10 besten Live-Musik-Spots in Amsterdam

Amsterdam hat als Unterhaltungs-Mekka sicherlich eine große Auswahl an Clubs, Bars und Konzertsälen, in denen Musik zu hören ist. Mit allem, was von House über Hip-Hop, Jazz bis hin zu klassischer Musik reicht, zieht die Stadt Kulturfans aus nah und fern an. Hier sind einige Must-Try-Spots für Live-Musikliebhaber im Dam.

Melkweg

Melkweg ist viel mehr als ein Musiklokal. Es ist ein gemeinnütziges Kulturzentrum für Kino, Theater, Tanz und Kunst in der Nähe des Amsterdamer Leidseplein. Der Name des Veranstaltungsortes, der auf Englisch „Milchstraße“ bedeutet, ist durchaus angemessen, da das Gebäude bis Ende der 1960er Jahre eine Milchfabrik war. Hier sind alle Arten großartiger Musik zu hören, obwohl Hip-Hop und Electronica in den letzten Jahren Melkwegs Buchungen dominiert haben.

Melkweg, Linjbaansgracht 234A, 1017 PH Amsterdam, Niederlande, +31 20 531-8181

CC Muziekcafé

Im CC Muziekcafé, einem Pub für neue Musik im Amsterdamer Stadtteil de Pijp, ist alles und jedes zu hören. Hier ist jeder in dem gemütlichen Raum willkommen, in dem die Mischung aus lokalen und globalen Klängen die einladende Anziehungskraft der Bar ergänzt. Hier gibt es eine Vielzahl von Stilen, aber im Gegensatz zu anderen Musiklokalen in Amsterdam hat das CC Muziekcafé regelmäßig ein offenes Mikrofon auf der Bühne.

CC Muziekcafé, Rustenburgerstraat 384, 1072 HG Amsterdam, Niederlande, +31 6 24236956

Chicago Social Club

Für Reisende, die bei ihrem nächsten Abenteuer im Amsterdamer Nachtleben das Gefühl haben möchten, halb Club, halb Lounge zu sein, ist der Chicago Social Club der richtige Ort. Mit einer Bar, die jeden Abend bis 4 Uhr morgens geöffnet ist, und einem Club, der drei Nächte in der Woche geöffnet ist, hat sich der Chicago Social Club schnell zu einer großartigen Szene auf dem Leidsesquare entwickelt. Mit vielen Ecken zum Entspannen, einer boomenden Tanzfläche und einem Balkon im Freien, um frische Luft zu schnappen, ist dieser Club eine gute Wahl für einen ungezwungenen Tanzabend.

Chicago Social Club, Leidseplein 12, 1017 PT Amsterdam, Niederlande, +31 20 760-1171

Bimhuis

Als Gründungsmitglied des Europe Jazz Network ist Bimhuis der Veranstaltungsort für alle improvisierten Musikstücke in Amsterdam. Aus der Ferne sieht Bimhuis kaum mehr aus als die Black Box des Muziekgebouw-Komplexes, der 2005 von seinem ursprünglichen Zustand aus dem Jahr 1974 umgestaltet wurde. Mit Mitteln der Stadt Amsterdam und der Europäischen Union ist dieser Veranstaltungsort für die Stadt unglaublich wichtig Genre des Jazz in Amsterdam heute und auch eine anerkannte internationale Kulturinstitution.

Bimhuis, Piet Heinkade 3, 1019 BR Amsterdam, Niederlande, +31 20 788 2150

Muziekgebouw ist nicht IJ

Die elegante Ganzglasarchitektur von Muziekgebouw aan't IJ erzählt von der zeitgenössischen klassischen Musik, die hier gespielt wird. Reisende müssen nicht weit gehen, um diesen Veranstaltungsort zu finden. Der Amsterdamer Hauptbahnhof liegt 10 Gehminuten entfernt. Das Muziekgebouw aan't IJ beherbergt eine Vielzahl von Ensembles, darunter kleine Kammergruppen, große Orchester und alles dazwischen.

Muziekgebouw ist nicht IJ, Piet Heinkade 1, 1019 BR Amsterdam, Niederlande, +31 20 788-2000

OCCII

OCCII ist vielleicht der unabhängigste Konzertort im Dam, der vollständig von Freiwilligen betrieben wird. Mit den besten Underground- und radikalen Musik-Acts Europas hat sich dieser Veranstaltungsort einen Namen gemacht, der nur auf dem Vertrauen seiner Freiwilligen beruht. Bisher hat dieser Geschäftsplan auch während der Renovierung des Gebäudes funktioniert. Die Leute von OCII touren auch oft durch die verschiedenen anderen Veranstaltungsorte und Clubs von Amsterdam, wenn ihr eigener Veranstaltungsort gewartet wird.

OCCII, Amstelveenseweg 134, 1075 Amsterdam, Niederlande, +31 20 671-7778

Paradiso

Musikveranstaltungen

Das Paradiso befindet sich in einem religiösen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert mit großen, getäfelten Türen und ist einer der beliebtesten Rock-Nachtclubs in Amsterdam. Der 1968 als „Cosmic Relaxation Centre Paradiso“ eröffnete Veranstaltungsort hat seine zukunftsorientierten Werte beibehalten und war der erste Rockclub, der House-Musikabende in Amsterdam anbot. Mit legendären Besuchern wie Al Green, Kings of Leon und Lady Gaga hat Paradiso seine Vitalität mit seiner ständig wachsenden Liste internationaler Buchungen weiter unter Beweis gestellt.

Schaakcafé Het Hok

Das Schaakcafé Het Hok hat eine großartige Pub-Atmosphäre in der Nachbarschaft, die nur wenige andere Musiklokale bieten können. Diese gemauerte Eckkneipe ist komplett im Vintage-Design gestaltet und bietet eine freundliche Sitzanordnung im Freien, getäfelte Fenster und eine Vielzahl von Postern und Erinnerungsstücken. Live-Akustik-Sets passen gut zu Het Hoks Essen und sind gerade so laut, dass Sie immer noch alle an Ihrem Tisch sitzen hören können.

Schaakcafé Het Hok, Lange Leidsedwarsstraat 134, 1017 NN Amsterdam, Niederlande, +31 20 624-3133

Maloe Melo

Der Blues ist in Amsterdam leicht zu finden und wird im Maloe Melo direkt und ohne Verfolger serviert. Mit Live-Musik jeden Abend der Woche und spät geöffnetem Barservice wird allen Musikliebhabern, die durch die niederländische Hauptstadt reisen, empfohlen, dieses Wahrzeichen von Amsterdam zu besuchen.

Maloe Melo, Lijnbaansgracht 163, 1016 VX Amsterdam, Niederlande, +31 20 420 4592

Nordsee Jazz Club

Der North Sea Jazz Club ist mit seinen dunklen Kabarettbestuhlungen einer der legendärsten Veranstaltungsorte für eine Jazzshow in Europa. Mit Legenden wie Victor Wooten und Newcomern wie Taylor McFarrin bekommt der North Sea Jazz Club definitiv die Werbung, die er verdient. Die ansässige Band, The Fresh Cuts, ist ebenfalls eine beeindruckende Truppe und inspiriert die Gäste des Clubs, jeden Abend zu tanzen.

North Sea Jazz Club, Pazzanistraat 1, 1014 DB Amsterdam, Niederlande, +31 20 722-0980

 

Lassen Sie Ihren Kommentar