besteigen.

Yorkshire Drei Gipfel

Lightwater Valley

Yorkshires beliebtester Themenpark befindet sich in der Nähe von North Stainley und bietet eine Vielzahl von Fahrgeschäften, die sowohl für junge als auch für ältere Kinder geeignet sind, darunter The Ultimate, die längste Achterbahn Europas.

Lightwater Valley, North Stainley, Ripon, +44 1765 635321

Lightwater Valley | © Wikimedia Commons

Wie Stean Gorge

How Stean Gorge ist eine natürliche Kalksteinschlucht, die ausgezeichnete Wanderwege und aufregende Abenteuersportarten bietet. Sie ist eine der besten Gegenden in Yorkshire, um Schluchten zu erklimmen, zu klettern oder sich abzuseilen.

Wie Stean Gorge, Lofthouse, Harrogate, +44 1423 755666

Wie Stean Gorge | © Colin Gregory / Flickr

Gill klaffen

Natürliches Merkmal

Besuchen Sie diese gigantische Höhle, die sich an einem der beiden Tage des Jahres unterhalb von Ingleborough erhebt, an denen der örtliche Schlaglochclub die Besucher mit einer Winde in die Tiefe senkt. Die Höhle ist so groß, dass man angeblich die St. Pauls Kathedrale beherbergen kann.

Bolton Abbey

Die Ruinen des Augustinerklosters sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Die Umgebung bietet eine wunderschöne Landschaft für entspannende Spaziergänge durch den Wald und am Fluss.

Bolton Abbey, Yorkshire

Bolton Abbey | © Wikimedia Commons

 

Lassen Sie Ihren Kommentar