Die 10 besten Brunchs in Chelsea, New York City

Bekannt als New Yorks Top-Spot für kunstbasierte Kultur, findet sich Chelseas künstlerische Innovation nicht nur in seinen Galerien und an seinen Wänden. Die Kreativität in den besten Brunch-Spots von Chelsea ist sowohl klassisch als auch trendy, was es sehr schwierig macht, Ihnen nur 10 der besten Spots zu bieten, aber das wird uns nicht davon abhalten, es zu versuchen.

Chelsea Markt

Markt

Der Chelsea Market ist eine der beliebtesten Attraktionen in Chelsea und der perfekte Ort für jedes Verlangen nach Essen. Mit einer großen Auswahl an Gourmet-Gerichten und hübschen Geschäften ist der Chelsea Market für jeden Alters geeignet. Und sie haben einen tollen Brunch. Besuchen Sie The Green Table für frische Gerichte vom Bauernhof bis zum Tisch, Friedman's für klassische, gesunde Gerichte oder Corkbuzz für einige einfachere Teller, auf denen Zutaten gewürdigt werden. Egal was passiert, Zufriedenheit ist auf dem Chelsea Market garantiert.

Kochgeschäft

Restaurant, amerikanisch, $$ $

Im Herzen von West Chelsea gelegen, ist Cookshop dank seines köstlichen Essens und des beruhigenden Ambiente ein beliebter Ort. Da alle Speisen und Zutaten vom Bauernhof bis zum Tisch reichen, sind alle Gerichte zweifellos frisch und die Speisekarte ändert sich je nach Jahreszeit ständig. So kann jeder Besuch neu und erfrischend sein. Und damit Ihr Essen mehr Spaß macht, sind die Bloody Marys ein Muss.

Creme

Crema ist ein kleines verstecktes Juwel in der West 17th Street und bietet alles, was Sie wollen und noch mehr. Einladendes Dekor? Sie haben es verstanden. Eine französisch inspirierte Herangehensweise an die mexikanische Küche? Sie haben es verstanden. Bodenloser Mimosenbrunch? Sie haben es verstanden. Für einen anderen Preis nur diesen Monat können Sie sogar einen Brunch ohne Boden Sangria, Bloody Mary oder Margarita bekommen. Wenn Sie außerdem ein Bild Ihres Lebensmittels veröffentlichen, #CremaNYC markieren und es Ihrem Server zeigen, erhalten Sie eine kostenlose Belohnung. Wie kann es besser werden? Crema weiß wirklich, wie man seine Kunden zufrieden stellt.

Crema 111 West 17th Street (zwischen 6th und 7th Avenue), New York, NY, USA +1 212 691 4477

Foragers Tabelle

Restaurant, amerikanisch, $$ $

In Foragers Table geht es darum, den Abstand zwischen Farm und Gabel zu verkürzen. Foragers Table beherbergt ein eigenes Lebensmittelgeschäft und verwendet und verkauft nur Zutaten direkt vom eigenen Markt, um die Frische in jedem Gericht zu gewährleisten. Jeder Bissen, den Sie nehmen, selbst die Bissen, die für Orangenblüten-Ricotta-Pfannkuchen sterben, schmecken gesund und biologisch. Jeder Teller ist ein Gewinner am Foragers Table.

Galgengrün

Bar, amerikanisch, $$ $

Während Gallow Green im McKittrick Hotel für sein Nachtleben bekannt ist, gibt es auch ein unglaubliches Brunch-Angebot. Gallow Green ist eine wunderschöne Bar auf dem Dach mit Blick auf das Empire State Building. Sie bietet eine süße Mimose, ein köstliches Buffet und eine unterhaltsame Live-Band zu einem erschwinglichen Preis. Gallow Green ist eine der angenehmsten Atmosphären für einen Brunch und bietet auch eine Liste mit Cocktails, die gegen Aufpreis erhältlich sind. Warten Sie nicht auf einen besonderen Anlass.

La Bergamote

Sie müssen keinen teuren Flug nach Frankreich verbringen, um das großartige Essen zu probieren, da La Bergamote Manhattans eigenes kleines Paris ist. Mit exquisitem Gebäck und Desserts sind die Croissants von La Bergamote ein Traum. Das Restaurant ist klein mit nur wenigen Tischen, was ein angenehmes Ambiente erfordert. Reservieren Sie jedoch unbedingt oder lassen Sie sich genügend Sitzplätze, da Sie diesen Brunch-Ort nicht verpassen möchten.

La Bergamote 177 9th Avenue, New York, NY, USA +1 212 627 9010

Montmartre

Bistro, Restaurant, Französisch, $$ $

Montmartre hat eine Reihe interessanter Brunch-Optionen, aber der Burger ist bekanntermaßen die erste Wahl. Setzen Sie sich im Sommer in den bezaubernden Außenbereich und lassen Sie sich vom Personal des Restaurants gut bedienen. Sie sind alle freundlich und sehr gut informiert über die Speisekarte und die Cocktails, die am besten zu den Gerichten passen, damit Ihr Brunch sein Potenzial voll ausschöpfen kann. In diesem gemütlichen französischen Bistro mitten im Herzen von Chelsea wird Ihr Essen garantiert angenehm.

dauerhaft geschlossen

Löffel & EL

Restaurant, amerikanisch

Dieser ungezwungene Brunch-Ort am Rande von Chelsea und dem Stadtteil Flatiron sollte auf jeden Fall auf Ihrer Wochenendliste stehen. Spoon & tbsp ist ein Restaurant, das ein angenehmes Ambiente bietet. Es bietet Stumptown-Kaffee, der wirklich bodenlos zu sein scheint, ganz zu schweigen davon, dass das Essen und das Gebäck köstlich sind. Probieren Sie auf jeden Fall die BLTA oder, wenn Sie etwas Süßeres wollen, den French Toast. Wenn Sie nach einem niedlichen Café suchen, ist Spoon & EL genau das Richtige für Sie.

dauerhaft geschlossen

Die rote Katze

Restaurant, amerikanisch

The Red Cat hat sich zu einem Viertel in Chelsea entwickelt. The Red Cat befindet sich praktisch direkt unter der Highline und ist für jedermann zugänglich. Brunch hier kann als lustig, entspannend und lecker beschrieben werden (probieren Sie die Schmaltz-Eier). Das Red Cat ist besonders gut geeignet, da es sich nachts von einer klassischen amerikanischen Taverne zu einem trendigen New Yorker Dinner-Spot verwandelt. Sehr vielseitig. Sehr schön. Sehr lecker.

dauerhaft geschlossen

Beschwipster Pfarrer

Restaurant, amerikanisch

Das südländische Menü von Tipsy Parson bietet seinen Kunden die bauchfüllende Befriedigung, nach der sich jeder nach einem großartigen Brunch sehnt. Kein richtiges südländisches Restaurant ist komplett ohne Kekse und Maisbrot, also hat Tipsy Parson natürlich das Beste. Zusätzlich ist der offene Avocado-Toast eine Top-Wahl. Insgesamt werden Sie an diesem einladenden südlichen Ort nach mehr zurückkriechen.

dauerhaft geschlossen
 

Lassen Sie Ihren Kommentar