10 Dinge zu tun und zu sehen in Bogotá, Kolumbien

Die kolumbianische Hauptstadt hat denjenigen, die sie erkunden möchten, viel zu bieten. Bogota gilt seit langem als unsicher für Touristen und entwickelt einen neuen Ruf als eine der aufregendsten und kulturell vielfältigsten Städte Lateinamerikas. Die freundlichen Einheimischen und die wunderbare kulinarische Szene tragen nur zur berauschenden Atmosphäre bei, die diese Stadt ausstrahlt.

Museo del Oro

Das Museo del Oro oder Goldmuseum ist vielleicht das berühmteste Museum in Bogotá und Kolumbien. Es ist eines der spektakulärsten Exponate vorspanischer Kunst, Kultur und Tradition, die jemals gezeigt wurden. Im Museum befinden sich mehr als 55.000 Goldartefakte mit Beschreibungen und historischen Fakten zu jedem einzelnen auf Spanisch und Englisch. Es ist die weltweit größte Ausstellung von Goldartefakten. Die meisten Stücke wurden in Kolumbien entdeckt und ausgegraben. Eine Stunde reicht bei weitem nicht aus, um diesen spektakulären Ort zu besichtigen. Führungen und Aufnahmen sind gegen Aufpreis möglich. Das spanisch-koloniale Viertel La Candelaria ist auch nur wenige Blocks entfernt, wenn Sie beide bereisen möchten.

Öffnungszeiten: Di - Sa: 9 bis 18 Uhr & So: 10 bis 16 Uhr

Museo del Oro, Carrera 6 # 15-88, Bogotá, Kolumbien, +57 1 3432222

Museo de Botero

Fernando Botero ist einer der bekanntesten Künstler Kolumbiens, bekannt für seinen einzigartigen Stil, der Menschen und Tiere mit großen, übertriebenen oder fetten Gesichtszügen darstellt. Auch wenn Sie sich nicht zu sehr für Kunst interessieren, finden Sie Boteros Werk unbeschwert und anders als alles, was Sie zuvor gesehen haben. Sein Stil heißt jetzt "Boterismo" und ist in einigen der größten Galerien von Paris bis New York zu sehen. Neben Boteros Werken sehen Sie Stücke von Dalí, Degas und Picasso. Das Museum befindet sich in einem wunderschönen spanischen Kolonialhaus im Herzen von La Candelaria. Wenn dies nicht genug Gründe für einen Besuch sind, ist der Eintritt ins Museum ebenfalls frei.

Öffnungszeiten: Mo, Mi - Sa: 9 bis 19 Uhr und So: 10 bis 17 Uhr

Museo de Botero, Calle 11 # 4-41, Bogotá, Kolumbien, + 57 1 3431316

Cerro Monserrate

Cerro Monserrate oder Monserrate Mountain erhebt sich 3.152 Meter über dem Meeresspiegel und überblickt die gesamte Stadt und bietet Tag und Nacht spektakuläre Ausblicke. Auf dem Berg befindet sich eine historische Kirche und ein Schrein, die „El Señor Caído“ gewidmet sind und „Der gefallene Herr“ bedeuten. Seit seiner Einweihung im 17. Jahrhundert haben viele den Berg als Pilgerreise gewandert, um dem Schrein Gebete und Opfer darzubringen. Es gibt auch ein paar Restaurants und Bars auf dem Hügel, die leicht mit der Straßenbahn oder der Standseilbahn zu erreichen sind. Überprüfen Sie die Wettervorhersage und fahren Sie in einer klaren Nacht nach oben, um nach Einbruch der Dunkelheit einen Panoramablick auf Bogotá zu erhalten.

Cerro Monserrate, Carrera 2E Nr. 21-48, Bogotá, Kolumbien, + 57 1 284 5700

Bogotá Graffiti Tour

Sie fragen sich vielleicht, warum Sie eine Tour benötigen, um Graffiti zu sehen, die letztendlich überall in der Stadt zu finden sind. Aber diese Tour ist es wert. Sie besuchen die Wandgemälde einiger der berühmtesten Straßenkünstler Bogotás, die kraftvolle Darstellungen der Kultur, der Kämpfe und der Menschen der Stadt zeigen. Alle Touren werden auf Englisch geführt, private Touren werden auf Spanisch oder Deutsch angeboten. Diese Tour ist eine wunderbare Möglichkeit, die städtische Umgebung und Kultur von Bogotá wirklich kennenzulernen. Obwohl für die Tour keine Gebühr erhoben wird, ist es üblich, eine Spende für die Pflege und den Unterhalt der Kunst und der Künstler anzubieten.

Öffnungszeiten: Mo - Sa: 10 bis 17 Uhr

Bogotá Graffiti Tour, Bogotá, Kolumbien, + 57 321 2974075

Andrés Carne de Res

Andrés Carne de Res ist mehr als ein Restaurant und eine Bar. Es ist eine Erfahrung, die jeder Besucher in Bogotá haben muss. Das gesamte Restaurant bietet Platz für 2.000 Personen an einem bestimmten Abend und schafft es irgendwie auf spektakuläre Weise. Die endlosen Wände mit vielseitigem Dekor und die wilden Events und Partys, die sie veranstalten, machen es zum perfekten Ort für alle, die das Nachtleben von Bogotá genießen möchten. Es liegt nördlich der Stadtgrenze in der Stadt Chía. Überprüfen Sie ihre Facebook-Seite oder Website auf häufige Updates und Zeitpläne von Veranstaltungen. Sie werden mit fantastischem Essen, großartigem Service und endloser Unterhaltung verwöhnt.

Öffnungszeiten: Do - Sa: 11 bis 3 Uhr und So: 11 bis 12 Uhr

Andrés Carne de Res, Calle 3 # 11A - 56, Chía, Cundinamarca, Kolumbien, +57 1 8612233

Jardín Botánico de Bogotá

Der Botanische Garten von Bogotá ist der größte und vielfältigste in Kolumbien und bietet Flora aus allen Klimazonen und Regionen des Landes. Die Ruhe in den üppig grünen Mauern lässt Sie die pralle Metropole vergessen, die draußen existiert. Sie haben die Möglichkeit, einige der 130.000 in Kolumbien existierenden Pflanzenarten sowie die vielen endemischen Pflanzenarten zu sehen, die in den Ökosystemen der Region gedeihen. Der Botanische Garten ist besonders für seine wunderschönen Orchideen bekannt und zeigt eine Ausstellung, die speziell den zarten Blumen gewidmet ist. Sie können den ganzen Tag damit verbringen, die Gärten für weniger als £ 2 ($ 4 US) zu erkunden.

Jardín Botánico de Bogotá, Calle 63 # 68-95, Bogotá, Kolumbien, + 57 1 4377060

La Candelaria

Ein Besuch in Bogotás historischstem und schönstem Viertel ist wie ein Spaziergang durch die spanische Kolonialzeit. Fast jedes Gebäude verfügt über einen Holzbalkon mit Blick auf die belebten Straßen und aufwendigen Türen und Eingängen, die in kräftigen, hellen Farben gestrichen sind. In der Umgebung befinden sich viele Museen, Bibliotheken, Universitäten und Restaurants mit jeweils einzigartiger Architektur und Geschichte. Besuchen Sie das Botero Museum und sehen Sie sich Kunstwerke eines der berühmtesten Künstler Kolumbiens oder eines der vielen Restaurants an, die noch immer die koloniale Architektur widerspiegeln.

La Candelaria, Innenstadt, Bogotá, Kolumbien

Santuario Nuestra Señora del Carmen

Dies ist eine der schönsten und historischsten katholischen Kirchen in Bogotá, die der Jungfrau Maria gewidmet ist. Es befindet sich in La Candelaria und wurde 1938 geweiht. Es ist bekannt für seinen gotischen, florentinischen Stil. Die roten und weißen horizontalen Streifen, die sowohl innen als auch außen säumen, sind kaum zu übersehen und zu vergessen. Schauen Sie sich unbedingt das kunstvoll gestrichene Innere an. Im Gegensatz zu den meisten Kathedralen gibt es nicht so viel Gold wie Rot, Blau und Weiß.

Santuario Nuestra Señora del Carmen, LaCandelaria, Bogotá, Kolumbien

Laguna de Guatavita

Wenn Sie im Goldmuseum waren, müssen Sie anschließend den See von Guatavita besuchen. Es ist der Ort der Legende von El Dorado und hat eine bedeutende Bedeutung in der Geschichte Kolumbiens. Viele der im Goldmuseum gefundenen Artefakte wurden am See entdeckt und ausgegraben, darunter das berühmteste Stück des Museums, das Muisca-Floß. Obwohl der See nicht in der Stadt liegt, kann er leicht mit dem Auto erreicht werden. Wir empfehlen Ihnen, einen erfahrenen Reiseleiter in Ihrem Hotel oder Reisebüro zu finden. Das Erleben der faszinierenden Legende und Geschichte dieses heiligen Ortes wird einer der unvergesslichsten Teile Ihrer Reise sein.

Laguna de Guatavita, Sesquile, Cundinamarca, Bogotá, Kolumbien

Kolumbianische Kaffeetour mit Andes Eco Tours

Diese Tour ist ein Muss für Kaffeeliebhaber. Kolumbien ist bekannt dafür, einen der besten Kaffees der Welt zu produzieren. Die Höhenlage, das kühle Klima und der reiche Boden bilden die perfekte Umgebung für das Wachstum hochwertiger Bohnen. Die Tour führt Sie von Bogotá in die Bergregionen rund um die Stadt, in denen die besten Bohnen angebaut werden. Sie besichtigen eine wunderschöne Familienfarm, umgeben von üppiger Vegetation und freundlichen Einheimischen. Die Tour deckt alle Grundlagen ab, vom Anbau über die Ernte bis zum Braten und schließlich zum Brauen. Am Ende der Tour probieren Sie den besten frisch gemahlenen Kaffee, den Sie jemals hatten.

Andes Eco Tours, Bogotá, Kolumbien, , +57 310 5599729

 

Lassen Sie Ihren Kommentar