12 chinesische Street Foods, die Sie mindestens einmal probieren sollten

Obwohl China ein Land ist, hat die Weite Chinas die Entwicklung vieler verschiedener Arten chinesischer Küche ermöglicht. Wir prüfen die Gerichte und Delikatessen, die Sie mindestens einmal probieren sollten.

Jianbing (chinesische Crepes)

Bekannt als die chinesischen Crepes, ist Jianbing eines der häufigsten Streetfoods, die in China zum Frühstück gegessen werden. Es ist leicht zugänglich an Straßenecken, außerhalb von U-Bahn-Stationen und Touristenattraktionen. Obwohl die Arten von Jianbing von Stadt zu Stadt unterschiedlich sind, sind die Hauptzutaten im Allgemeinen dieselben. Der Teig besteht aus Weizen- und Getreidemehl und wird auf einer Bratpfanne mit Ei als Basis gebraten. In der Zwischenzeit ist das Zentrum mit Frühlingszwiebeln, Salat, Koriander und reichhaltiger Chilisauce gefüllt.

Jiaozi (chinesische Knödel)

Mit Gemüse und / oder Fleisch gefüllt, sind Jiaozi - oder chinesische Knödel - gängige Streetfoods. Sie sind wie alte Goldbarren geformt, von denen angenommen wurde, dass sie Ihnen viel Glück bringen. Sie werden oft flach gebraten oder frittiert und mit einem Dip Soja-Essig-Sauce für den Geschmack gegessen. Ein Bissen setzt einen Schluck heißer, saftiger Brühe frei, der jeden Sinn auf der Zunge erreicht und eine explosive Mischung von Aromen erzeugt. Jiaozi werden das ganze Jahr über gegessen, vor allem aber zum chinesischen Neujahr.

Pai gu nian gao (Schweinekotelett mit Reiskuchen)

Pai gu nian gao ist im Wesentlichen ein chinesisches Gericht mit Schweinekoteletts und gebratenen Reiskuchen. Schweinekotelett wird mariniert und mit Öl, Zucker, Sauce und Ingwer gekocht, während Klebreismehl zu einer Paste gemahlen, in dünne, kleine Segmente geschnitten, um das Schweinekotelett gewickelt und dann gebraten wird. Der Kochvorgang führt zu einer heißen, leicht klebrigen, kompakten Mahlzeit, die die saftigen Aromen der Schweinekoteletts sowie der Sauce verbirgt.

Cifantuan oder Ci Faan (Klebreisbällchen)

Cifantuan oder Ci Faan sind Reisbällchen, die mit verschiedenen geschmackvollen Zutaten aus der Region gefüllt sind. Die häufigsten Arten sind die herzhaften Arten. Dazu gehören Aha Cai (eingelegtes Gemüse), Rousing (Schweinewatte) und Youtiao (lange goldbraune Streifen frittierten Teigs). Es gibt auch die süßen Variationen, die aus den gleichen Zutaten wie die herzhafte bestehen, jedoch mit Zuckerzusatz sowie Sesam. Cifantuan ist eines der beliebtesten Frühstücksgerichte in den Straßen von Nanyang Lu und Xikang Lu in Shanghai.

Baozi (chinesische Brötchen)

Baozi sind Teigbrötchen, die oft mit saftigem Fleisch wie gegrilltem Schweinefleisch und / oder Gemüse gefüllt und in Dampfschalen aus Bambus gedämpft werden. Sie werden ähnlich wie Jiaozi- Knödel zubereitet - der einzige Unterschied besteht darin, dass Baozi aus dickerem Teig und einer größeren Menge Füllung besteht. Sie erscheinen oft in zwei Größen: Dabao ("große Brötchen"), die am häufigsten von Straßenhändlern verkauften Formen von Baozi, und Xiaobao ("kleine Brötchen").

Huo Guo (Hotpot)

Huo Guo, besser bekannt als Hotpot, ist eine Sichuan-Spezialität, die ihren Einfluss im ganzen Land verbreitet hat. Im Laufe der Zeit haben sich in jeder Region Chinas viele Variationen entwickelt, die unterschiedliche Fleisch- sowie Suppengrundlagen, Saucen und Gewürze verwenden. Das berühmteste aller Huo Guo ist der Chongqing ma la hotpot, der der kochenden Fleischbrühe Sichuan-Pfeffer hinzufügt. Es ist bekannt, dass es ein brennendes und würziges Gefühl auf der Zunge hinterlässt.

Rou Jia Mo (chinesischer Hamburger)

Rou Jia Mo ist eine chinesische Version des amerikanischen Hamburgers, außer dass die Brötchen dünner und mit Fleischsauce und Chilipaste aromatisiert sind - anstatt mit Ketchup und Senf. Das Fleisch wird eher zerkleinert als eine große, kreisförmige Pastete. Jeder Verkäufer verkauft Rou Jia Mo mit seiner eigenen speziellen Füllung aus Gewürzmischung. Die beiden häufigsten Arten sind das Lazhirous Jiamo der Provinz Shaanxi, das aus Schweinefleisch in Soße hergestellt wird, und das Yangrou Roujiamo der Ningxia Hui Automonous Region, das aus Lammfleisch hergestellt wird.

Esel Fleisch Sandwich

Nach historischen Aufzeichnungen ist Eselfleisch seit der Ming-Dynastie eine chinesische Delikatesse. Damals wurde es zum Überleben der Militärs gegessen. Heute ist es ein leicht zugängliches, beliebtes Straßenessen, das besonders in Baoding einfach unterwegs zu transportieren ist. Das Eselfleisch wird zuerst zerkleinert und dann mit einer Mischung aus verschiedenen Gewürzen und Saucen gedünstet. Dies führt zu einer saftigen, herzhaften Fleischcharge, die zwischen zwei Sandwichbrötchen gelegt wird.

Chuan'r (chinesische Kebabs)

Chuan'r, auch als Kebab bekannt, sind Fleischstücke, die auf dünn geschnittene Bambusstangen aufgespießt werden. Es werden alle Arten von Fleisch oder sogar Gemüse verwendet. Die Art und Weise, wie Straßenhändler sie zubereiten, besteht darin, das Fleisch mit Salz, getrockneten Chiliflocken sowie gemahlenem Kreuzkümmelgewürz zu überziehen und dann alle drei Zutaten miteinander zu mischen, bevor das marinierte Fleisch über Holzkohlefeuern gegrillt wird, bis es gut gekocht ist. Chuan'r sind in ganz China verbreitet, werden aber im Sommer hauptsächlich an Nachtständen im Freien namens Dapaidang gegessen.

Bing Tanghulu (kandierte Weißdorn)

Bing Tanghulus sind chinesische Weißdornbäume, die mit einer gehärteten Schicht Zuckersirup überzogen und auf lange, dünne Stäbchen aufgespießt sind. Sie schmecken sowohl sauer als auch süß - ähnlich wie Mini-Süßigkeitenäpfel, aber saurer, adstringierender und körniger. Obwohl Tanghula mit anderen Früchten wie Erdbeeren oder Äpfeln geliefert wird, ist die häufigste und beliebteste Version, die im Zentrum von Peking zu finden ist, mit Haws gefüllt. Das Äußere ist knusprig und süß, während das Innere aufgrund der Früchte weich, süß und sauer ist.

Banmian (Chinesische Nudelsuppe)

Banmian ist ein beliebtes chinesisches Nudelgericht, das üblicherweise Fischbrühe, insbesondere Sardellenbrühe, als Basis für die Suppe verwendet. In den meisten Fällen enthalten die Zutaten Eiernudeln aus Ei, Mehl, Wasser und Salz, Pilzen und Sardellen. Bei Variationen von Nudelsuppen können jedoch Ersatzzutaten oder zusätzliche Zutaten wie Würstchen, Hähnchenkeulen, Chili oder Sichuan-Paprika verwendet werden. Je nach Anbieter hinterlässt Banmian, insbesondere die Suppe, einen geschmackvollen Nachgeschmack, der stundenlang auf der Zunge verweilt.

Cong You Bing (Frittierte Frühlingszwiebelpfannkuchen)

Cong you bing, besser bekannt als Frühlingszwiebelpfannkuchen, sind dünne Fladenbrote, die mit gewürzten Frühlingszwiebeln überzogen und mit Öl frittiert sind. Sie sind im Wesentlichen die chinesische Version westlicher Pfannkuchen, werden jedoch eher aus Teig als aus Teig hergestellt. So wie Pfannkuchen in Amerika oder in europäischen Ländern ein wesentlicher Bestandteil des Frühstücks sind, ist Cong You Bing ein regelmäßiges Frühstück, das auf den Straßen Chinas als übliche Mahlzeit angeboten wird. Obwohl fettig, sind sie bekannt für ihren aromatischen und saftigen Anfangsgeschmack sowie ihren Nachgeschmack.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar