Die 10 entspannendsten heißen Quellen in Oregon

In Oregon gibt es eine Reihe heißer Quellen, darunter die in Eugene, Bend und Portland. Dies sind 10 der wichtigsten Ziele zum Entspannen und Erholen.

In den Vereinigten Staaten gibt es atemberaubende heiße Quellen, und Oregon ist ein Paradies für viele dieser geothermischen Naturwunder. Während einige der mineralstoffreichen Pools das Cascade-Gebirge prägen, gibt es auch warme Quellen, in denen Sie im ganzen Bundesstaat ein beruhigendes Bad nehmen können. Von unbebauten Pools, die nur zu Fuß erreichbar sind, bis hin zu kommerziellen Badezimmern im Retreat-Stil sind dies die 10 entspannendsten heißen Quellen in Oregon.

Cougar Hot Springs

Natürliches Merkmal

Cougar (auch bekannt als Terwilliger) Hot Springs ist ein lokaler Favorit. Die fünf ruhigen, kaskadierenden Pools liegen etwa eine Stunde von Eugene entfernt und sind durch Steinplatten miteinander verbunden. Jeder absteigende Pool ist kühler als der letzte - beginnend bei 44, 4 ° C und endet bei 32, 2 ° C - und alle sind tief genug, um vollständig einzutauchen. Die Quellen befinden sich etwa eine Viertelmeile in den Willamette Forest über eine kurze Wanderung durch altes Baumwachstum und sind ganzjährig geöffnet. Die Gebühr beträgt 6 USD / Tag oder 60 USD / Jahr, wenn Sie eine Saisonkarte kaufen. Und für diejenigen, die sich positiv befreit fühlen möchten, ist Kleidung optional.

Belknap Hot Springs

Lodge, Hütte

Wenn Sie die Idee eines beruhigenden Badens in einer mineralreichen Wanne mögen, aber nicht auf der Suche nach einem unbebauten Pool wandern möchten, sind die heißen Quellen von Belknap vielleicht besser für Sie geeignet. Das Resort in Zentral-Oregon bietet zwei Pools sowie Zugang zu mehreren Hektar großen Gärten, Ferienhäusern in den Bergen, Stellplätzen für Wohnmobile, Hütten, Lodge-Zimmern und Campingmöglichkeiten. Die Nähe zum McKenzie River ist ebenfalls ein klares Verkaufsargument.

Umpqua Hot Springs

Natürliches Merkmal

Die Umpqua Hot Springs liegen in den zentralen Oregon Cascades. Die drei unberührten, absteigenden Pools befinden sich auf einem Mineralvorkommen über dem rauschenden North Umpqua River. Der oberste Pool ist der größte und wird von einem handgefertigten Holzdach bedeckt, das mit Kunstwerken geschmückt ist. Sie haben jedoch garantiert ein entspannendes, warmes Bad und eine spektakuläre Aussicht, egal in welchen Pool Sie sich begeben. Die Gebühr für diese Federn beträgt 5 USD pro Fahrzeug / Tag.

Summer Lake Hot Springs

Resort, Camping, Hütte

Summer Lake Hot Springs ist ein Erlebnis im Resort-Stil, das sich zwei Stunden südlich von Bend in der Region Great Basin befindet. Das 125 Hektar große Grundstück bietet Naturfelsen und Innenpools sowie geothermisch beheizte Hütten, Pensionen, einen Campingplatz und Wohnmobilanschlüsse für Übernachtungsgäste. Für diejenigen, die einen Tagesausflug bevorzugen, beträgt die Gebühr 10 US-Dollar. Es befindet sich nicht im Wald, sondern in den ruhigen Ebenen, was es im Vergleich zu anderen auf dieser Liste zu einem einzigartigen Ort macht. Es ist auch eines der grünsten Wasserwerke von Oregon und ein Vorbild für andere kommerzielle heiße Quellen.

McCredie Hot Springs

Natürliches Merkmal

McCredie Hot Springs liegt isoliert im Willamette National Forest, etwa 80 km südöstlich von Eugene. Zu den heißen Quellen gehören mehrere Pools auf beiden Seiten von Salt Creek, deren Temperatur zwischen 36, 6 ° C und 45, 5 ° C schwankt. Die 20-minütige Wanderung vom Parkplatz lohnt sich. Diese Pools sind von morgens bis abends kostenlos und kostenlos geöffnet (Kleidung optional).

Bagby Hot Springs

Natürliches Merkmal

Bagby Hot Springs ist wohl die beliebteste im ganzen Bundesstaat. Die Nähe der Quellen zu Portland im Mount Hood National Forest macht sie zu einem Muss für einen Besuch. Es kann jedoch sein, dass sie auf dieser Liste am schwierigsten zu erreichen sind. Die drei Einweichmöglichkeiten sind nur über einen 2, 4 Kilometer langen Spaziergang durch die Bäume erreichbar. Sobald Sie ankommen, werden Sie mit einer Auswahl an privaten Wannen belohnt, die aus ausgehöhlten Baumstämmen, einem öffentlichen Deck mit Holzwannen und einem großen Whiskyfasspool oder dem Oberdeck, auf dem sich eine große Fasswanne befindet, die Platz bietet bis zu acht Personen. Die Einweichgebühr beträgt 5 USD.

Heiße Quellen für Kristallkrane

Gasthaus, Camping, Hütte

In der hohen Wüste von Südost-Oregon lebt eine Gruppe heilender heißer Quellen. Crystal Crane ist eine gut entwickelte Oase in Burns, die sowohl öffentliche als auch private (für diejenigen, die lieber in der Natur entspannen möchten) Einweichmöglichkeiten bietet. Für den Gemeinschaftspool 102F (38, 8 ° C) wird eine Gebühr von 3, 50 USD erhoben, auf die für diejenigen verzichtet wird, die die Nacht verbringen möchten. Die privaten Wannen kosten 7, 50 USD pro Stunde.

Heiße Quellen von Breitenbush

Resort

Die Breitenbush Hot Springs befinden sich im Mount Hood National Park, nur ein paar Stunden östlich von Portland. Der ruhige Rückzugsort ist für Tagesgäste geöffnet und bietet gemütliche Kabinenunterkünfte für Übernachtungsgäste. Neben den verjüngenden Mineralpools bietet Breitenbush unter anderem Wellnessprogramme, Wellnessanwendungen, ein meditatives Labyrinth und einen Rückzugsort mit optionaler Kleidung.

Bigelow Hot Springs

Natürliches Merkmal

Bigelow Hot Springs (auch bekannt als Deer Creek Hot Springs) ist ein verstecktes Juwel, nur 96, 5 km außerhalb von Eugene. Der Pool befindet sich teilweise in einer Höhle und grenzt an den McKenzie River. Das Naturwunder erwärmt sich im Sommer und Herbst auf etwas mehr als 37, 7 ° C und ist ziemlich intim und begleitet sechs Gäste. Da es sich um eine unbebaute heiße Quelle handelt, fallen keine Gebühren an. Wie bei den meisten Pools auf dieser Liste ist Kleidung zu 100% optional.

Alvord Hot Springs

Camping

Die Alvord Hot Springs sind eine öffentlich zugängliche Einweichstelle am Tor der Alvord-Wüste östlich des Steens Mountain. Obwohl für die Nutzung der Wannen jetzt eine Gebühr von 5 US-Dollar erhoben wird, hat die Familie Davis, der das Anwesen gehört, die Pools für ein angenehmeres Erlebnis komplett überarbeitet und bietet jetzt auch Camping an. Wie bei Summer Lake ist dies eine andere Art von Erfahrung mit heißen Quellen in Oregon, bei der das Rauschen von Flüssen durch ruhige Stille ersetzt wird und der Blick auf hoch aufragende Bäume durch funkelnde Sterne ersetzt wird.

Diese Empfehlungen wurden am 15. September 2018 aktualisiert, um Ihre Reisepläne auf dem neuesten Stand zu halten.
 

Lassen Sie Ihren Kommentar