Die 10 schönsten Flecken in Wisconsin

Zahlreiche Seen und Flüsse, unberührte, abwechslungsreiche Landschaften und historische Umgebungen abseits der ausgetretenen Pfade sind alles Quellen der Pracht in Wisconsin. Wenn eine großartige Tour durch jeden Zentimeter des Bundesstaates während Ihres Besuchs nicht möglich ist, haben wir die Ziele, die man gesehen haben muss, auf die zehn schönsten Orte in Wisconsin eingegrenzt.

Apostles Islands National Lakeshore

Die Natur von Wisconsin ist in ihrer reinsten Form im Apostle Islands National Lakeshore. Campen Sie auf Madeline Island, bevor Sie einen Tag lang die Meereshöhlen entlang der Ufer der Inseln erkunden. Mit dem Kajak auf dem Lake Superior zu gleiten, ist wie über Aquamaringlas zu schweben. Das Wasser ist so makellos, dass Sie die kieseligen Details auf dem Seeboden durch 10 Meter Wasser sehen können. Kommen Sie im Winter zurück, wenn der See gefroren ist, und entdecken Sie die markanten Höhlen zu Fuß.

Apostle Islands National Lakeshore, La Pointe, WI, USA, +1 715 779 3397

Horicon Marsh | © USFWSmidwest / Flickr

Horicon Marsh

Erleben Sie, wie ruhig die Natur im Horicon Marsh sein kann, dem größten Süßwasser-Rohrkolbensumpf der USA. Dieses Ökosystem, das geschaffen wurde, als ein Gletscher vor Tausenden von Jahren schmolz, beherbergt eine große Anzahl von Arten. Seine Artenvielfalt umfasst über 305 verschiedene Vogelarten, weshalb es als "Westland von internationaler Bedeutung" und als "global wichtiges Vogelgebiet" ausgewiesen wurde.

Horicon Marsh, N7725 Highway 28, Horicon, WI, USA, +1 920 387 7860

Leuchtturm, Door County | © Jim Bauer / Flickr

Tür Grafschaft

Wenn Sie wie ein Wisconsinite Urlaub machen möchten, verbringen Sie ein Wochenende im "Cape Cod des Mittleren Westens", Door County, der östlichen Halbinsel des Bundesstaates und den angrenzenden Inselgebieten. Probieren Sie während Ihres Aufenthalts die frischen Kirschen, wenn sie in der Saison sind - sie sind die besten, die Sie jemals probieren werden. Erkunden Sie die charmanten Geschäfte von Egg Harbor, Sturgeon Bay und Ephraim oder lernen Sie die maritime Geschichte kennen, indem Sie einen der Leuchttürme am Ufer des Michigansees besichtigen.

Door County, WI, USA

Haus auf dem Felsen

Museum

Auf einer Sandsteinsäule im Wyoming Valley, Wisconsin, thront das Meisterwerk House on the Rock des Architekten Alex Jordan. Um den Architekten Frank Lloyd Wright, einen Wisconsinite, zu beeindrucken, füllte Jordan das prächtig komplexe Haus mit Räumen voller eklektischer Sammlungen von Artefakten wie alten Autos, einem Karussell, nackten Figuren, kunstvollen Glasarbeiten und vielem mehr. Verpassen Sie nicht den Infinity Room, der so benannt ist, weil er sich unendlich über das Anwesen zu erstrecken scheint.

Big Manitou Falls

Wandern Sie auf den Spuren des Pattison State Park in der Nähe von Superior, Wisconsin, um zu sehen, wie die Big Manitou Falls in den Black River münden. Mit etwas mehr als 50 Metern ist der Big Manitou Falls der höchste Wasserfall des Bundesstaates. Der doppelte Wasserfall, die 9, 5 Meter hohen Little Manitou Falls, befindet sich ebenfalls im Park. Wenn Sie mehr von den 14, 5 Kilometern Wanderwegen des Pattison State Park erkunden möchten, ist es eine angenehme Option, einen Campingplatz für die Nacht zu reservieren.

Große Manitou-Fälle, E County Road B, WI, USA

Höhle der Hügel | © yenna / Flickr

Höhle der Hügel

Im Jahr 1939 entdeckten Steinbrucharbeiter versehentlich ein riesiges Kalksteinhöhlensystem, das mit bunten Mineralformationen gefüllt war, während sie Steine ​​in den Hügeln der Blauen Hügel entfernten. Gerüchte über die Höhle verbreiteten sich schnell und Tausende von Besuchern strömten in die heutige Höhle der Hügel, ein nationales Naturdenkmal. Machen Sie eine Führung durch das 400 Millionen Jahre alte Höhlensystem, um die mystische Schönheit unter Wisconsins Oberfläche zu sehen.

Höhle der Hügel, 2975 Straße der Hügel Straße, Blaue Hügel, WI, USA , +1 608 437 3038

Teufelssee | © USFWSmidwest / Flickr

Devil's Lake State Park

Park

Die 152 Meter hohen Quarzitklippen mit Blick auf den 360 Hektar großen See machen den Devil's Lake State Park zum perfekten Ort zum Klettern und Wandern. Auf den über 46 Kilometer langen Wegen des Parks finden Sie auch atemberaubende Sandstrände und malerische Campingplätze. Wenn Sie sich besonders abenteuerlustig fühlen, führt ein Teil des 1.000 Meilen langen Ice Age National Scenic Trail auch durch den 103 Jahre alten Park.

Taliesin

Der Architekt und Innenarchitekt Frank Lloyd Wright ist aufgrund seiner Beherrschung der Harmonie und der organischen Formen im Bereich der Architektur vielleicht einer der berühmtesten Wisconsinites bis heute. In Spring Green können Besucher sein als Taliesin bekanntes Anwesen besichtigen, um seine Arbeit aus nächster Nähe zu betrachten. Die wunderschöne Umgebung von fast 500 Hektar überblickt einen See und einen reichen Smaragdwald.

Taliesin, 5481 County Road C, Spring Green, WI, USA, +1 608 588 2511

Wisconsin Dells

In den Wisconsin Dells gibt es keine Gründe, sich zu langweilen. Neben der selbsternannten "Wasserparkhauptstadt der Welt" gibt es die Möglichkeit, "Entenboot" -Touren zu unternehmen - Fahrten mit Amphibienfahrzeugen durch den malerischen Wisconsin River und den Dell Creek sowie spektakuläre Langlaufloipen, Ausritte durch die Landschaft, Seilrutschfahrten und vieles mehr. Bereiten Sie sich auf einen Adrenalinstoß vor, während Sie das natürliche Wisconsin aus einer aufregenderen Perspektive betrachten.

Die Wisconsin Dells, WI, USA

Wyalusing State Park

Park

Die atemberaubende Lage des Wyalusing State Park mit Blick auf die Kreuzung zwischen den Flüssen Mississippi und Wisconsin bietet einen absolut unglaublichen Blick auf die Landschaft. Campen Sie im Park, um ausgedehnte Wanderwege zu erkunden, angeln und Boot zu fahren oder die Grabhügel der amerikanischen Ureinwohner im gesamten Park kennenzulernen. Es wird dringend empfohlen, einen Tagesausflug entlang des Wisconsin River zu unternehmen und den ganzen Tag über an Sandbänken zu schwimmen und Snacks zu essen.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar