15 Musiker, die Sie aus den 15 größten Staaten Mexikos kennen müssen

Das musikalische Erbe Mexikos ist beeindruckend. Dies ist das Land, das der Welt Mariachi und Banda (zum Guten oder Schlechten) sowie eine alarmierende Anzahl von Narkokorridos über Kartelle und Drogenabhängige gebracht hat. Es gibt jedoch viele beeindruckende Acts, die über das Regionale hinausgehen (und viele, die dies nicht tun!). Hier sind die besten 15 Künstler, die Sie aus den 15 größten mexikanischen Staaten kennen müssen.

Chihuahua - Los Vikingos del Norte

Als größter Staat Mexikos würde man meinen, es gäbe viele Künstler zur Auswahl, wenn es um Chihuahua geht, aber leider nein. Es geht jedoch anscheinend um die Quantität und nicht um die Qualität des Staates, der Juan Gabriel großgezogen hat, und um die Gruppe Los Vikingos del Norte, die sie liebt oder hasst. Wir sind dafür bekannt, optimistische, mexikanisch geprägte Cover populärer Chartsongs (wie Peter, Björn und Johns 'Young Folks') zu kreieren. Wir haben Los Vikingos del Norte als die Band ausgewählt, die Sie aus Chihuahua kennen müssen. Warum? Weil Juan Gabriel schon super berühmt ist.

Sonora - Valentín Elizalde

Valentín Elizalde, der Narkokorrido-Star, der 2006 - angeblich von Kartellmitgliedern - brutal ermordet wurde, ist unsere Wahl für den nordwestlichen Bundesstaat Sonora. Elizalde, eine der bekanntesten Künstlerinnen des umstrittenen Genres, ist bekannt für "A Mis Enemigos", einen Titel, der kurz vor seinem Tod veröffentlicht wurde und angeblich der Grund für seinen Mord war.

Coahuila - Mario Domm

Coahuila, Mexikos drittgrößter Staat, ist auch der Geburtsort von Mario Domm - einem der Gründungsmitglieder der mexikanischen Pop-Rock-Band Camila. Als erfolgreicher Künstler hat er in seiner Eigenschaft als Performer und Produzent mit zahlreichen bekannten Künstlern zusammengearbeitet und mehrere Latin Grammys gewonnen. Eine lobende Erwähnung von Coahuila geht an Susana Zabaleta aus Monclova, eine ehemalige Telenovela- Schauspielerin und Sopranistin.

Durango - Cosmé McMoon

Cosmé McMoon (ehemals McMunn) wurde um die Jahrhundertwende in Durango geboren, bevor er als Kind nach Texas und später nach New York zog. Bekannt wurde er als Konzertpianist für die berühmte (aber völlig taubhörige) Sopranistin Florence Foster Jenkins. Nach ihrem Tod wechselten seine Interessen jedoch von Klavier zu Bodybuilding und Schach.

Oaxaca - Lila Downs

Oaxaca hat eine Geschichte indigener Kultur und politischen Widerstands, daher ist es keine Überraschung, dass Mexikos fünftgrößter staatlich produzierter feministischer Hip-Hop-Künstler Mare Advertencia Lírika. Unsere Wahl für Oaxaca ist jedoch Lila Downs, eine mexikanisch-amerikanische, in Oaxaca geborene Singer-Songwriterin, die dafür bekannt ist, traditionelle mexikanische Musik zu nutzen und ihren Auftritten indigenen Einfluss zu verleihen. Insbesondere hat sie in mehreren Sprachen gesungen, darunter Zapotec, Mayan, Nahuatl, Purépecha und Mixtec.

Tamaulipas - Dulce

Dulce ist der Künstlername der in Matamoros geborenen Sängerin und Schauspielerin Bertha Elisa Noeggerath Cárdenas, die tatsächlich im nahe gelegenen Bundesstaat Nuevo León aufgewachsen ist. Nachdem sie in ihrer Jugend eine Band gegründet hatte, fand sie Unterstützung bei dem berühmten mexikanischen Sänger José José und machte sich auf den Weg nach Mexiko-Stadt, um ihre Solokarriere zu beginnen. Einige ihrer größten Hits sind die Songs 'Tu muñeca', 'Lobo' und 'Déjame volver contigo'.

Jalisco - Porter

Die Auswahl nur eines Künstlers aus dem Bundesstaat Jalisco war schwierig, da er einige der besten Bands und Musiker Mexikos hervorgebracht hat, von den Reggae-Favoriten Golden Ganga über die Rocklegenden Maná und Carlos Santana bis hin zu Wunderkindern wie Daniela Liebman. Wir haben uns jedoch für Porter entschieden, die Indie-Rock-Band, deren Musik oft traumhaft, trippig und schwer zu fassen ist. Porters bisher größte Hits sind wahrscheinlich "Espiral", "Host of a Ghost" und "Palapa".

Zacatecas - Pepe Aguilar

Pepe Aguilar wurde als Sohn des Ranchera- Sängers Antonio Aguilar und der Filmschauspielerin Flor Silvestre aus dem Goldenen Zeitalter geboren und beschäftigte sich in seiner Jugend mit Rockmusik, bevor er sich an das hielt, was er konnte, und das regionale Genre definierte und dominierte, das beide Seine Eltern waren bekannt für Ranchera. Seine Präsenz in der lateinamerikanischen Szene hat ihm fast zehn Grammys eingebracht und er tritt bis heute auf.

Baja California Sur - KL Reggae

Baja California Sur, kulturell und geografisch von weiten Teilen Mexikos getrennt, ist bekannt dafür, eine der besten Reggae-Bands des Landes, KL Reggae, zu produzieren. Diese 2003 gegründete Gruppe zur Förderung von Frieden und Gerechtigkeit ist weiterhin erfolgreich und hat die Bühne mit Gruppen wie The Original Wailers, Molotov und Panteón Rococó geteilt. 'Vamos Caminando' bietet eine großartige Einführung in ihre Arbeit.

Chiapas - Julión Álvarez

Julión Álvarez ist einer der beliebtesten Banda- Künstler Mexikos, bekannt für seine Banda-Songs Julión Álvarez und Su Norteño. 'Y Así Fue' gewann ihn mit einem lateinamerikanischen Musikpreis, während 'El Amor de su Vida' ihm eine Latin Grammy-Nominierung als bester regionaler mexikanischer Song einbrachte. Er ist dafür bekannt, ein La Voz… México- Richter zu sein. Ein Chiapas-Shout-Out geht an Reyli, ehemaliges Mitglied der Rock / Pop-Band Elefante.

Veracruz - Paquita La del Barrio

Die unverwechselbare Stimme und der Stil der mexikanischen Ranchera- Sängerin Paquita La del Barrio (richtiger Name Francisca Viveros Barradas) sind wirklich unvergesslich. Paquita La del Barrio wurde in Veracruz geboren, genau wie die überaus erfolgreiche Sängerin Natalia Lafourcade. In den 70er Jahren hatte sie ihren großen Durchbruch in Mexiko-Stadt mit Songs, die auf Mexikos oft machismo-getriebene Kultur zurückgreifen. Für ein wirklich repräsentatives Lied von Paquita La del Barrio muss man sich 'Rata de dos patas' anhören.

Baja California - Julieta Venegas

Während das südliche Ende der Baja-Halbinsel großartigen Reggae produzierte, produzierte der nördliche Teil der mexikanischen Baja-Halbinsel große Namen in der Indie- / Popmusik, wie die in Tecate geborene Carla Morrison und das unnachahmliche Nortec Collective und deren häufiger Mitarbeiter Bostich. Die Künstlerin, die Sie von Baja California hören müssen, ist definitiv die durchweg fantastische und unterschätzte Julieta Venegas, die sich hauptsächlich mit lateinamerikanischer Alternative / Pop beschäftigt.

Nuevo León - El Gran Silencio

Wenn es schwierig war, einen Künstler aus Jalisco auszuwählen, war es noch schwieriger, einen aus Nuevo León auszuwählen. Lobende Erwähnungen gehen an Panteón Rococó, Control Machete, Kinky, Cartel de Santa und Mexikos einzige offen lesbische Rapperin Niña Dioz, aber wir haben El Gran Silencio als die Band ausgewählt, die Sie aus diesem nördlichen Bundesstaat kennen müssen. Das Genre von El Gran Silencio, das hauptsächlich als spanischer Rock eingestuft wird, ist praktisch unbeschreiblich und verbindet unter anderem Reggae-, Hip-Hop- und Cumbia-Sounds. 'Chúntaro Style' ist ein moderner Klassiker.

Guerrero - Joan Sebastian

Joan Sebastian war der Künstlername des aus Guerrero stammenden José Manuel Figueroa Figueroa, eines produktiven Songwriters und Sängers, der 2015 verstorben ist. Obwohl Sie vielleicht noch nichts von ihm gehört haben, ist er mit sieben Latin Grammys und dem erfolgreichsten Mexikaner in der Grammy-Geschichte fünf Grammys. Er komponierte auch Songs für große Namen wie Vicente Fernández und Pepe Aguilar, die sich hauptsächlich mit Ranchera, Grupera und lateinamerikanischer Popmusik beschäftigten.

San Luis Potosí - Ana Bárbara

In San Luis Potosí, dem fünfzehntgrößten Bundesstaat Mexikos, lebt die Sängerin Ana Bárbara (geb. Altagracia Ugalde Mota). Wie bei der bereits erwähnten Paquita La del Barrio und Joan Sebastian ist sie in der regionalen mexikanischen Musikszene bekannt und für ihren beeindruckenden Stimmumfang und ihre Schönheit bekannt. Darüber hinaus ist sie eine der wenigen regionalen mexikanischen Künstlerinnen, die außerhalb Mexikos und der USA Anerkennung finden.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar