Die 10 besten Restaurants in Granada, Spanien

Granada ist eine Stadt voller Geschichte und Kultur. Die arabischen Einflüsse sind nicht zu übersehen, und beide Kulturen beeinflussen das Essen, das hier zu finden ist. Die vielfältige Kultur hat ein abwechslungsreiches kulinarisches Erlebnis hervorgebracht: Entdecken Sie die 10 besten Restaurants Granadas, von marokkanisch über spanisch, preisgünstig bis hochwertig.

Terra Bar

Die Terra Bar ist ein modernes Restaurant, das nicht nur internationale Küche bietet, sondern auch Ausstellungen zur Unterstützung lokaler Künstler und anderer Veranstaltungen veranstaltet, von Sushi-Abenden über Gourmet-Burger-Abende bis hin zum Sprachaustausch. Die Terra Bar befindet sich in einer alten und historischen Gegend in der Nähe der zentralen Straßen Granadas und bietet eine erstklassige Lage, um einen Tag in der Stadt zu verbringen. Die Speisekarte ist zwar nicht sehr umfangreich, bietet jedoch einzigartige Gerichte mit asiatisch inspirierten Aromen und traditionellem Spanisch, wobei die Bedeutung von Qualität, Originalität und Rücksichtnahme nie außer Acht gelassen wird. Die Köche verwenden immer natives Olivenöl extra und sorgen für Veganer, Vegetarier und glutenfreie.

Adresse: Plaza del Realejo, 11, 18009 Granada, Spanien, +34 615 74 05 38

El Claustro

Das El Claustro ist Teil des AC Palacio de Santa Paula Hotels und befindet sich im historischen und monumentalen Zentrum von Granada. Es bietet ein luxuriöses kulinarisches Erlebnis, begleitet von spektakulärer Architektur und der Möglichkeit, mit Blick auf den Klosterhof aus dem 16. Jahrhundert zu speisen. Die Gäste können aus einer Reihe von Gerichten wählen, die aus lokalen Produkten hergestellt werden, darunter Mango und Avocado aus Granadas grünen Tälern. Alle Gerichte sind von der andalusischen Küche inspiriert, aber mit einem modernen Touch. El Claustro bietet ein spirituelles und entspannendes kulinarisches Erlebnis im Herzen eines historischen Klosters für diejenigen, die bereit sind, ein wenig vom Budget des Reisenden abzuweichen.

Adresse: Hotel Ac Palacio de Santa Paula, Calle Gran Vía de Colón, 31, 18001 Granada, Spanien, +34 958 80 57 40

Los Jardines de Zoraya

Das Los Jardines de Zoraya liegt günstig im historischen Viertel Albaicin in Granada, nicht weit vom Mirador de San Nicolas entfernt. Umgeben von engen Gassen und malerischen Häusern auf den Hügeln gegenüber der Alhambra ist die Besichtigung dieses Restaurants ein Muss. Das Standardmenü „Jardines de Zoray“ umfasst eine Flamenco-Show, von der es zwei Übernachtungen gibt, sowie ein Drei-Gänge-Menü, das von Wurstwaren mit Ziegenkäse über aromatisches gegrilltes iberisches Schweinefleisch bis hin zu einem Mojito-Sorbet zum Nachtisch reicht .

Adresse: Calle Panaderos, 32, 18010 Granada, Spanien, +34 958 20 62 66

Cien Montaditos

Cien Montaditos ist nicht nur in Granada einzigartig, aber dennoch ein Muss. Er unterstreicht Spaniens Know-how in Bezug auf Bocadillos, typische Sandwiches, die von den Spaniern sehr geliebt werden. Mit einer großen Auswahl an Sandwichfüllungen, von spanischer Tortilla über Chorizo-Wurst bis hin zu Dessertoptionen mit Füllungen wie Keksen und Sahne, machen diese mundgerechten Brötchen es zu einem schuldfreien Erlebnis, mehr als Ihre Standardanzahl an Sandwiches zu bestellen Probieren Sie einen Bereich aus dem umfangreichen Menü. Wenn die Sandwiches zu viel werden, bietet Cien Montaditos Beilagen auf seiner einfachen, aber zufriedenstellenden Speisekarte, einschließlich Salat und Pommes, und serviert eine große Auswahl an Getränken, um die köstlichen Snacks herunterzuspülen.

Adresse: Calle Acera del Darro, 24 Granada, Spanien, +34 902 19 74 94, Camino de Ronda, 114 Granada, Spanien, +34 902 19 74 94

Bodegas Espadafor

Diese traditionelle Granadine-Bar aus dem Jahr 1910 liegt direkt an der Via Colón und bietet Wandgemälde mit Sammlungen alter Plakate sowie große authentische Weinfässer, um die authentische Atmosphäre zu vervollständigen. Mit seinen kostenlosen Tapas und einer Auswahl an köstlichen Abendessen zieht dieses Restaurant Einheimische und Touristen gleichermaßen an. Nehmen Sie sich also vor den Stoßzeiten einen Platz. Die Speisekarte besteht aus einfachen, aber sehr beliebten spanischen Spezialitäten, von Tortilla bis Marmelade, sowie einer Auswahl an Meeresfrüchten, von Tintenfischsalat bis zu Garnelen.

Adresse: Gran Via de Colon, 59.18001, Granada, Spanien +34 958 20 21 38

Ruta del Azafrán

Das am Fuße der Alhambra gelegene Restaurant Ruta del Azafrán ist für Reisende zu empfehlen, die seine Geschichte lieben. Alle Gerichte, die von einem voll ausgestatteten Team in der Küche kreiert wurden, bestehen aus einer Mischung verschiedener Kulturen, die sich zwischen arabischen Aromen, internationaler Küche und traditionellen andalusischen Gerichten abwechseln. Besonders hervorzuheben ist das Cous-Cous-Gericht mit Gemüse, Hühnchen oder Lamm, ebenso wie das Magret de Pato (ein Steak aus magerem Fleisch, das aus der Brust einer Gans oder einer Ente geschnitten wurde). Ruta del Azafrán ist für Gruppen und individuelle Wünsche mit Halal-Fleisch und vegetarischen Optionen geeignet und bietet für jeden etwas.

Adresse: Paseo del Padre Manjón, 1, 18010 Granada, Spanien, +34 958 22 68 82

Bar Avila

Bar, Spanisch, Bier, Mittelmeer, Europäisch

Die Bar Avila ist eine traditionelle Tapas-Bar, die seit ihrer Gründung im Jahr 1967 in Familienbesitz ist und wahrscheinlich so spanisch wie möglich ist. In idealer Lage im Stadtzentrum bietet es Wein und Bier sowie gegrilltes Schweinefleisch und marinierte Oliven als Teil seiner Speisekarte. Dieses kleine Gebietsschema ist immer voller Menschen, die sich durch seine minimale Dekoration nicht abschrecken lassen. Die Bar Avila hat einen freundlichen Charme, der es zu einem komfortablen und entspannenden Ort macht, um ein Bier und einige Tapas zu genießen. Wenn Sie nach einem kleinen, freundlichen und typisch spanischen Ort suchen, sind Sie hier genau richtig.

Biggies

Biggies ist ein perfekter Ort für ein gutes Frühstück und wird von den Einheimischen für seine Tapas empfohlen! Egal, ob Sie einen Kaffee oder ein Bier trinken möchten, hier können Sie bequem und bodenständig sitzen und ein paar Stunden verbringen. Dies ist ein Ort der Einheimischen und kein gehobenes, bekanntes Restaurant.

Adresse: C / Gonzalo Gallas 13, 18003 Granada 958097398

La Estrella de Elvira

Dieses familienfreundliche Restaurant in der Region Albaicin in Granada bietet Crepes, Pfannkuchen und andere süße Leckereien mit allem, was am Tag zubereitet wird, sowie gesundes mediterranes Essen. Das typisch spanische Menü besteht aus traditionellen Salaten, spanischem Omelett und Paella. Mit lokalen Preisen und der Leidenschaft, Fast Food zu vermeiden, bietet La Estrella de Elvira ein leckeres und traditionelles spanisches Erlebnis in einer kleinen Ecke von Granada. Das La Estrella de Elvira bietet sowohl vegetarische als auch vegane Gerichte.

Adresse: Calle Elvira, 81, 18010 Granada, Spanien, +34 671 93 53 19

Tajine Elvira

Dieses Restaurant wurde als gemütliches Loch in der Wand beschrieben und serviert Granadas beste marokkanische Küche zu Schnäppchenpreisen. Tajine Elvira feiert Granadas arabischen Einfluss. Die Speisekarte besteht aus typisch marokkanischen Gerichten aus Tajine und Cous Cous sowie dem unverzichtbaren und traditionellen Tee und Gebäck für die Wüste. Für eine freundliche und vertraute Atmosphäre ist dies der Ort, an dem Sie mit hausgemachten Mahlzeiten und einer gemütlichen Atmosphäre im besten marokkanischen Restaurant in Granada speisen können.

Adresse: Calle de Elvira, 55 18010, Granada, Spanien

 

Lassen Sie Ihren Kommentar