10 besten Restaurants in Banff, Kanada

Kanadas ältester Nationalpark, Banff, bietet eine spektakuläre Landschaft aus Gletschern, Tälern, Bergen und Seen. Hier sind die 10 besten Restaurants in dieser malerischen Region.

Balkan Restaurant

Restaurant, mediterran, griechisch, $ $$

Das Balkan Restaurant bietet lebhafte mediterrane Aromen und Gastfreundschaft im Herzen von Banff. Das Restaurant wurde vor mehr als 30 Jahren von Jason und Joanna Karlos eröffnet und ist auf die Zubereitung authentischer griechischer Familienrezepte mit frischen Zutaten spezialisiert. Die Söhne des Paares, Stavros und Yanni, haben kürzlich das Dekor und die Speisekarte modernisiert und dabei den griechischen kulinarischen Traditionen treu geblieben. Das Innere verfügt über Felswände, einen Gemeinschaftstisch aus Hartholz und farbenfrohe griechische Kunst. Das Restaurant bietet dienstags und donnerstags einen besonderen Abend mit Bauchtanz, Ouzo-Shootern und - was am wichtigsten ist - Teller zerschlagen.

Bow Valley Grill

Restaurant, Steakhouse, Nordamerika, Kanada, $$ $

Das Bow Valley Grill befindet sich im legendären Fairmont Banff Springs Hotel und bietet saisonale Küche in entspannter Atmosphäre. Im Inneren befinden sich Skulpturen und Tische, die von lokalen Künstlern handgefertigt wurden, sowie ein beeindruckender Blick auf das Fairholme-Gebirge. In der offenen Küche können die Gäste zusehen, wie ihre Mahlzeiten zubereitet werden. Das Restaurant ist besonders bekannt für sein exzellentes Frühstück mit À-la-carte-Gerichten und Buffets. Zum Abendessen probieren Sie die gebratene pazifische Jakobsmuschel mit Kreuzkümmel-Blumenkohlpüree, Kapernbeere und geräuchertem Lachsrogen. oder das Striploin Steak and Frites mit Trüffelpommes Frites, Knoblauchpüree und Rotweinjus.

dauerhaft geschlossen

Eden

Restaurant, europäisch, nordamerikanisch, kanadisch, $$$

Eden wurde 10 Jahre in Folge mit dem AAA / CAA Five Diamond Award für seine regional beeinflusste französische Küche und seinen außergewöhnlichen Service ausgezeichnet. Das gehobene Interieur des Restaurants ist mit dunklem Holz, Landschaftskunst und bequemen Ledersesseln dekoriert. Das Eden befindet sich im Rimrock Resort Hotel am Sulphur Mountain und bietet seinen Gästen einen atemberaubenden Blick auf den Rundle Mountain und das Spray Valley, während sie ihre Mahlzeiten genießen. À-la-carte- und Festpreismenüs sind erhältlich. Die Hauptgerichte wechseln regelmäßig. Zu den Mitarbeitern des Restaurants gehört ein Team zertifizierter Sommeliers, die die Gäste bei der Auswahl der perfekten Weinpaarung aus mehr als 17.000 Flaschen unterstützen.

Grizzly House

Restaurant, Nordamerika, Schweizer, Europäer, Kanadier, $$ $

Das Grizzly House ist eine Banff-Institution, die für ihre Fondue-Abendessen und ihr Retro-Dekor bekannt ist. Das Restaurant wurde 1967 als Disco-Nachtclub eröffnet und begann, Fondue zu servieren, um den örtlichen Alkoholgesetzen zu entsprechen. Seit den Anfängen des Restaurants hat sich wenig geändert. Das Interieur verfügt über eine Disco-Kugel, Bärenfell-Teppiche, holzgetäfelte Wände und andere Vintage-Möbel. Der Soundtrack stammt direkt aus den 1970er Jahren. Jeder Tisch ist mit einem funktionierenden alten Telefon ausgestattet, das einst Singles half, sich im Club zu verbinden. Neben 14 Fondue-Sorten stehen auf der Speisekarte Alberta-Beefsteaks und Wild sowie eine Auswahl von mehr als 100 Weinetiketten.

Grizzly House, 207 Banff Avenue, Banff, AB, Kanada, + 1 403 762 4055

Melissas Missteak

Bar, Restaurant, Nordamerika, Kanada, Steakhouse, $ $$

Melissa's Missteak ist seit mehr als 36 Jahren ein Wahrzeichen von Banff und wurde sieben Jahre lang von den Lesern von Calgary Herald zu einem der besten Restaurants von Banff gewählt. Melissa's befindet sich in lokalem Besitz und wird in einem historischen Gebäude aus dem frühen 20. Jahrhundert betrieben. Das Restaurant bietet bis 16 Uhr ein fantastisches Frühstücksmenü. Burger, Sandwiches, Suppen und Salate zum Mittagessen; und eine Auswahl an Meeresfrüchten, BBQ, Steaks und anderen kanadischen Vorspeisen zum Abendessen. Der Barbereich im Obergeschoss ist ein beliebter Treffpunkt für Einheimische am Abend und bietet Sportplasmen, Darts, Billard, Flipper und erschwingliche Getränkespezialitäten.

dauerhaft geschlossen

Der Bison

Bar, Restaurant, Zeitgenössisch, Nordamerikanisch, Kanadisch, $$ $

Das Bison ist auf raffinierte kanadische Küche mit regionalen Bio-Zutaten spezialisiert. Das Innere des Restaurants verkörpert rustikalen Chic mit Douglasienbalken, Betonböden und Blick auf die offene Kupferküche. Fenster an drei Seiten bieten Blick auf den Rundle Mountain, oder die Gäste können die Landschaft auf der hellen Terrasse genießen. Wie der Name des Restaurants andeutet, ist Bison das Markenzeichen. Probieren Sie die Bison Short Ribs mit Bratkartoffeln; oder ein Bison-Burger mit Paprika-Relish, Speckgurken-Aioli, Käsequark und doppelt geräuchertem Speck - serviert mit köstlichen Kartoffeln, die in Pesto Mayo geworfen werden. Eine Weinkarte mit Labels aus Kanada und dem pazifischen Nordwesten rundet das Menü perfekt ab.

Das Juniper Bistro

Bistro, Restaurant, nordamerikanisch, kanadisch

Das Juniper Bistro befindet sich im Juniper Hotel und bietet hausgemachte Küche in einer malerischen Umgebung. Auf der Speisekarte stehen internationale Gerichte mit lokaler Note wie der marokkanische Lammsattel aus Feigen, Oliven, Spinat und Gewürzen, gefüllt mit kanadischem Lammsattel. sowie klassische Gerichte wie den Juniper-Burger: ein Rinderbruststück und ein kurzes Rippchenpastetchen auf einem Briochebrötchen, gekrönt mit dick geschnittenem Speck aus schwarzem Pfeffer, geräuchertem Cheddar und Wacholderbeerensenf. Das Juniper Bistro liegt an den Hängen des Mount Norquay und bietet Blick auf den Mount Rundle, die Vermillion Lakes und die Stadt Banff, die Sie auf der Außenterrasse genießen können.

Das Ahornblatt

Restaurant, nordamerikanisch, kanadisch, Meeresfrüchte, $$ $

Das Maple Leaf serviert gehobene kanadische Küche in einer freundlichen, einladenden Atmosphäre. Auf der Speisekarte stehen kanadisches Steak, Meeresfrüchte und Wild mit Gerichten wie Bison Stroganoff mit Grasfutter. und Gusseisen Westküste Heilbutt. Das alpine Dekor passt perfekt zur Küche und bietet kupfer- und schmiedeeiserne Akzente, Steinkamine sowie einen Hauch von Holz und Leder. Die Wände sind mit Flaschen ausgekleidet, die die 600 Weinetiketten des Restaurants darstellen. Die Weinkarte, die mit dem Wine Spectator Best of Award of Excellence ausgezeichnet wurde, zeigt Weinberge in ganz Kanada sowie einige ausgewählte internationale Auswahlmöglichkeiten.

Das Ahornblatt, 137 Banff Ave, Banff, AB, Kanada, +1 403 760 7680

La Terrazza

Restaurant, italienisch, europäisch, nordamerikanisch, kanadisch

Das Terrace ist ein elegantes Restaurant in der Banff Park Lodge. Das Menü ändert sich mit den Jahreszeiten und es werden sowohl À-la-carte- als auch mehrgängige Degustationsmenüs angeboten. Gerichte wie das Wildschweinfilet aus Alberta, das in einem mit Feigen angereicherten Balsamico mariniert und dann in einer Pfanne angebraten wird, demonstrieren die Fähigkeit des Küchenchefs, die saisonalen Zutaten der Region mit raffiniertem Flair zuzubereiten. Der Innenraum verfügt über Panoramafenster, die einen fantastischen Blick vom Sulphur Mountain bis zum Mount Norquay bieten. Die einladende Atmosphäre lädt die Gäste dazu ein, nach dem Abendessen ein Glas Wein am Kamin zu trinken.

Die Terrasse, 222 Lynx Street, Banff, AB, Kanada, +1 403 760 3271

Three Ravens Restaurant & Weinbar

Restaurant, Weinbar, kanadisch, zeitgenössisch, Meeresfrüchte, $$ $

Das Three Ravens Restaurant & Wine Bar befindet sich auf dem Sally Borden-Gebäude und bietet dank seiner raumhohen Fenster einige der besten Aussichten in Banff. Beobachten Sie den Sonnenuntergang über den Bergen, während Sie eine Mahlzeit aus der saisonalen Speisekarte des Restaurants auswählen. Die Auswahl ändert sich regelmäßig, aber Sie können Gerichte wie Sablefish mit Ahorn- und Sake-Glasur mit Pilzen, Goldrüben-Coulis, Dashi-Schmor-Daikon, Allumette- Kartoffeln und Nori-Staub erwarten. und Gnocchi ai funghi beluga Linsen- und Ricotta-Krokette mit knusprigem Grünkohl, Taleggio- Creme und Salbeiöl. Das Menü bietet auch empfohlene Paarungen aus der umfangreichen Weinkarte.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar