Die 10 schönsten Städte in New Hampshire, USA

New Hampshire liegt in der Region New England und ist die Schönheit der Natur vom Feinsten. Hier erkunden wir einige der malerischen Städte in ganz New Hampshire.

VIDEOFUNKTION

Sengstopper Productions - Entdecken Sie die atemberaubende Landschaft und Farben von New Hampshire / 3:21

Exeter

Exeter wurde 1638 von Reverend John Wheelwright gegründet und ist eine Stadt in Neuengland, die auf Schritt und Tritt voller Charme steckt. Diese Schönheit befindet sich im südöstlichen Teil des Bundesstaates und wird alle ansprechen, von Kunstliebhabern über Geschichtsinteressierte bis hin zu Freizeitsuchenden. Besucher können einen gemütlichen Spaziergang in der historischen Innenstadt machen, die schöne Gebäude mit Geschäften, Restaurants, Kunstgalerien und vielem mehr bietet. Oder gehen Sie durch von Bäumen gesäumte Straßen und entdecken Sie historische Häuser, darunter das Ladd-Gilman House, das heute das American Independence Museum ist. Die Natur wird nicht nur Abenteurer mit ihren vielen Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und Wassersport ansprechen, sondern auch Fotografen, da die Farben im Herbst wirklich atemberaubend sind.

Exeter, NH, USA

Hannover

Hannover, von Forbes als eine der schönsten Städte Amerikas bezeichnet, verzaubert die Menschen immer wieder mit seiner lebendigen Kulturszene und malerischen Landschaft. Diese Universitätsstadt am Connecticut River im Upper Valley ist die Heimat des Dartmouth College und ein großartiger Ort für einen Wochenendausflug, bei dem zu jeder Jahreszeit für jeden etwas dabei ist. Die Gäste können entlang der Main Street spazieren, wo sie hübsche Gebäude finden, in denen sich viele Geschäfte, köstliche Restaurants, Galerien und andere Geschäfte befinden, während Abenteurer die Freizeitmöglichkeiten genießen, die die umliegende Landschaft bietet. Es gibt viele lustige Ereignisse, vom RiverFest und Ahornzucker im Frühling bis zur Apfelernte im Herbst und allem dazwischen.

Hannover, NH, USA

Harrisville

Harrisville wurde 1774 gegründet und ist eine gut erhaltene Mühlenstadt aus dem 19. Jahrhundert, die 1870 gegründet wurde. Sie befindet sich in der idyllischen Region Monadnock im südlichen Teil des Bundesstaates. Die Stadt ist ein wahres historisches Juwel und voller charmanter Gebäude und großartiger Szenen, die überall zu sehen sind. Die Innenstadt, die ein nationales historisches Wahrzeichen ist, verfügt über Gebäude und Mühlen aus rotem Backstein sowie Gewässer, die reflektierende Eigenschaften bieten und perfekte Momente schaffen. Die Stadt ist ein wunderbarer Ort, den man zu Fuß erkunden kann. Außerdem gibt es viele Wanderwege, auf denen die Gäste wandern können. Es gibt auch viele andere Abenteuer, darunter Schwimmen, Angeln, Kanufahren und vieles mehr.

Harrisville, NH, USA

Jackson

Eingebettet in die üppige Vegetation der White Mountains ist Jackson eine freundliche, malerische Stadt in Neuengland, die eine Fülle natürlicher und künstlicher Schönheit in Form historischer Gebäude bietet. Dieser verführerische Ort zieht seit Jahren zu Recht Outdoor-Liebhaber, Künstler und Romantiker an. Die grüne Landschaft bietet nicht nur viele sportliche Aktivitäten, vom Wandern über Radfahren, Kajakfahren bis zum Eislaufen, sondern auch unglaubliche Landschaften, die es wert sind, auf Kamera, Papier oder Leinwand festgehalten zu werden. Zu den Attraktionen, die man gesehen haben muss, gehören die überdachte Brücke von 1876 und die Jackson Library, die in der historischen Trickey Barn untergebracht ist. Diese Scheune befindet sich derzeit im Herzen der Innenstadt und wurde abgebaut, umgezogen und rekonstruiert. Sie bot einen ungewöhnlichen Raum für die Stadtbibliothek.

Jackson, NH, USA

Keene

Keene ist ein weiteres Juwel der Region Monadnock. Es ist eine kleine Stadt mit zahlreichen kulturellen Aktivitäten und Aktivitäten im Freien. Diese einladende Gemeinde hat eine schöne, geschäftige Innenstadt mit Fachgeschäften, Restaurants, Kunstgalerien und vielem mehr. Es hat auch die atemberaubende und oft fotografierte United Church of Christ. Darüber hinaus verfügt das Gebiet über überdachte Brücken und Museen, darunter das Horatio Colony House Museum und das Naturschutzgebiet. Das Museum befindet sich in einem Bundeshaus aus dem Jahr 1806 und ist mit seinen Möbeln und dekorativen Kunstwerken wie eine Zeitreise in die Vergangenheit. Das Naturschutzgebiet bietet mehrere Kilometer Wanderwege, die perfekt für Naturliebhaber geeignet sind.

Keene, NH, USA

Littleton

Littleton wird als "Hauptstraße der Berge" bezeichnet und ist eine charmante Stadt in den White Mountains an den Ufern der Flüsse Ammonoosuc und Connecticut. Dieser malerische Ort wurde 1784 gegründet und ist ein Ort, den die ganze Familie genießen wird, da er für jeden etwas bietet, von Geschichtsinteressierten über Kunstliebhaber bis hin zu Abenteuersuchenden. Besucher können an einem historischen Rundgang durch die Innenstadt teilnehmen, um wunderschöne historische Gebäude voller großartiger Kunst, Geschenke und leckerem Essen zu entdecken. Oder sie können entlang des ruhigen Riverwalk spazieren, der auch Einblicke in verschiedene Sehenswürdigkeiten bietet. Auch Freizeitaktivitäten gibt es zuhauf.

Littleton, NH, USA

Meredith

Meredith liegt im Herzen der Seenregion, zu der der Lake Winnipesaukee, der Squam Lake und der Newfound Lake gehören. Diese reizvolle Stadt bietet viele historische Stätten, Spaß im Freien sowie Fachgeschäfte. Dazu gehören Antiquitäten und andere Sammlerstücke, Kunsthandwerk und Restaurants von preisgünstig bis gehoben. Sie können mit der Winnipesaukee Scenic Railroad fahren, ein Theaterstück im Winnipesaukee Playhouse sehen oder im Auto eine entspannende Fahrt unternehmen. Viele Veranstaltungen und Festivals finden das ganze Jahr über und in der Region statt, darunter das Festival für bildende Künste und Kunsthandwerk in der Seenregion, das derzeit sein 36-jähriges Bestehen feiert.

Meredith, NH, USA

Peterborough

Peterborough liegt am Contoocook River und ist ein beliebtes Touristenziel, das reich an Kunst und Kultur ist. Als kleine, charmante Gemeinde beherbergt die Gegend nicht nur zwei Theatergruppen, sondern auch einen renommierten Künstler-Retreat namens The MacDowell Colony. Der älteste Künstler-Rückzugsort der Nation, die Kolonie, präsentiert viele Veranstaltungen und fördert und ermutigt Künstler zum Schaffen. Aufgrund seines herausragenden Erfolgs wurde es 1997 mit der National Medal of Arts ausgezeichnet. Peterborough hat auch eine reiche Geschichte, die im Monadnock Centre for History and Culture erkundet werden kann. Feinschmecker haben mehrere reizvolle Restaurants, und Outdoor-Liebhaber werden von der Vielfalt der angebotenen Aktivitäten begeistert sein.

Peterborough, NH, USA

Portsmouth

Portsmouth ist eine der schönsten Städte Amerikas auf der Forbes- Liste und eine hübsche kleine Stadt am Piscataqua River. Die geschichtsträchtige Stadt wurde 1623 besiedelt und ist damit eine der ältesten Städte der USA. Portsmouth eignet sich perfekt zum Flanieren und bietet eine Innenstadt mit Straßen, die von vielen historischen, klassischen Backsteingebäuden gesäumt sind. In vielen dieser Gebäude befinden sich Kunstgalerien, wunderbare Restaurants und Fachgeschäfte. Wunderschöne Außenbereiche - der 10 Hektar große Prescott Park am Wasser ist ein Highlight - sowie faszinierende Museen wie das Strawbery Banke Museum. Ein lebendiges Geschichtsmuseum mit restaurierten Häusern, Geschäften, Gärten und Menschen, die die Vergangenheit für die Gäste nachstellen. Ein Muss in Portsmouth.

Portsmouth, NH, USA

Sugar Hill

Hoch oben gelegen, ist Sugar Hill eine bezaubernde Stadt von winzigen Ausmaßen, die den Gästen einen atemberaubenden Panoramablick auf den White Mountain National Forest bietet. Die Stadt bietet auch einige der besten Outdoor-Abenteuer. Obwohl es eine der neuesten Städte in New Hampshire ist - es wurde 1962 gegründet -, fehlt es nicht an historischem Charme. Das Sugar Hill Historical Museum mit zwei Scheunen und einem Hauptgebäude ist ein großartiger Ort, um die Geschichte der Stadt zu entdecken. Dieser Charmeur veranstaltet auch jedes Jahr ein Muss, das jährliche Fields of Lupine Festival. Dieses Festival findet im Juni statt und feiert das Aufblühen der wunderschönen Wildblume Lupin.

Sugar Hill, NH, USA

 

Lassen Sie Ihren Kommentar