10 besten natürlichen heißen Quellen in Costa Rica

Costa Rica hat fast 200 Vulkanformationen, von denen etwa 100 Anzeichen vulkanischer Aktivität aufweisen, und fünf, die als aktive Vulkane eingestuft sind: Arenal, Poás, Rincón de la Vieja, Irazú und Turrialba. Infolgedessen gibt es im ganzen Land mehrere natürliche heiße Quellen, in denen Sie sicher baden können. Hier finden Sie eine Liste der Favoriten von Culture Trip, von denen sich einige in Luxusresorts befinden und andere etwas abseits der Touristenpfade liegen.

Eine ganz natürliche Flucht

Das Tabacon Grand Spa Thermal Resort beherbergt eine der wenigen völlig natürlichen heißen Quellen, die in einem Resort in der Region Arenal / La Fortuna vorhanden sind. Die heißen Quellen von Tabacon verwenden keine Pumpen oder Nachheizsysteme. Die Federn haben eine Temperatur zwischen 25 und 50 Grad Celsius. Es gibt mehrere verschiedene Pools zur Auswahl und sogar einen Bereich nur für Erwachsene namens Shangri La Gardens. Genießen Sie ein warmes und entspannendes Bad in mineralreichem Wasser, während Sie im Tabacon von üppiger einheimischer Vegetation umgeben sind.

Thermalbad Tabacon Grand Spa, 142, Provinz Alajuela, San Carlos, Costa Rica +506 866 209 9122

Der ultimative Luxus

Das Springs Resort and Spa ist eines der besten Luxusresorts in La Fortuna. Auf dem Grundstück befinden sich einige natürliche heiße Quellen, die die Gäste genießen können. Das Resort ist in zwei Abschnitte unterteilt: La Lagunas und Perdido Springs. La Lagunas verfügt über acht Thermalbäder mit unterschiedlichen Temperaturen zwischen 28, 3 und 40 Grad Celsius. Perdido Springs ist ein wunderschönes Labyrinth aus Gartenwegen und Thermalbädern. Dieser Teil des Resorts ist normalerweise etwas ruhiger.

Das Springs Resort & Spa, 9 km westlich und 4 km nördlich von La Fortuna Central, La Fortuna, Costa Rica +506 2401 3300

Blick auf den Vulkan Arenal | © John Menard / Flickr

Der Publikumsliebling

Baldi Hot Springs bietet Nicht-Hotelgästen Tageskarten zu vernünftigen Preisen für seine mehr als 25 natürlichen Pools mit Federn, die sich in Temperatur, Größe und Form unterscheiden. Somit haben die Gäste eine große Auswahl, wenn es darum geht, den perfekten Ort für heiße Quellen für ein schnelles Bad in der Natur auszuwählen. Beachten Sie jedoch, dass Baldi aufgrund seines offenen Zugangs eine der beliebtesten heißen Quellen in der Region ist und in der Hochsaison sehr viel los sein kann.

Heiße Quellen von Baldi, 142, Provinz Alajuela, San Carlos, Costa Rica +506 2479 2190

Baldi Hot Springs | © Ivagueba / Flickr

Ein Familienbetrieb

Die heißen Quellen von EcoTermales befinden sich auf einem privaten und familiengeführten Grundstück. Es ist eines der wenigen in der Region La Fortuna, das nicht Teil eines großen Resorts ist. Eine begrenzte Anzahl von Gästen hat zu jedem Zeitpunkt Zutritt zu den Quellen, sodass diejenigen, die hierher kommen, eine friedlichere und sogar romantischere Atmosphäre erwarten können. Die Quellen bieten eine vollständige thermische und mineralische Verjüngung in einer wunderschönen Regenwaldumgebung.

EcoTermales. 3, 5 km östlich der katholischen Kirche, La Fortuna, San Carlos, Costa Rica +506 2479 8787

Schöne Vegetation © Sandra Cohen-Rose und Colin Rose / Flickr

Für ein intimes Bad in der Natur

Die heißen Quellen von Titoku sind einer der kleineren Orte in der Region Arenal. Dies macht sie zu einer idealen Option für diejenigen, die sich von der Masse entfernen und in einer ruhigeren Umgebung entspannen möchten. Nicht-Hotelgäste können im Arenal Kioro eine Tageskarte für die acht Pools erwerben, die sich in Größe und Temperatur unterscheiden. Die maximale Kapazität des Hotels und der heißen Quellen beträgt 80 Personen. Daher ist es selten, dass die Pools überfüllt sind.

Titoku entspringt im Hotel Arenal Kioro Suites & Spa, 11 km nordwestlich der Innenstadt von La Fortuna. Alajuela, La Fortuna, Costa Rica +506 2479 1700

Mit freundlicher Genehmigung von Arenal Kioro Suites & Spa

Abseits der Touristenpfade

Das Rio Agua Caliente befindet sich in der Nähe der Arenal Observatory Lodge und ist für diejenigen, die ein warmes Bad nehmen möchten, kostenlos. Etwas stromaufwärts von der Brücke befindet sich vor der Lodge ein Bereich, der sich ideal zum Baden im mineralreichen Thermalwasser eignet. Diese heiße Quelle wirkt aufgrund ihres offenen Zugangs lokaler und natürlicher, da sie nicht Teil eines Hotels oder Resorts ist und völlig kostenlos genutzt werden kann.

Arenal Observatory Lodge & Spa, La Fortuna - El Castillo, Provinz Alajuela, La Fortuna, Costa Rica +506 2290 7011

Ein lokales Gefühl © Jason Faulkner / Flickr

Ein ganztägiges Abenteuer

Die heißen Quellen von Vandara, auch heiße Quellen von Tizate genannt, sind Teil des Nationalparks Rincon de la Vieja und werden aus der Wärmeenergie des aktiven Vulkans gespeist. Der eigentliche Pool, in den die Thermalquelle sprudelt, ist künstlich angelegt, aber Besucher können im Rahmen dieses ganztägigen Abenteuers auch an Schlammbädern, Mineralbehandlungen und sogar verschiedenen Touren (Reiten oder Seilrutschen) teilnehmen.

Heiße Quellen von Vandara, Provinz Guanacaste, Costa Rica +506 8708 7031

Rincon de la Vieja | © Patrick Nouhailler / Flickr

Federn am Hang

Das Borinquen Mountain Resort liegt an den Hängen des Vulkans Rincon de la Vieja. Das Resort bietet Gästen und Besuchern eine Vielzahl von Abenteuertouren, wie zum Beispiel Canopy-Zip-Lining, Reiten, Wildwasser-Rafting und Wasserfalltouren. Auf dem Grundstück befinden sich heiße Quellen, die die Gäste nach einem unterhaltsamen und abenteuerlichen Tag auf der Ranch genießen können. Dies ist eine ausgezeichnete Wahl für Reisende, die nach vielen Aktivitätsmöglichkeiten suchen.

Boringuen Mountain Resort, Provinz Guanacaste, Costa Rica +506 2690 1900

Krater von Rincon de la Vieja | © Noe Alfaro / Flickr

Kostenlose heiße Quellen

Der thermisch beheizte Tabacon-Fluss, der die Quellen im berühmten Tabacon Resort erwärmt, fließt weiterhin am Hotel vorbei und macht diesen angenehm dampfenden Fluss zugänglich und kostenlos. Badegäste werden mit warmem Wasser und atemberaubender Regenwaldumgebung verwöhnt. Dies ist eine großartige Option für diejenigen, die ein begrenztes Budget haben oder sich nicht mit großen Menschenmengen und teuren Eintrittsgeldern herumschlagen möchten.

Heiße Quellen von Tabacon, Provincia de Alajuela, La Fortuna, Costa Rica +506 2479 2099

Dschungelszene | © Matthijs Strietman / Flickr

Tauchen Sie ein in einen Nationalpark

Park

Der Tenorio-Nationalpark ist die Heimat von Rio Celeste. Besucher können ein Stück vom berühmten Wasserfall hinunter wandern und die natürlichen heißen Quellen finden. Zu diesem Zeitpunkt ist das Schwimmen nicht gestattet, Besucher können jedoch ihre Füße ins Wasser stellen. Die surreale Farbe und Schönheit des Flusses ist eine Reise wert, auch wenn Sie nicht vollständig ins Wasser tauchen können. Besucher werden von diesem unglaublichen Nationalpark und den verträumten kalten und heißen Quellen nicht enttäuscht sein.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar