Die 10 besten Restaurants in Nelson, Neuseeland

Nelson liegt direkt auf der neuseeländischen Südinsel am Rande der herrlichen Tasman Bay. Mit 46.000 Einwohnern ist es eine wirklich kompakte Stadt, in der alles zu Fuß erreichbar ist, einschließlich der großzügigen Auswahl an erstklassigen Restaurants. Hier listen wir 10 der besten auf.

Dieser Artikel wurde ursprünglich von Max Goodwin Brown geschrieben und seitdem aktualisiert.

Urban Oyster Bar und Restaurant

Restaurant, Meeresfrüchte, europäisch, $ $$

Wenn Sie ein Konzept nehmen, das so edel ist wie eine Austernbar, schlagen Sie einen von Michelin ausgebildeten Koch, der übrigens mit so bemerkenswerten Küchenassistenten wie Marco Pierre White und Gary Rhodes zusammengearbeitet hat, nach hinten und stellen Sie es dann in den Garten von Eden, das ist Nelson ... Nun, es würde nur in eine Richtung gehen. Offensichtlich ist das Essen spektakulär frisch und einfallsreich. Aber es sind die Dinge, von denen Sie nicht einmal gewusst haben, dass sie so wichtig sind, dass sie diesen Ort auszeichnen. Dinge wie die Glaswaren. Die Gläser helfen wirklich den Getränken. Wie oft fällt dir das auf? Und wenn der Koch selbst mit Ihrem Essen herumtollt und Sie ein Garn haben, ist das etwas Besonderes. Das ist Qualität.

Austern und Champagnerperlen | © Ann Larie Valentine / Flickr

East Street Vegetarisches Café und Bar

Cafe, Restaurant, Europäisch, Vegetarisch, $$ $

Das kürzlich wiedereröffnete East Street Vegetarian Café könnte der entspannteste Treffpunkt in Nelson sein. Im Hauptspeisesaal gibt es eine kleine Bühne, auf der akustische Singer-Songwriter auftreten. In dem großen Garten im Hintergrund wird eine Wand von einem farbenfrohen Wandgemälde eines amerikanischen Künstlers eingenommen. Die Angestellten sind freundlich und einladend, der Kaffee ist großartig und die Mahlzeiten sind gesund und einfallsreich.

Fritterbello Stack / Courtsey von East Street Cafe, Foto von Marion van Dijk

Harry's Bar

Bar, Cocktailbar, Restaurant, asiatisch, vegetarisch

Harry's ist ein Restaurant mit Einstellung; Ein einladender Ort mit einer umfangreichen Cocktailkarte und einer ausgelassenen Atmosphäre. Es scheint entschlossen zu sein, seinem Vorgänger Chez Eelco Tribut zu zollen, einem Kaffeehaus, das in den 60er Jahren der Mittelpunkt des Nachtlebens in Nelson war und das früher die Stelle einnahm, an der Harry heute steht. Harry's bietet jedoch mehr als nur seine Stimmung: Auf der Speisekarte stehen eine Reihe kreativer, asiatisch inspirierter Gerichte, die sorgfältig aus Zutaten aus der Region zusammengestellt werden. Sogar die Weine sind lokal. Probieren Sie den rot geschmorten Schweinebauch mit Chili-Karamell-Dressing, begleitet von einem Glas Nelson Pinot Noir.

Harrys | Foto mit freundlicher Genehmigung von Harry

dauerhaft geschlossen

Die Styx Küche und Bar

Restaurant, Europäer, Meeresfrüchte, $ $$

Das The Styx am Wakefield Quay ist ein Doppeldecker-Restaurant und eine Bar, die auf frische Meeresfrüchte spezialisiert ist. Während es an der neuseeländischen Küste keinen Mangel an Fischrestaurants gibt, zeichnet sich das Styx durch seine einfallsreiche Speisekarte aus. Lust auf Jakobsmuschel Carbonara? Wie wäre es mit einem knusprigen Calamari-Salat? Es gibt auch eine ausgezeichnete Auswahl an Pizzen. Probieren Sie das gleichnamige Wakefield mit Kürbisbraten, Spargel und Feta-Käse. Abgesehen von leckerem Essen bieten die beiden Speisesäle des Styx und die große Außenterrasse einen atemberaubenden Blick über die Tasman Bay. Gehen Sie am späten Nachmittag dorthin, um den Sonnenuntergang einzufangen.

Jakobsmuschelschale | © John Hritz / Flickr

Hopgoods

Restaurant, zeitgenössisch, europäisch, $$ $

Das Hopgood's gilt als eines der besten Restaurants in Nelson, und es ist klar, warum es diesen Ruf erlangt hat. Das Essen ist von sehr hohem Kaliber und kommt so schnell heraus, wie Sie es wirklich wollen. Die Mitarbeiter sind aufmerksam und messen Ihre Stimmung, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, wenn Sie über etwas verweilen, das über Sie hinwegfährt und Sie überstürzt. Umgekehrt, wenn Sie gerade das Angus-Filet in etwa 38 Sekunden aufgesaugt haben, müssen Sie nicht eine Ewigkeit auf das Eintreffen der Schokoladenmousse warten. Wenn Sie die Schokoladenmousse einmal probiert haben, wird sich jede Zeit, die länger als drei Sekunden dauert, bei der nächsten Bestellung wie eine Ewigkeit anfühlen. Es ist nicht von dieser Welt.

Schokoladenhimmel | © David Leggett / Flickr

Brokkoli-Reihe

Cafe, Restaurant, Vegetarisch, Glutenfrei

Broccoli Row ist eine Art Nelson-Institution. Als das Gebäude, in dem es sich befand, 2006 von Bauträgern gekauft wurde, musste es zwei Jahre später auf vielfachen Wunsch wiedereröffnet werden. Das angebotene Essen ist überwiegend vegetarisch, mit gelegentlichem Fisch- oder Salami-Schnürgericht. Fast alles wird von Sue McNulty, der fleißigen Besitzerin von Broccoli Row, persönlich zusammengestellt. Die Zutaten sind frisch, die Kellner sind freundlich und die Preise sind mehr als angemessen. Der Kaffee ist auch super. Verpassen Sie nicht den köstlichen (glutenfreien) Schokoladenkuchen.

Grünkohl! | © Bobbi Bowers / Flickr

Kabeljau und Hummer Brasserie

Restaurant, Meeresfrüchte, $ $$

Das ist Dekadenz. Dies ist Material für den Hochzeitstag oder die Art von Gaffel, bei der Sie ein Knie fallen lassen und das große knallen lassen. Hummer, Trüffel-Pommes und Cocktails mit lokal destilliertem Gin sind nur einige der Köstlichkeiten, die Sie erwarten, wenn Sie dieses geschmackvoll eingerichtete Restaurant betreten. Es lohnt sich immer, auf dem Fish du Jour zu spielen - überhaupt kein Glücksspiel, da es immer großartig sein wird - oder die Fischplatte zum Teilen an einem Date zu bekommen. Dieser Ort ist ein sicherer Weg, um jemanden mit Ihrem ausgezeichneten Geschmack in Restaurants zu beeindrucken. Es ist feines Essen von seiner besten Seite.

Hummer und Herzmuscheln © Dale Cruse / Flickr

Das indische Cafe

Restaurant, indisch

Das Indian Café befindet sich in einem kleinen gelben Bungalow in der Collingwood Street. Es ist seit 2002 nicht mehr das erste indische Restaurant in Nelson, aber heutzutage gilt es als eines der besten. Die Einheimischen füllen den Speisesaal fast jeden Abend der Woche. Es ist nicht schwer zu verstehen, warum dieser Ort so beliebt ist, das Essen ist köstlich und jedes Gericht wird mit den frischesten Zutaten zubereitet. Alle Currys sind glutenfrei und es gibt viele Möglichkeiten für Vegetarier. Da es sich um eine Küstenstadt handelt, gibt es einige wirklich ausgezeichnete Fischcurrys.

Authentische Kofta | © Devika / Flickr

Das Gezeiten Restaurant und Bar

Cocktailbar, Restaurant, Europäisch, Meeresfrüchte, Vegetarisch

Das The Tides befindet sich im Trailways Hotel und bietet ein erschwingliches Gourmet-Erlebnis. Auf der Speisekarte stehen die zahlreichen frischen Produkte aus der Region: Meeresfrüchte und Wild, saftiges Rindfleisch und zartes Lammfleisch. Jedes Gericht hat seine eigene empfohlene Weinpaarung und das Angebot ist so umfangreich, dass nur wenige Weine zweimal mit demselben Gericht kombiniert werden. The Tides punktet auf der Präsentationsseite - erwarten Sie delikate Lebensmittelstapel und viel Farbe. Darüber hinaus ist der Speisesaal geräumig und elegant mit Blick auf den Maitai River.

Errötendes Wildbret | © stu_spivack / Flickr

Tongtara Thai Restaurant

Restaurant, Thai, Street Food, $ $$

Das Tongtara serviert gemütliche, authentische thailändische Küche in einem sehr großen Speisesaal. Die Speisekarte ist umfangreich und hier hat die Quantität keinen Einfluss auf die Qualität. Seien Sie versichert, dass alles, was aus Tongtaras Küche kommt, mit Fachwissen zubereitet wurde. Die Tom Yum-Suppe ist aromatisch und fein gewürzt, während das rote Curry einen zufriedenstellenden Punsch liefert. Lust auf etwas wirklich Heißes? Probieren Sie das Dschungelcurry oder die harmlos benannte Basilikumpfanne. Es gibt einige einfallsreiche Hausspezialitäten und auch viele für Vegetarier und Veganer.

Pad Thai | © jwalsh / Flickr

 

Lassen Sie Ihren Kommentar