Die 10 besten Brunch- und Frühstücksplätze in Oxford

Oxford, berühmt für seine Heimat einer der besten Universitäten der Welt, gehört zu den schönsten Städten Großbritanniens. Was die Besucher jedoch nicht wissen, ist, dass es auch voller aufregender Restaurants ist. Um einen Tag voller Besichtigungen oder Studien zu beginnen, finden Sie hier unsere Auswahl der besten Brunch- und Frühstücksorte in der Stadt der Türme.

Combibos

Coffee Shop, britisch, glutenfrei, $$ $

Das familiengeführte Combibos hat die Authentizität eines gemütlichen Hauses, das mehr Wert auf Qualität als auf Gewinn legt, kilometerweit von den allgegenwärtigen Ketten entfernt: freundliche Baristas, einfaches Dekor und Kaffee von höchster Qualität. Dies passt perfekt in die Umgebung von Gloucester Green, einem zentralen Platz, der von einem wöchentlichen Lebensmittelmarkt und unabhängigen Geschäften und Restaurants umgeben ist. Das Frühstück umfasst Brunch-Klassiker wie Eier Benedict und Pfannkuchen sowie ein vegetarisches Englisch.

dauerhaft geschlossen

Turl Street Küche

Restaurant, britisch, georgisch, $ $$

Dieser beliebte Student bietet eine Auswahl an süßen und herzhaften Produkten wie ein Wurstsandwich mit hausgemachtem Brot und einen Frühstücksteller mit hausgemachtem Gebäck, Kompott, Toast, Marmelade sowie Tee oder Kaffee. Turl Street Kitchen ist ein großartiger Ort, um ein Gefühl für die Studentenszene in Oxford zu bekommen. Es ist auch eine gemeinnützige Spendenaktion für Oxford Hub, eine Dachorganisation für freiwilliges Engagement von Studenten.

Ochsengabel

Restaurant, britisch

Verlassen Sie das geschäftige Stadtzentrum und fahren Sie nach Cowley, einem multikulturellen Gebiet, nur wenige Minuten von der High Street entfernt. Hier finden Sie Oxfork, ein Restaurant, das seinen Kunden lokale und nachhaltige Produkte anbietet und jetzt vom Team hinter Turl Street Kitchen geführt wird. Setzen Sie sich in diesen schrulligen Innenraum oder in den Garten, um ein komplettes englisches Frühstück oder ein amerikanisches Frühstück zu genießen.

dauerhaft geschlossen

Natural Bread Company

Die Natural Bread Company wurde im Oktober 2013 in der Little Clarendon Street eröffnet und bietet ausgezeichnetes Brot und Has Bean-Kaffee an. Das Besondere am Brot ist, dass es aus wilden Hefen oder Sauerteigen hergestellt wird. Dabei werden traditionelle langsame Fermentationstechniken verwendet, die Brote ergeben, die nicht nur gut schmecken, sondern auch viel länger frisch bleiben als herkömmliche. Es gibt auch hausgemachten Kuchen und Gebäck, perfekt für ein kontinentales Frühstück.

Adresse: 29 Little Clarendon Street, Oxford, Großbritannien, +44 1865 302996

Queen's Lane Kaffeehaus

Das Queen's Lane Coffee House ist das am längsten etablierte Kaffeehaus in Europa und befindet sich in einem gemütlichen und schönen Gebäude an der Ecke der Queen's Lane. Die ganztägige Frühstücksauswahl bietet für jeden Geschmack etwas. Das Angebot reicht von geröstetem Ciabatta mit Rührei und Lachs bis hin zu vegetarischem Englisch. Perfekt vor einem Sightseeing-Tag.

Adresse: 40 High Street, Oxford, Großbritannien, +44 1865 240082

Nachrichtencafé

Cafe, britisch, $$ $

Lassen Sie die verträumten Türme für glatte blaue Wände, goldene Böden und gerahmte Schwarzweißfotos in diesem zentralen, aber ruhigen Café, nur einen Steinwurf von der High Street entfernt. Wie der Name schon sagt, können Kunden dank der großen Auswahl an Zeitungen und Zeitschriften sowie eines Bildschirms mit BBC News 24 ihr Essen genießen und sich über aktuelle Ereignisse informieren. Das Frühstück umfasst alle traditionellen Elemente eines englischen Frühstücks und frisch gepresste Säfte.

dauerhaft geschlossen

Der Nasenbeutel

Obwohl es in einer oft übersehenen Straße versteckt ist, ist The Nosebag ein Muss zum Frühstück in Oxford. Mundpropaganda hat sich zu seinen Gunsten ausgewirkt und es zu Stoßzeiten überraschend überfüllt gemacht. Nehmen Sie sich also vor allem anderen einen Tisch. Das Frühstück wird nur sonntags serviert, wo die Gäste ein authentisches englisches Frühstück mit Speck und Wurst erhalten können. Es gibt auch ein paar vegetarische Optionen wie Müsli und Müsli sowie eine köstliche Auswahl an hausgemachten Kuchen.

Adresse: 6-8 St. Michael Street, Oxford, Großbritannien, +44 1865 721033

Browns Café

Cafe, britisch

Nicht zu verwechseln mit Browns Brasserie in der Woodstock Road. Browns Café ist ein bodenständiges, sachliches Restaurant, das sich perfekt für ein fettiges Frühstück nach einem langen Abend eignet. Es wurde von The Guardian als eines der besten Restaurants in Oxford ausgewählt und ist eine Art Oxford-Institution und ein großartiges Ziel für Rucksacktouristen, die die Stadt auf kleinstem Raum erleben möchten.

Gee's Restaurant

Das Gee's Restaurant befindet sich in einem ikonischen Glashaus, umgeben von wunderschönen Pflanzen, und bietet einige der leckersten Brunch-Gerichte in Oxford. Das Menü wird jeden Samstag und Sonntag von 10 bis 11.30 Uhr serviert und bietet Optionen für alle. Die Gäste können aus traditionellen Optionen wie Eggs Benedict wählen oder die köstlichen zerkleinerten Eier, Chorizo ​​und Kartoffeln probieren. Wenn Sie eine Naschkatze haben, haben Sie Glück, denn Gee's macht ein leckeres Bananenbrot, das mit cremigem Mascarpone serviert wird.

Adresse: 61 Banbury Road, Oxford, OX2 6PE, 01865 553540

Tür 74

Bistro, Restaurant, britisch, $$ $

Dieses Bistro ist ein guter Ort, um am Wochenende einen Brunch zu genießen, wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie essen möchten. Der Brunch wird am Samstag und Sonntag serviert und beinhaltet das Nötigste wie ein englisches Frühstück und Eier Benedict sowie French Toast und Bubble and Squeak. Alles wird aus regionalen, saisonalen Zutaten hergestellt.

dauerhaft geschlossen

Lobende Erwähnung: Georginas überdachter Markt

Das winzige Georgina's befindet sich in einem Dachzimmer des überdachten Marktes und ist ein Favorit unter den Studenten. Unsere Top-Empfehlung gilt den Rühreiern mit Lachs und den riesigen, dampfenden Filterkaffees.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar