Die 10 schönsten Strände auf Fuerteventura

Stellen Sie sich kilometerlange, verlassene weiße Sandstrände und ein klares Meer vor und Sie spüren ein wenig, worum es auf den spanischen Kanarischen Inseln geht. Dies ist eines der schönsten und beliebtesten Reiseziele, das von Touristen aus aller Welt geliebt wird. Die Insel Fuerteventura vor der Küste Nordafrikas ist ein sandiges Paradies mit ganzjährigem Sonnenschein.

Caleta de Fuste

Caleta, auch als "Shank's Shark" bekannt, erstreckt sich über 800 Meter. Mit goldenem Sand und einer entspannten Atmosphäre ist dieser Strand ein großer Hit für Familien.

Caleta de Fuste, Fuerteventura, Spanien

Sotavento Beach

Sotavento Beach liegt im Südosten von Fuerteventura und bietet 17 Meilen Sand. Dies ist die perfekte Wahl für diejenigen, die den ruhigen, friedlichen Klang des Meeres genießen möchten. Mit einer Meerestemperatur von 21 Grad Celsius das ganze Jahr über ist dies ein idealer Badebereich. Dank der konstanten, stetigen Passatwinde ist es auch ein Paradies für Surfer und Kitesurfer.

Sotavento Beach, Fuerteventura, Spanien

Naturpark Corralejo | © Dirk Vorderstraße / WiKiCommons

Corralejo Beach

Corralejo Beach liegt südlich des Ferienortes Corralejo im Norden der Insel und ist ein weiteres Muss auf Fuerteventura. Es erstreckt sich über sechs Meilen entlang der Küste. Dieser Strand grenzt an einen Nationalpark und ist leicht mit dem Bus zu erreichen.

Corralejo Beach, Fuerteventura, Spanien

Cofete Beach

Touristen, die dieses Reiseziel genießen möchten, haben die Möglichkeit, die Stille des tiefen Südens von Fuerteventura zu genießen. Ein kurzer und schneller 20 Kilometer langer Feldweg führt zum perfekt isolierten Cofete Beach. Die herausfordernde Fahrt erfordert jedoch etwas, das besser geeignet ist als ein Standard-Mietwagen. Dies ist ein wunderschöner Ort mit den Jandia-Bergen, die über dem Meer ragen.

Cofeta Beach, Fuerteventura, Spanien

Esmeralda Beach

Playa Esmeralda liegt an der Costa Calma und ist einer der beliebtesten Strände hier. Mit einigen der sanftesten Wellen und einem goldenen Sandstrand ist das Entspannen genau so, wie sich das Paradies anfühlen und aussehen sollte.

Esmeralda Beach, Fuerteventura, Spanien

Gran Tarajal Beach

Für Touristen, die vielleicht etwas abenteuerlustiger sind, ist dieser Strand von Fuerteventura der beste Ort zum Angeln. Sein wahrer Charme beruht auf der Tatsache, dass Besucher zusehen können, wie ihr Mittagessen in den Gewässern des Atlantiks gefangen wird. Es hat auch einen der dunkelsten Sande in Fuerteventura.

Gran Tarajal Beach, Fuerteventura, Spanien

Papagayo Beach | © Lviatour / WiKiCommons

Esquinzo Beach

Obwohl mit dem populäreren Ezquino-Butihondo verwechselt, befindet sich der Ezquino-Strand auf der Nordseite von Fuerteventura. Dieser Strand ist sechs Kilometer von der nächsten Stadt entfernt und eignet sich daher hervorragend zum Entspannen und Erholen. Es ist auch ein Paradies für Surfbegeisterte, angesichts der ständigen Walzen, die vom Meer kommen.

Esquinzo Beach, Fuerteventura, Spanien

El Ajibe de la Cueva

Dieser Strand, auch als La Escalera bekannt , ist alles andere als abgelegen und verlassen. Der Strand El Ajibe de la Cueva liegt nur drei Kilometer südlich des Fischerdorfes El Cotillo im Nordwesten von Fuerteventura.

El Ajibe de la Cueva Strand, Fuerteventura, Spanien

Boote auf der Insel Lobos | © Guillén Pérez / Flickr

Lobos Island

Regelmäßige Bootsfahrten starten täglich von Corralejo zur winzigen Insel Lobos. Eine kurze 10-minütige Fahrt mit der Fähre bringt Touristen in eine neue Welt geschützter Naturlandschaften. Die gesamte Insel ist ein Naturschutzgebiet, was bedeutet, dass die Gewässer rund um die Insel voller Fische und Meerestiere sind. Die Insel ist ziemlich klein und es dauert nur ein paar Stunden, um sie zu erkunden, aber es gibt viele einsame Strände und Buchten zum Wandern.

Lobos Island, Fuerteventura, Spanien

Ajuy Beach

Die Beliebtheit des Strandes von Ajuy ist hauptsächlich auf den Kontrast zwischen dem blauen Wasser und dem pechschwarzen Sand zurückzuführen. Das Schwimmen hier ist wegen der starken Strömung nicht zu empfehlen, dennoch ist der Strand immer überfüllt und berühmt für seine herrliche Landschaft.

Ajuy Beach, Fuerteventura, Spanien

 

Lassen Sie Ihren Kommentar