Die 10 schönsten Sprachen der Welt

Ähnlich wie bei jedem Sonnenuntergang - oder bei jedem Menschen - ist jede Sprache auf ihre Weise schön. Das heißt, hier sind 10, die etwas Besonderes haben.

Italienisch

Beginnen wir mit einer Sprache, auf die sich die meisten von uns einigen können: der Sprache von Dante, da Vinci und Pavarotti. Italienisch ist seit langem als eine der führenden Sprachen in der Welt der Kunst, der Oper und natürlich der Romantik bekannt - selbst die gesprochene Version klingt für Nicht-Muttersprachler wie ein Lied. Nichts klingt so leidenschaftlich wie auf Italienisch.

Arabisch

Der schönste Aspekt des Arabischen ist vielleicht das Alphabet und die unglaubliche Kalligraphie, die sich über Jahrhunderte entwickelt hat. Als liturgische Sprache des Islam war die arabische Kalligraphie seit jeher eine hoch verehrte Form religiöser Kunst. Arabisch hat auch eine beeindruckende Poesie, die die klangliche Schönheit der Sprache zur Schau stellt. Die Geräusche mögen jemandem unbekannt sein, der sie nicht studiert hat, aber wenn Sie ihr eine Chance geben, werden Sie umgehauen.

Tschechisch

Tschechisch, der westlichste Zweig der slawischen Sprachfamilie, hat etwas wirklich Wundervolles. Es hat einen völlig einzigartigen Klang, ř, den 'rzh'-Klang in der Mitte des Nachnamens des Komponisten Antonin Dvořák, der die Sprache aufpeppt und ihr etwas Würze verleiht. Vielleicht klingt es aufgrund seiner geografischen Lage an der Kreuzung zwischen West und Ost in dem, was man wirklich als Mitteleuropa bezeichnen kann, weniger slawisch und eher wie eine einzigartige Mischung aus slawisch und den anderen, allgemein germanischen Sprachen, die es umgeben.

Wolof

Wolof wird in einer Reihe von Ländern an der westafrikanischen Küste heimisch gesprochen, darunter Senegal, Gambia und Mauretanien. Es hat sich zu einer Art Verkehrssprache in der Region entwickelt und im Laufe der Zeit eine bedeutende Menge an Gedichten und Liedern aufgebaut. Es hat sogar ein eigenes Alphabet - das Garay-Alphabet - das in den 1960er Jahren von einem senegalesischen Künstler geschaffen wurde und das einige Leute heute noch verwenden. Sie werden es genießen, diese gesprochene Sprache oder ein Lied zu hören, oder noch besser, wenn beide gleichzeitig auftreten. Wolof übersetzt besonders gut in Rap.

finnisch

Als JRR Tolkien Quenya oder Hochelfen gründete, hatte er ein wenig Inspiration aus dem wirklichen Leben in Form von Finnisch, dem finno-ugrischen Mitglied der nordischen Sprachgruppe. Wenn Sie beide hören, haben Sie keinen Zweifel an der Verbindung. Finnisch klingt anders als alles andere in Europa, mit der möglichen Ausnahme seines engen Cousins ​​Estnisch und (ironischerweise) seines äußerst entfernten Ungarisch. Finnisch hat eine schöne Note und eine subtile Stakkato-Qualität, die sich gut in Musik und Poesie umsetzt und auch in Form von Reggae überraschend gut klingt.

Walisisch

Walisisch hat eine beeindruckende Stärke gegen die manchmal unaufhaltsame Flut des Englischen gezeigt, obwohl es nur auf der Insel gesprochen wird, von der Englisch stammt. In den letzten Jahrzehnten wurde ein Revitalisierungsprozess durchlaufen, der als Vorbild für gefährdete Minderheitensprachen auf der ganzen Welt dienen kann. Wales ist jetzt offiziell eine zweisprachige Gesellschaft.

Cherokee

Cherokee ist die Muttersprache der Cherokee, die im südöstlichen Teil Nordamerikas beheimatet sind. Es wurde eine beträchtliche Menge an Literatur in Cherokee-Sprache veröffentlicht, möglicherweise weil Cherokee seit Mitte des 19. Jahrhunderts über ein eigenes Schriftsystem verfügt. Ein Mann namens Sequoyah entwickelte eine Silbe, um die Sprache schriftlich darzustellen, was bedeutet, dass jedes Symbol für eine vollständige Silbe steht. In der Vergangenheit war Cherokee vom Aussterben bedroht, aber zum Glück interessieren sich viele junge Cherokees jetzt dafür, die schöne Sprache zu lernen und sie am Leben zu erhalten.

Chinesisch

Es mag unzählige verschiedene chinesische Dialekte geben, aber die Mehrheit teilt die gleichen geschriebenen Zeichen - etwas wirklich Erstaunliches. Anstatt 25-45 Symbole zu lernen, die Laute darstellen, wie diejenigen von uns, die Alphabete zum Lesen und Schreiben verwenden, lernt ein chinesischer Sprecher Tausende und Abertausende von Zeichen, die jeweils ein Wort darstellen. Außerdem wurden chinesische Schriftzeichen über Generationen hinweg weitergegeben, immer eng mit der Kultur verbunden. Ihre Geschichte, Komplexität und Schwierigkeit machen sie zu einer wahren Schönheit. Wie beim Arabischen wurde die chinesische Kalligraphie als Kunstform immer hoch geschätzt.

Bengali

Indien ist berühmt für seine sprachliche Vielfalt und eine der schönsten Sprachen, die auf dem indischen Subkontinent gesprochen werden, ist sicherlich Bengali. Es hat zunächst ein wunderschönes Schriftsystem und einen fließenden Klang, mit dem einer der größten Dichter der Welt, Rabindranath Tagore, seine Kunst geschaffen hat. Es hat sich auch als buchstäblich lohnenswert erwiesen, dafür zu kämpfen: Als der Staat verlangte, dass alle Menschen Urdu für ihr Studium und ihr ganzes Leben lang verwenden, verloren einige Studenten ihr Leben, als sie für das Recht protestierten, Bengali zu benutzen. Zum Teil dank der Haltung, die sie eingenommen haben, gibt es Bengali noch heute und es wird von etwa 230 Millionen Menschen in Indien und Bangladesch gesprochen.

Englisch

Englisch ist eine großartige Arbeit, nicht wahr? Seine Geschichte ist unter den wichtigsten Sprachen der Welt ziemlich einzigartig. Um die Wende des ersten Jahrtausends entwickelte es sich zu einer germanischen Sprache, und dann fielen die Normannen ein, brachten ihre Sprache mit und beeinflussten das damalige alte Englisch. Schneller Vorlauf 1000 Jahre, und jetzt ist Englisch die weltweit größte Verkehrssprache, die es Menschen in allen Kulturen ermöglicht, entweder in ihrer Muttersprache, in einer umfassend studierten oder in einer neu erworbenen Sprache zu kommunizieren. Wenn das keine Form von Schönheit ist, was ist es dann?

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, sehen Sie sich doch die großartigen Stücke in unserer Kampagne "Erkunden Sie Ihre Welt durch Sprache" an .

 

Lassen Sie Ihren Kommentar