Die 10 besten Restaurants in der Altstadt von Montreal, Kanada

Die Altstadt von Montreal ist einer der lebhaftesten Teile der Stadt mit einer beeindruckenden Geschichte, faszinierenden Boutiquen und wundervollen Kunstgalerien in einer sehr idyllischen und malerischen Umgebung. Es zieht ein sehr vielfältiges und internationales Publikum an und die Restaurants hier begrüßen und beeindrucken alle, die darin speisen. Jeder Ort hat in diesem Viertel etwas Besonderes zu bieten. Hier erkunden wir die 10 Restaurants, die die Extrameile gehen.

Les Filles Du Roy

Restaurant, kanadisch, französisch

Les Filles du Roy wurde 1725 unter französischem Regime erbaut und ist das älteste Privathaus der Stadt. Die markante rote Fassade lockt Kunden aus den gepflasterten Straßen der Altstadt von Montreal. Einmal drinnen, ist es unmöglich, sich von der mysteriösen und skurrilen Atmosphäre der Holzbalkendecken, Steinmauern und Holztäfelungen nicht beeindrucken zu lassen. Abgesehen von der sensationellen Umgebung ist das Essen hier auch spektakulär. Der Küchenchef kreiert wundervolle neue Aromen, indem er lokale und traditionelle Quebec-Produkte mit einem französischen Stil mischt. Es gibt eine große Auswahl an fantastischen französischen und Quebec-Weinen sowie eine umfangreiche Auswahl an Cocktails, die Sie im Sommer auf der Terrasse genießen können, begleitet von ihren vielen schönen, exotischen Vögeln.

dauerhaft geschlossen

Barroco

Restaurant, Französisch, Kanadisch, $$ $

Dieses romantische Restaurant befindet sich im Herzen eines blühenden Viertels, das es wert ist, erkundet zu werden. Es bietet den malerischen und rustikalen Charme, den Sie sich nur wünschen können, und serviert wunderschön geschmorte Rippchen, ihre berühmte Spezialität und das Stadtgespräch. Barroco ist auch bekannt für seine einladende Atmosphäre und köstlichen Designer-Cocktails, die für jeden einzelnen Gast gemischt werden, klassische Kombinationen verschmelzen und originelle Kompositionen erfinden. Besucher sollten auf keinen Fall die Gelegenheit verpassen, eine Auswahl der kleinen Teller zu bestellen, die Proben ungewöhnlicher Gerichte wie Krabben-Lava-Schokoladenkuchen enthalten. Alle Zutaten sind an diesem Tag frisch und perfekt zubereitet.

Maison Cristian Faure

Christian Faure wurde von der American Academy for Hospitality Sciences für seine beeindruckenden Beiträge zur Pastetenwelt als bester Konditor der Welt ausgezeichnet. Im Jahr 2013 öffnete das Maison Christian Faure seine Türen, um die Gäste mit den unglaublichsten Desserts und Backwaren zu verwöhnen. Hier zu essen ist ein Genuss und die Qualität und Erfahrung ist mit keinem anderen vergleichbar. Das Maison Christian Faure ist vielleicht berühmt für sein Gebäck, aber dieses wunderschöne Haus bietet noch viel mehr, eine unglaubliche Snackkarte, die alles von einem klassischen Club-Sandwich über großartige Gazpacho bis hin zu einer köstlichen Delikatessentheke mit einer Auswahl an frischem Fleisch und Käse aus der Region serviert.

Maison Christian Faure, 355 Place Royale, Montréal, QC, Kanada, + 1 514 508 6453

Jardin Nelson

Bistro, Restaurant, kanadisch, $ $$

Wenn Sie gutes Essen, lebhaften Jazz, großartigen Wein und eine magische Kulisse lieben, sollten Sie Jardin Nelson auf keinen Fall verpassen. Der schöne, altmodische Innenhof ist mit Vordächern bedeckt, um die Gäste vor gelegentlichen, aber unvorhersehbaren Schauern zu schützen. Er ist ein wahrer Anblick. Blumen und Efeu wirbeln über die Wände und bunte Lichter beleuchten die rustikalen Steinmauern. Die Gäste können Shows von vielen emotionalen und inspirierenden Jazzmusikern genießen, während sie Gerichte aus dem Bistro-Menü genießen. Das Essen ist erstklassig und Jardin Nelson bietet auch eine große Auswahl an lokalen Craft-Bieren mit freundlichem Service.

Verse Restaurant

Restaurant, kanadisch, französisch, $$ $

Das atemberaubende, moderne Verses Restaurant bietet gehobene französische Küche für ein hochwertiges Mittag- und Abendessen sowie eine Auswahl an Canapés und Cocktails, die im temporalen Atrium serviert werden. Sylvain Levaillant, der renommierte Küchenchef dieses Restaurants, fordert jeden Gast auf, das Vertraute zu überdenken. Seine Leidenschaft dreht sich um die Reinheit der Zutaten, die er verwendet, und lässt sich von der französischen, orientalischen und natürlich kanadischen Küche inspirieren. Jeder Aspekt jedes servierten Gerichts wurde eingehend geprüft und mit solch unglaublicher Präzision ausgeführt. Das Ergebnis ist unbestreitbare Kreativität. Die Speisekarte ist kurz, aber es gibt mehrere Tagesgerichte, die alle beeindrucken sollen.

Stash Café

Cafe, Restaurant, europäisch, kanadisch, polnisch, $ $$

Das Stash Café ist mit warmen Holzmöbeln ausgestattet und mit zarten Papierlaternen geschmückt. Es ist eine herrlich gemütliche Nische im kulinarischen Zentrum der Altstadt von Montreal. Dieses Restaurant serviert eine Reihe traditioneller polnischer Gerichte, alle hausgemacht und mit Zutaten von höchster Qualität. Die Tränke sind herzhaft und das Essen ist voller Geschmack. Die Kellner sind unglaublich freundlich und der Service hier ist ziemlich innovativ, da die Gäste die einmalige Gelegenheit haben, Gerichte zu mischen und eine Auswahl zu bestellen. Das Stash Café ist als Brunch-Ort und Ort für einen entspannten Sommerabend sehr zu empfehlen. Jede Bestellung, von der Rote-Bete-Suppe bis zu den beeindruckenden polnischen Tapas, ist bei Stammgästen und Neuankömmlingen gleichermaßen beliebt.

Suite 701

Restaurant, Französisch, Kanadisch, Europäisch, $$ $

Eine sehr entspannte und schicke Atmosphäre erfüllt die Suite 701. Die Portionen sind großzügig und die Mahlzeiten sind eine gesunde und moderne Variante der klassischen Gerichte aus Quebec und Frankreich. Eine einzigartige Atmosphäre entsteht durch die eindeutige Balance zwischen dem eleganten und professionellen Dekor des Hauses und dem urbanen Flair, das sich aus der erfinderischen Speisekarte ergibt. Die besten Zutaten stammen aus der Region und wurden speziell für Suite 701 ausgewählt. Die abenteuerlichen Geschmackskombinationen sind jedes Mal ein Erfolg. Die Angestellten sind freundlich und aufmerksam und die meisten dienen als Barkeeper und mischen auf Bestellung wundersame Cocktails.

Gibby's Steakhouse

Restaurant, Steakhouse, Meeresfrüchte, kanadisch, $$$

Gibby's Steakhouse ist eine echte Institution in Montreal. Obwohl es sicherlich antik ist, ist es nicht im geringsten veraltet. Jedem Gast wird eine großzügige Mahlzeit mit einer Auswahl an Fleisch serviert, die von saftigem Steak über feinen schwarzen Kabeljau bis hin zu einer großen Portion Salat, einer Auswahl an Stärke und einer ausgezeichneten Sauce reicht. Es gibt eine große Auswahl an Vintage-Weinen und Bieren und das Holzinterieur ist gemütlich und inklusive. Dies ist ein Ort, an dem Sie gutes Essen genießen und sich in Gesellschaft guter Freunde warm fühlen können, während Sie Teil eines breiteren historischen Kontexts sind.

Crème de la Crème

Cafe, Kanadier, Kaffee, Tee, Fast Food

Der malerische Charme der Crème de la Crème ist verlockend und es herrscht eine unverkennbar beruhigende Atmosphäre, besonders wenn Sie gerade der belebten Straße draußen entkommen sind. Ein leichtes Mittagessen ist hier definitiv angesagt, mit hausgemachtem frischem Brot und vielen kreativen und klassischen Suppen und Sandwiches aus köstlich leichten und knusprigen Baguettes. Eine große Auswahl an Bieren und Cocktails sowie heiße Getränke und leichtere Snacks sind erhältlich.

schönes Leben

Bella Vita bietet ein authentisches mediterranes Ambiente in Montreal und serviert echte italienische Pizza sowie verschiedene kleinere Gerichte wie gebratene Calamari und Zucchini und natürlich fantastische hausgemachte Pasta. Das Dekor ist so hell wie die knusprigen Pizzakrusten und man hat wirklich das Gefühl, trotz aller Aktivitäten in der Altstadt in einem niedlichen Küstencafé in Italien zu sitzen. Dieser Ort ist einfach, aber effektiv und die Preise sind äußerst vernünftig, insbesondere für die beste Pizza der Stadt.

Bella Vita, 250 Rue Saint Paul E., Montréal, QC, Kanada, +1 514 903 6614

 

Lassen Sie Ihren Kommentar